Festplatte für die PS3

Dieses Thema im Forum "Gamer Forum" wurde erstellt von Freaky, 05.08.2009.

  1. Freaky

    Freaky Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hier gibt es sicher noch andere PS3 Spieler.

    Ich hab da mal ne Frage bezüglich des Festplattenwechsels bei der PS3.

    Klar ist, dass man eine 2,5 Zoll SATA Festplatte braucht die FAT32 formatiert ist.
    Das auswechseln ist auch kinderleicht.

    Meine Frage ist:
    Bekommt man eine solche Festplatte schon vorformatiert auf FAT32 oder sind die generell auf NTFS vorformatiert?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 05.08.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    neue Festplatten kommen soweit ich weiss komplett ohne Dateisystem.

    Macht ja auch Sinn, da jedes Betriebssystem (Windoof, Linux, MacOS usw.) alle ihr eigenes System benutzen.
     
  4. Freaky

    Freaky Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Warum heißt es dann überall man muss aufpassen, dass die Festplatte auf FAT32 formatiert ist? das gilt wohl dann nur für gebrauchte oder wie?

    Ich muss das ganz genau wissen.

    Wenn ich eine neue kaufe wird sie also generell erkannt, da sie gar kein Dateisystem besitzt. Aber eine Festplatte muss doch eben FAT32 besitzen um von der PS3 erkannt zu werden.

    Ich kann sie aber so nicht auf FAT32 formatieren, da ich keinen normalen PC, sondern ein Vaio Notebook habe und da kann man sie ja schlecht anschließen oder?

    Wie sieht das nun genau aus?
     
  5. #4 2k5.lexi, 05.08.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    dann musste dir nen 2.5" wechselrahmen mit usb kabel kaufen. Da machste die Festplatte rein, sie wird erkannt als unformatiert. Dann kannste die Platte in Fat32 formatieren.
     
  6. #5 Freaky, 05.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.08.2009
    Freaky

    Freaky Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ach sowas gibts auch.^^
    Naja, dann weiß ich Bescheid, danke.

    Will ja die Platte noch nicht wechseln, aber vielleicht fällts mir mal ein.


    Ach ja, was kann denn bei einer PS3 leicht quietschen?
    Selten und unregelmäßig ist ein leichtes quietschen zu hören.
    Außer der Festplatte oder dem Lüfter kann es ja nix sein denke ich.
    Laufwerk sicher nicht, da es auch kommt ohne dass das Laufwerk in Betrieb ist.
     
  7. Giesi

    Giesi Forum Master

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    540
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    SAMSUNG R70 Diness
    Ein quietschen habe ich nicht aber ich finde die PS3 garnicht so leise wie alle sagen...

    Aber mal ne Frage wieso willst du überhaupt die Festplatte tauschen deine Aktuelle schon voll?
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Freaky, 06.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2009
    Freaky

    Freaky Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Nein, um Gottes Willen, die wird nie voll bei mir da ich immer nur das nötigste auf der Platte lasse.

    Habe mich nur mal genau informiert, falls ich mal auf den Gedanken komme, oder ein anderer braucht Hilfe, damit ich Bescheid weiß.


    Naja gut, leise ist relativ.

    Ich hatte vorher die 60GB Version und die war definitiv lauter als die 80GB.
    Dennoch ist die PS3 noch bei weitem leiser als die XBox 360.

    Einen Blu-ray Player habe ich auch (hatte ich mir zwischen der 60GB und der 80GB gekauft als ich mal kurz keine PS3 hatte um meine Filme gucken zu können), der ist nochmal deutlich leiser, obwohl man da natürlich auch ein Betriebsgeräusch, vor allem den Lüfter hört.

    Ich habe über 160 Filme auf Blu-ray und schaue seit ich einen BD Player habe nur noch über den Player. So kann ich die PS3 schonen und nimm diese nur noch zum Spielen.

    Das Quietschen hört man bei mir nur so selten dass ich mir irgendwie nicht ausdenken kann woher das kommt.
    Hatte gestern stundenlang FIFA 09 und GTA IV gezockt und man hat es kein einziges mal gehört. Keine Ahnung was das ist.

