Festplatte gewechselt - kleine Feder übrig

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von esperanza, 21.09.2006.

  1. #1 esperanza, 21.09.2006
    esperanza

    esperanza Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    als erstes "sorry", dass ich in 2 Foren poste - ich war mir nicht sicher, ob mein Beitrag eher ins Technik oder ins HP-Forum passt - daher dieser Doppelpost.

    Zu meinem Problem:

    Ich habe an meinem HP NX6325 die Festplatte gegen eine größere ausgetauscht. Es handelt sich um eine SATA-Schnittstelle. Soweit hat auch alles funktioniert - nur als ich die alte Festplatte ausgebaut hatte und in der Hand hielt, hatte ich auch eine kleine Feder in der Hand - sie ist ca. 5 mm lang und 3 mm im Durchmesser. Da mir diese Feder sozusagen "entgegen fiel" weiß ich nun nicht wohin damit - könnt Ihr mir bitte helfen?

    Grüße

    Esperanza
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ChangingSeasons, 21.09.2006
    ChangingSeasons

    ChangingSeasons Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    HP 6715s
    Also wo die Feder herkommt kann ich Dir leider nicht sagen.
    Ich hätte vielmehr ein paar Fragen an Dich:

    Was für eine Festplatte hast Du Dir geholt ?
    Passt auf jeden Fall S-ATA ?
    Wo liegt die Festplatte, ist das Wechseln schwierig ?

    Ich hab in einem anderen Thread, etwas drunter, über die nervigen Klickergeräusche der verbauten Hitachi TravelStar geschrieben (kannste ja mal reingucken), sind Dir solche Geräusche zufällig auch aufgefallen ?

    Viel Erfolg mit der Feder ;)
     
  4. #3 esperanza, 21.09.2006
    esperanza

    esperanza Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich hatte auch ein leises Klick-Geräusch wahrgenommen, allerdings hat mich das nicht sonderlich gestört und war nicht der Grund des Umbaus - ich wollte einfach etwas mehr Speicher haben. Habe mir diese Festplatte eingebaut:

    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=AABF06

    Eigentlich ist der Einbau kinderleicht - wie gesagt, es funktioniert jetzt auch alles, nur wohin jetzt mit der Feder?

    An der Unterseite des Notebooks befindet sich eine kleine Abdeckung, die nach dem Lösen von 2 kleinen Schrauben abgenommen werden kann. Darunter ist dann die Festplatte zu sehen, welche nochmal mittes einer Schraube befestigt ist. Danach kann man die Festplatte ganz einfach herausziehen und die neue einsetzen.

    Habe mir eben mal Deinen Thread angesehen, wie gesagt ich hatte auch leise Klick-Geräusche, welche mich allerdings nicht gestört haben. Bei der neuen Siemens-Festplatte konnte ich bisher nichts von diesen Geräuschen hören.

    Gruß

    Esperanza
     
  5. #4 ChangingSeasons, 21.09.2006
    ChangingSeasons

    ChangingSeasons Forum Stammgast

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    HP 6715s
    Hey, Danke ! Dann informier ich mich nochmal über diese Siemens Platte, wenn Du die Geräusche da nicht hast könnte die interessant sein.
    20 GB mehr kämen mir natürlich auch gelegen ;)

    Aber das mit der Feder... kann ich mir so nach Deiner Schilderung gar nicht erklären.
    Die Originalfestplatte liegt direkt unter der Abdeckung, wieso also sollte da eine Feder rausspringen ?!
    Also bei mir dauert es noch etwas mit dem Umbau der Platte, erst dann könnte ich Dir helfen.
     
  6. #5 esperanza, 21.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 21.09.2006
    esperanza

    esperanza Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    wie gesagt, bisher ist nichts zu hören von diesen Klick-Geräuschen - allerdings hat natürlich jede Festplatte ein bestimmtes Grundrauschen, diese ist aber wirklich sehr leise, man muß schon das Ohr auf das Notebook legen, um etwas zu hören. Insbesondere die von Dir genannten Klick-Geräusche, welche ich bei der alten Platte von Hitachi auch gehört habe, sind bei der Siemens nicht vorhanden.

