Festplatte voll

Dieses Thema im Forum "Toshiba Forum" wurde erstellt von Ioerror, 02.05.2010.

  1. #1 Ioerror, 02.05.2010
    Ioerror

    Ioerror Forum Freak

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    M17x, X500-10U,O.Book2
    Hallo,
    wie einige vileicht wissen sind bei dem Qosmio keine CD´s oder DVD´s vorhanden sonder muss diese beim ersten start des systems selber erstellen um später Windows wieder in den originalzustand zurück zu setzen.
    Nun hat der Lapi (Qosmio x500-10u) 2 Partitionen davon ist auf der einen das eigentliche Windows und die normalen programme (C) und auf der anderen MEHRERE Backups (D) ... Ich dachte anfangs ok hab ich halt 2 Partitionen dann kan ich mir halt in Partition D games reinlegen. Aber die Partition D ist KOMMPLETT VOLL mit backups!:mad:

    Ich frage mich nun ob ich etwas davon löschen kann sodass ich den lapi trozdem mit der beim ersten start erstellten DVD wieder in seinem anfangszustand zurücksetzen kann.

    In Partition D befinden sich volgende Dateien:
    - Ordner "HDDRecovery" (indem steht das man ihn NICHT löschen darf)
    - Ordner "WindowsimageBackup" brauch ich den?!?
    - eine datei die den namen meines lapis hat: "MediaID.bin" datei (wenn ich diese öffne kann ich auswählen ob die eigenen dateien wiederhergestellt werden sollen)
    - Eine "CONTENT" datei
    - Nochmal eine datei namens "MediaID.bin"
    - Eine "R11812GR.tag" datei

    Alles gesammt 250gb ! :mad:


    Kann ich von den oben genannten dateien guten gewissens welche löschen ohne das ich mein system gefährde?


    Gruß Ioerror
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ioerror, 03.05.2010
    Ioerror

    Ioerror Forum Freak

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    M17x, X500-10U,O.Book2
    Niemand eine idee ?!?
     
  4. #3 chiller, 03.05.2010
    chiller

    chiller Forum Freak

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Baden-Baden
    Mein Notebook:
    Acer TravelMate 5730G
    Wieviel GB hast du auf C Verbracht? Wie groß ist deine D Partition?

    Vermutlich hast du irgend ein Job eingerichtet, das laufend Backups angelegt werden (alle 7 Tage oder so) Normal ist das nicht. Du kannst die Backups sicherlich löschen.

    Wenn auf nummer sicher gehen willst und dein System stabil und ohne Probleme läuft, lässt du das Image mit dem ältesten Datum und mit dem neuestem Datum liegen und löscht den Rest. Danach Einfach ein Image mit z.b. DriveImage und erstellst dir eines mit dem heutigen Datum. --> danach das "zwischendrin" Image löschen so das du das älteste und das neueste hast.

    Musst halt schauen warum laufen Sicherungen auf D abgelegt werden.

    PS: Kannst natürlcih deine Image auf DVD Brennen und D Platt machen ...
     
  5. #4 Ioerror, 03.05.2010
    Ioerror

    Ioerror Forum Freak

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    M17x, X500-10U,O.Book2
    Danke für die Antwort!
    Jop gestern zuletzt ist mir aufgefallen das er wieder sicherungen gemacht hat. Also ich denke der macht es in bestimmten abständen automatich. Aber dann glaich 250gb find ich etwas heftigst übertrieben. Also Auf der Partition C sind meine eigentlichen programme und games drauf und die Partition D ist voll mit backups!

    Hier mal ein screen dann ist es übersichtlicher:

    [​IMG]


    Gruß
     
  6. #5 Brunolp12, 03.05.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    findste? :D

    Darum hab ich bisher auch nicht geantwortet:
    Wieviel von was wohin geschrieben wird, das kannst am besten Du selbst klären (außerdem kenne ich das Backup-Tool nicht).

    Mach doch mal "Speicherplatz verwalten, der von dieser Sicherung belegt wird" (s. Screenshot) und überdenke die Einstellungen.
     
