Vaio Z Festplatte austauschbar? und wie laut ist das Z in der Praxis?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von tippi123, 02.05.2010.

  1. #1 tippi123, 02.05.2010
    tippi123

    tippi123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo liebe Vaio-Gemeinde!

    Ich überlege mir zum ersten Mal in meinem Leben ein Sony zu kaufen und tendiere zum Z11. Bei Sonystyle finde ich gerade zwei alternative Konfigurationen. Eine mit HDD und eine mit SSD +DVD/Blueray. Ich habe gelesen, dass die SSD festgelötete und somit nicht austauschbar sind. Stimmt das? Und wie ist das, wenn ich mir dir Version mit 320er oder 500er HDD kaufe, kann ich die tauschen und hat die auch 2,5"? Ich würde mir nämlich gerne später einmal eine größere SSD kaufen, jetzt sind die mir noch zu teuer...

    Zweitens habe ich in einem Bericht bei Notebookjournal.com gelesen, dass der Lüfter unter Last richtig hochfährt. Ich arbeite sehr viel mit Office und hinzu kommt eher selten ein bisschen Bildbearbeitung mit Lightroom. Wie sind Eure Erfahrungen mit der Lautstärke bei solchen Anwendungen? Da ich viel am Notebook schreibe, ist die Lautstärke nicht unwichtig für mich...

    Danke für Eure Hilfe!!

    Viele Grüße,
    Christian
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. mierli

    mierli Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony VPCz1
    Hallo Christian

    Ich habe das "Z" seit einiger Zeit, und arbeite sowohl mit Office, Visual-Studio-Entwicklungs-Umgebung und mit VM-Ware (habe meist 2 weitere Maschinen laufen) - und kann nur sagen: das Lüftergeräusch ist absolut "top".
    Lediglich links bei den Lüftungsschlitzen wird es doch manchmal sehr heiß - aber stört mich weiters nicht.

    Schönen Gruß
    Michael
     
  4. #3 tippi123, 02.05.2010
    tippi123

    tippi123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Michael!
    Danke für die Info. Wird das Z nur bei aufwendigen Arbeiten so heiß oder ist es auch für Officeanwendungen wenig Oberschenkeltauglich?

    Viele Grüße,
    Christian
     
  5. mierli

    mierli Forum Freak

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    Mein Notebook:
    Sony VPCz1
    Hallo
    ja für Office/Mail/Web-Surfen geht es schon eine gewisse Zeit lang auf den Oberschenkel(n) - vor allem wenn Du mit dem Akku arbeitest, schaltet das "Z" in einen Sparmodus, und somit wird es nicht so schnell all zu heiß.

    Gruß
    Michael
     
  6. #5 tippi123, 02.05.2010
    tippi123

    tippi123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    habe jetzt herausgefunden, dass der Austausch des DVD-Laufwerks durch eine zweite HDD geht, aber kompliziert ist. Ich finde es nicht schön, wenn ein 2.000 Euro NB nur so aufzurüsten ist. Da erwarte ich anderes! Ob es einfacher geht, wenn man die Version mit HDD statt SSD und DVD-LW kauft, weiß ich nicht. Hat irgendwer von Euch hierzu Erfahrungen?

    Viele Grüße,
    Christian
     
  7. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Also: Die internen SSDs von Sony sind zwar theoretisch austauschbar, praktisch bekommt man nichs auf dem Markt was man dann statt der Original-SSD einbauen kann, da es sich um ein bisher ausschließlich von Sony beim Z genutztes proprietäres SSD-Format handelt. Einzige Möglichkeit bisher ist die SSDs direkt von Sony zu beziehen, das kostet aber richtig Geld.
    Bei der Festplattenversion sind sämtliche SSD-Slots leer (könnten aber vermutlich, falls man irgendwie an die SSDs rankommt, mit den SSDs vom SSD-Modell bestückt werden) und anstelle des DVD-Laufwerks sitzt eine ganz normale 2,5" HDD.
    Diese lässt sich auch gegen jede andere 2,5" HDD oder 2,5" SSD austauschen. Um dort heranzukommen muss man allerdings einen Teil des Notebooks demontieren, da es keine spezielle Wartungsklappe für die HDD gibt.
    Da beim HDD-Modell anstelle des DVD-Laufwerks eine 2,5" HDD sitzt, kann man diesen Tausch auch beim SSD-Modell vornehmen. Allerdings hat man logischerweise nach Ausbau des DVD-Laufwerks dort erstmal nur ein Loch in das so keine Festplatte reinpasst. Darum muss man erst einen Adapter einbauen damit die HDD montierbar ist, z.B. gibt es soetwas von den Thinkpads.
    Beachten muss man außerdem, dass das BIOS des Z noch Probleme mit mehr als 4 Platten hat, sprich mit vier internen SSDs (Version mit 256 / 512 GB) plus ein weiteres 2,5" Laufwerk.
     
  8. #7 tippi123, 02.05.2010
    tippi123

    tippi123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin! Vielen Dank für die Antwort. Was heißt denn, man muss einen Teil des Notebooks demontieren? Einfach ein paar Schräubchen losmachen oder wirds komplizierter?

    Wie ich dich verstehe hat das Bios kein Problem mit drei oder vier Platten. Das heißt dann, dass ich problemlos zur 128er oder 196er Version noch eine Platte hinzubauen kann??

    Danke und viele Grüße,
    Christian
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Das heißt es, ja.
    Demontieren heißt in dem Fall dass die komplette Oberseite samt Tastatur runter muss, da man von unten nicht an die Festplatte herankommt. Ist also schon ein etwas größerer Eingriff.
     
  11. #9 tippi123, 02.05.2010
    tippi123

    tippi123 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    super, danke!
     
Thema:

Festplatte austauschbar? und wie laut ist das Z in der Praxis?

Die Seite wird geladen...

Festplatte austauschbar? und wie laut ist das Z in der Praxis? - Ähnliche Themen

  1. Kann man in jedes Notebook eine zweite Festplatte einbauen?

    Kann man in jedes Notebook eine zweite Festplatte einbauen?: Kann eine zweite Festplatte in HP 17-p123ng Notebook 17,3" AMD eingebaut werden? ( 222090646188 ) ist die Nummer von Ebay das möchte ich mir...
  2. Vaio (diverse) SVL2413Z1E Festplatte defekt SSD einbauen

    SVL2413Z1E Festplatte defekt SSD einbauen: Hallo! Bei meinem ALL IN ONE PC ist die Festplatte defekt. Nun habe ich eine SSD gekauft. Eine Samsung EVO 750. Nun bekomme ich kein WIN...
  3. ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt

    ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt: Hallo Leute Ich bräuchte dringend mal eure Hilfe. Mein Sohn hat das Laptop schon ein paar Jahre und jetzt muckst die Festplatte sich nicht mehr....
  4. Asus W5F-G003P - Welche Festplatte?

    Asus W5F-G003P - Welche Festplatte?: Hallo zusammen, ich habe ein Asus W5F-G003P geschenkt bekommen, allerdings ohne Festplatte. Nun habe ich noch eine 2,5"-HDD mit 40GB hier...
  5. Vaio (diverse) neue festplatte für sony vio vgn-n31l

    neue festplatte für sony vio vgn-n31l: hallo, ich habe ein gebrauchtes vio pcg 7y1m Laptop ohne Festplatte gekauft und möchte nun eine Festplatte einbauen. leider weiß ich nicht, wie...