    Nochmal zur Feder: Als ich die Festplatte herausgezogen habe und in der Hand hielt, sah ich plötzlich auch diese kleine Feder, welche irgendwo herausgefallen war. Wie gesagt kann ich bisher aber keine Beeinträchtigungen durch das fehlen der Feder feststellen. Es stört mich aber dennoch, dass diese jetzt vor mir auf dem Tisch liegt und ich nicht weiß, was ich damit machen soll.

    Wenn Du auch eine neue Festplatte einbauen solltest, dann achte bitte genau auf diese Feder und sage mir ggf. wo sie hingehört.
     
  7. #6 DeltaFox, 21.09.2006
    DeltaFox

    DeltaFox Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    2.809
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz / Austria
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ11S
    Habe mal den Threadtitel angepasst und den anderen Thread gelöscht.
     
  8. cjuser

    cjuser Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Esprimo v5515
    Ich denke mal, die gehört zu der großen "Hauptschraube, mit der die FP festbeschraubt wird. Diese sollte eigentlich dort auch bleiben, weil sie durch ein kleines Metallteil fixiert ist. Die Feder gehört sozusagen von unten auf die große Kreuzschlitzschraube geschoben...

    cu
     
  9. #8 esperanza, 22.09.2006
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2006
    esperanza

    esperanza Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. cjuser

    cjuser Forum Benutzer

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Esprimo v5515
    Dort gehört sie auch 100%tig hin. Eigentlich sollte sie jedoch vor Herausfallen durch ein kleines Metall "Klemmstück" geschützt sein. Seltsam, dass das nicht da war...

    cu
     
  12. #10 esperanza, 22.09.2006
    esperanza

    esperanza Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.09.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hm, das gibt mir jetzt wieder zu denken, ein "kleines Metall-Klemmstück" habe ich wirklich nirgendwo gesehen . meinst du, dass es schlimm ist wenn das nun fehlt, oder ist es wirklich nur dazu gedacht, dass die Feder nicht rausfällt?
     
Thema:

Festplatte gewechselt - kleine Feder übrig

Die Seite wird geladen...

Festplatte gewechselt - kleine Feder übrig - Ähnliche Themen

  1. wer hat am X20 schon mal die festplatte gewechselt?

    wer hat am X20 schon mal die festplatte gewechselt?: Hallo, möchte gern die Festplatte tauschen. Wer hat einen X20 und hat die Platte schon mal gewechselt und kann mir Tipps geben. Ich möchte...
  2. Kann man in jedes Notebook eine zweite Festplatte einbauen?

    Kann man in jedes Notebook eine zweite Festplatte einbauen?: Kann eine zweite Festplatte in HP 17-p123ng Notebook 17,3" AMD eingebaut werden? ( 222090646188 ) ist die Nummer von Ebay das möchte ich mir...
  3. Vaio (diverse) SVL2413Z1E Festplatte defekt SSD einbauen

    SVL2413Z1E Festplatte defekt SSD einbauen: Hallo! Bei meinem ALL IN ONE PC ist die Festplatte defekt. Nun habe ich eine SSD gekauft. Eine Samsung EVO 750. Nun bekomme ich kein WIN...
  4. ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt

    ASUS K50AB Notebook Festplatte kaputt: Hallo Leute Ich bräuchte dringend mal eure Hilfe. Mein Sohn hat das Laptop schon ein paar Jahre und jetzt muckst die Festplatte sich nicht mehr....
  5. Asus W5F-G003P - Welche Festplatte?

    Asus W5F-G003P - Welche Festplatte?: Hallo zusammen, ich habe ein Asus W5F-G003P geschenkt bekommen, allerdings ohne Festplatte. Nun habe ich noch eine 2,5"-HDD mit 40GB hier...