  7. #6 Ioerror, 03.05.2010
    Zuletzt bearbeitet: 03.05.2010
    Ioerror

    Ioerror Forum Freak

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    M17x, X500-10U,O.Book2
    Ich habe NICHTS eingestellt !!! Die Partition D war kommplett leer und ich dachte mir schon "wasn scheiß 2 partitionen" aber ok dann hau ich auf D die ganzen games drauf... Als ich am abend des kauftages nochmal geschaut habe war die D wie zu sehen ist voll! Und ich habe 2 mal mitbekommen (letztes mal gestern abend) das der lapi unten rechts bei der Windows7 Fahne zeigte das er eine sicherung macht. Ich habe nie irgendetwas dergleichen eingesellt!

    Edit: Ok habe gerade 50gb freigegeben (eine alte sicherung gelöscht)
    naja trozdem ist noch ziemlich viel belegt.


    Gruß
     
  8. #7 Brunolp12, 03.05.2010
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    jaja... das sagen immer alle :p
     
  9. #8 Ioerror, 03.05.2010
    Ioerror

    Ioerror Forum Freak

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    M17x, X500-10U,O.Book2
    Ist mir klar :D
    Nein mal im ernst die habens wohl extra so gemacht damits auch sicher ist oder was weiß ich ... Und ich habe leider nix gefunden wo ich es umstellen kann. Hab jetzt lediglich eingestellt das er nicht mehr die "alten" backup´s beibehält und die alten gelöscht. Weißt jemand wo ich es einstellen kann wann und wie er eine sicherung macht?


    Gruß
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Fun is live, 03.05.2010
    Fun is live

    Fun is live Forum Master

    Dabei seit:
    18.07.2007
    Beiträge:
    868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Mein Notebook:
    Lenovo X200t
    Das sieht stark nach Win7 Sicherung aus.

    konfigurieren kann man das ganze wie folgt.

    Systemsteuerung --> "System und Sicherheit" --> "Sichern und Wiederherstellen"

    Gruß Basti

    PS: ein kleiner aufgelöstes Bild hätte es auch getan :D
     
  12. #10 Ioerror, 03.05.2010
    Ioerror

    Ioerror Forum Freak

    Dabei seit:
    30.04.2010
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    M17x, X500-10U,O.Book2
    Vielen Dank!
    Ganz ausschalten geh leider bei meinem Windoof 7 nicht aber ich habs jetzt monatlich eingestellt. Passt schon so.


    Gruß
     
Thema:

Festplatte voll

Die Seite wird geladen...

Festplatte voll - Ähnliche Themen

  1. Volle auslastung der Festplatte? Bitte dringends um Hilfe!

    Volle auslastung der Festplatte? Bitte dringends um Hilfe!: Hallo Ihr lieben, ich bin am verzweifeln und Ihr seid meine letzte Rettung! Ich habe mir letztes Jahr einen Acer Aspire E1-531 gekauft. Bis...
  2. Festplatte voll?

    Festplatte voll?: Hallo, ich hoffe, daß mir jemand helfen kann und zwar besitze ich seit 2 Wochen ein Toshiba Satellite L505. Doch es kommen mittlerweile immer...
  3. Vaio FZ Probleme bei Installation von nero9, angeblich Festplatte voll

    Probleme bei Installation von nero9, angeblich Festplatte voll: Hi, ich besitze seit kurzem ein Sony Vaio FZ21M. Bisher war ich voll zufrieden damit. Bin es eigentlich immernoch. :) Gestern hatte ich aber...
  4. Festplatte zu voll wegen Systemsicherung?

    Festplatte zu voll wegen Systemsicherung?: Hallo, Ich habe mir vor 2 Wochen ein Lenovo z61m mit 120GB-Platte gekauft, diese hat eine Windows-Kapazität von 107GB, davon sind nach Explorer...
  5. welche festplatte sinnvoll

    welche festplatte sinnvoll: hi! ich hätte ein paar fragen zu einer notebook hd. ich würde gerne meine festplatte wechseln. es gibt ja einige proggies um die hd zu...