    *Edit*
    Komisch ist, dass es gerade wenn ich Virtua Tennis 2009 spiele quietscht. Bei den anderen Spielen ganz selten. Und ohne dass es Spiel eingelegt ist auch nur ganz selten.:confused:
     
  10. #8 Freaky, 06.08.2009
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2009
    Freaky

    Freaky Forum Freak

    Dabei seit:
    23.07.2009
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab mich mal im Internet umgeschaut und es ist ganz einfach.

    Man braucht sie nicht seperat vorher formatieren (wäre ja auch blöd und dachte ich mir auch).

    Einfach eine neue Festplatte in die PS3 einbauen und wenn man die PS3 einschaltet wird sie erkannt und sowieso formatiert wie es die PS3 benötigt.

    Werde mir wahrscheinlich gleich morgen eine neue holen.
    Eine 320 GB Festplatte wahrscheinlich. Kostet 70 Euro. ;)

    Sie muss nur folgende Punkte erfüllen:

    1. 2,5 Zoll

    2. SATA

    3. 5400 U/min (schnellere gehen sicher auch, aber die ist halt standardmäßig eingebaut und sicher ist sicher)

    Das wars auch schon.

    MfG
    (Sorry für Doppelpost, aber ich wollte nicht das auch noch reinpacken)


    *UPDATE*


    So, heute hab ich mir eine neue Festplatte gekauft.

    Eine Samsung, 2,5 Zoll SATA, 5400 U/min, 320 GB, 69,99 € bei Cosmos

    Der Einbau funktionierte einwandfrei und ging sogar noch leichter von der Hand als bei der alten 60 GB version, da die Festplatte zumindest bei dieser Baureihe meiner 80GB anders eingebaut ist als bei der alten. Bei der alten war sie quer eingebaut mit so einem komischen Bügel zum rausnehmen. Bei der neuen ist sie der Länge nach eingebaut ohne diesen Bügel und noch viel einfacher gestrickt das ganze.
    Die Schrauben sitzen bei der neuen auch nicht mehr so bombenfest und nudeln sich bei weitem nicht so schnell ab wie bei der alten.

    Alte Festplatte ausgebaut, neue rein, wurde sofort erkannt.
    Lediglich die aktuelle Software musste ich per USB Stick installieren.
    Dann wurde sie formatiert und jetzt ist wieder alles paletti.

    Ich hoffe ich konnte helfen, falls jemand das selbe vor hat.:)


    Ach ja, in der 60GB war als originale Festplatte eine Seagate verbaut.
    In der 80 GB eine Toshiba.
    Nur zur Info.
     
Thema:

Festplatte für die PS3

Die Seite wird geladen...

Festplatte für die PS3 - Ähnliche Themen

  1. Vaio (diverse) neue festplatte für sony vio vgn-n31l

    neue festplatte für sony vio vgn-n31l: hallo, ich habe ein gebrauchtes vio pcg 7y1m Laptop ohne Festplatte gekauft und möchte nun eine Festplatte einbauen. leider weiß ich nicht, wie...
  2. SUCHE Einbaurahmen für 2. Festplatte K73SV

    SUCHE Einbaurahmen für 2. Festplatte K73SV: Guten Morgen, ich verzweifle schon seit 1 Woche auf der Suche nach einem Einbaurahmen für eine zweite Festplatte in mein Asus Notebook K73SV....
  3. SSD Festplatte von Samsung für Asus P50IJ kaufen

    SSD Festplatte von Samsung für Asus P50IJ kaufen: Hallo, ich möchte mir eine SSD Festplatte von Samsung einbauen. Mir empfahl jemand diese hier Samsung 850 Pro 2,5" 256 GB, SSD. Momentan habe...
  4. Notebook bis €800,- gesucht. WICHTIG: Muss Platz für eine zweite Festplatte haben

    Notebook bis €800,- gesucht. WICHTIG: Muss Platz für eine zweite Festplatte haben: Hallo allerseits, ich bin auf der Suche nach einem Ersatz für mein Medion Erazer X6819, welches leider nach drei Jahren einem Unfall zum Opfer...
  5. HP dv6 2120eg Treiber für Festplattencontroller

    HP dv6 2120eg Treiber für Festplattencontroller: Hallo, ich suche für den oben genannten Laptop den Treiber für den Festplattencontroller. Nach dem wechsel der Festplatte, verlangt die Win7...