Festplattendämmung

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von R10, 21.03.2007.

  1. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Servus,

    ich wurde von unserem Forenmitglied Andreas gebeten eine Anleitung zum dämmen einer 2,5 Zoll HDD mit Fotos zu posten, da er selber nicht wusste, wie er die Fotos mit einbinden kann.

    http://www.bilder-hochladen.net/files/2bls-1-jpg.html
    http://www.bilder-hochladen.net/files/2bls-2-jpg.html
    http://www.bilder-hochladen.net/files/2bls-3-jpg.html


    Eigentlich ganz einfach:
    Wen das ständige Rauschen seiner HDD, wenn der Lüfter offline ist stört könnte folgendes ausporbieren bervor er sich ein neue Festplatte kauft!



    1. Das Fach der HDD öffnen und diese herausnehmen.

    2. Jetzt den Boden und mögl. die Seiten mit einem oder mehreren Taschentüchern auszulegen.

    3. Dann die HDD wieder rein und alles wieder schließen.


    Das sollte die Vibration und den Lärm der Festplatte um einiges verringern.

    Ich werds gleich selber ausprobieren... vielleicht klappts ja!! :)



    mfg
    R10-TDI
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 JackJack, 21.03.2007
    JackJack

    JackJack Forum Freak

    Dabei seit:
    29.10.2006
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony VPCZ11
    Hallo,
    Wird die Festplattedan nicht um einiges wärmer? Oder hält sich das in Genzen, weil ein Taschentuch ist ja an sich nicht gerade der Beste Wärmeleiter ;)
    JackJack
     
  4. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ich denk mal, dass sich das in Grenzen hält, aber selber habe ich es bisher noch nicht ausprobiert...
     
  5. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Für sowas gibts ja genug Tools die die Festplattentemperatur auslesen.
    Bevor da vernünftige Ergebnisse da sind wäre ich bei der Geschichte eher skeptisch, da die Festplatten bei vielen Notebooks sowieso schon teilweise kritische Temperaturbereiche erreichen... Und kälter wirds mit Taschentuch sicherlich nicht ;)
     
  6. #5 lieblingsbesuch, 22.03.2007
    lieblingsbesuch

    lieblingsbesuch Forum Master

    Dabei seit:
    01.02.2007
    Beiträge:
    930
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Da, wo deine CPU herkommt ;)
    Mein Notebook:
    MB985
    Hallo!

    Habe meine HDD mit Fils ausgekleidet, allerdings nur wegen diesem Festplatten-Klacker-Bug... wenn ich das mal so nennen darf.

    HDD wurde dadurch etwas leiser (war ja vorher sowieso schon ultraleise), und mit der Temperatur hab ich auch keine Probleme.

    Allerdings find ich den Unterschied jetzt nicht allzu berauschend. Dennoch lohnt sich der minimale Aufwand imo.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Andreas, 22.03.2007
    Andreas

    Andreas Forum Freak

    Dabei seit:
    08.06.2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien / Österreich
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1600 II / XP Home
    Zunächst einmal danke an R10-TDI.

    Bei den Fotos handelt es sich um ein Samsung X20 - Notebook.

    Diese Dämmmethode wurde vor ca. 2 Jahren in diesem Forum als Taschentuch- oder Tempo-Mod bezeichnet um das Festplattenrauschen etwas zu verringern. (Einfach in der Forensuche "Taschentuch" eingeben, dann findet man die Beiträge noch.)

    Ich habe diesen Mod bereits seit ca. 2 Jahren im Einsatz und konnte keinen Temperaturanstieg mittels NHC oder MobileMeter feststellen.:)

    Man darf natürlich nicht übertreiben: Wer den kompletten Festplattenschacht mit diversem Dämmmaterial verkleidet, darf sich nicht wundern wenn die Festplatte keine Luft mehr bekommt....;)
     
  9. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z

    Kein Problem :)



    Ich bin bisher allerdings noch nicht dazu gekommen es auszuprobieren... vielleicht finde ich heute noch ne halbe Stunde.
     
Thema:

Festplattendämmung