XPS Serie Festplattengeräusche, Bildschirmgeräusche normal?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von Valiant, 23.12.2008.

  1. #1 Valiant, 23.12.2008
    Valiant

    Valiant Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Moin,

    wir haben hier eine 160GB 7200UMin. Fujitsu MHW2160BJ verbaut gehabt, die ein Dauerlaufwerksgeräuch = Dauerrauschen hatte. Jetzt wurde von Dell eine Seagate 160GB 7200UMin Momentus ST9160411ASG zugeschickt, wo das Dauerrauschen zwar leiser wurde dafür hört man jetzt ganz deutlich und "laut" jeden Laufwerkszugriff. :eek: *nervt*

    Ich bin der Meinung hier im Forum wurde sich dazu schon ausgelassen, haben den Beitrag aber nicht gefunden. Gibt es eine Empfehlung für eine leise Festplatte die ich mir von Dell zuschicken lassen kann?

    Des Weiteren gibt es ein nerviges Fiepen bzw. einen sehr hellen Dauerton der beginnt wenn der XP Anmeldevorgang beginnt und ist am lautesten wenn der Desktop da ist. Die FP sitzt links und das Geräusch kommt von rechts. Komischerweise wird der hohe Ton lauter und leiser wenn es FP-Zugriffe gibt. Vielleicht auch nur Zufall... Kann es sein, daß es vom DVD-Brenner der ja rechts sitzt kommt weil das was rotiert / sich bewegt obwohl keine DVD etc. drin ist? Oder kann das doch vom Bildschirm kommen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HappyMetaler, 23.12.2008
    HappyMetaler

    HappyMetaler Ultimate Member

    Dabei seit:
    03.09.2008
    Beiträge:
    2.203
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mainfranken
    Mein Notebook:
    ASUS X72VM-7S081C
    Hilft Dir das evtl. weiter? *klick* Ist zwar ein anderer Dell, aber könnte das Fiepen erklären.
     
  4. #3 Valiant, 23.12.2008
    Valiant

    Valiant Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für den Link, die Geräusche (Fiepen) wurden tatsächlich leiser bzw. sind weg. :D

    Die Festplattengeräusche bleiben aber, hat da jemand eine Empfehlung?
     
  5. #4 Berliner, 23.12.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Ohrstöpsel, nebenbei andere Geräuschquellen (z.B. Musik) laufen lassen, oder eine sauteure Flashspeicherfestplatte kaufen.
     
  6. #5 Valiant, 23.12.2008
    Valiant

    Valiant Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    SUPER! Danke @ der Berliner! :rolleyes: Am besten Ohrstöpsel, Musik, Saugen und Bohren.... Dann höre ich keine FP-Geräusche mehr!.... :eek::p:D
     
  7. ozoffi

    ozoffi Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Mein Notebook:
    DELL Precission M4400
    Net bös sein, aber eine 7200rpm HD ist einmal nicht leise. Wenn Du das willst, musst Dir entweder eine 5400er oder wie erwähnt eine (wenn schnell dann sauteuer) SSD kaufen!

    Du kannst eventuell noch versuchen im BIOS den "Quiet Mode" dann wird die HD leiser (aber u.U. auch etwas langsamer). Seitens DELL gibt es auch für div. HDs eine neue Firmware, die das Klicken leiser stellt ...
    Da wird aber im Grunde auch nix anderes gemacht, als dass die Köpfe weicher gebremst werden - im ct' 1/09 gibts dazu einen guten Artikel.

    Ansonsten kann ich auch Dir nur empfehlen, wenn Dir die Rechnergeräusche zu nervig sind, einen Eee-PC zu kaufen: Kein Lüfter und eine SSD - dafür aber "dank" Atom-CPU eher langsam ...
     
  8. #7 Berliner, 24.12.2008
    Berliner

    Berliner Forum Stammgast

    Dabei seit:
    01.07.2007
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 6400
    Die EEE PCs haben auch Lüfter und bei den Modelle mit SSD ist diese verflucht knapp bemessen. Bei meiem EEE PC 1000H höre ich die Festplatte nur ganz leise und der Lüfter rauscht leise vor sich hin.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 Valiant, 24.12.2008
    Valiant

    Valiant Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.12.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bzgl. dem "Dell-Programm" zur Eindämmung der FP-Geräusche habe ich leide rauf dell.de nichts gefunden. Hast Du vielleicht einen Link? Ich würde das gerne mal Testen.

    Von dern SSD bin ich nicht überzeugt bzgl. Datenraten, außer bei den sehr hochpreisigen Modellen die auch sinnvolle Datenraten zur Nutzung als FP mit OS haben. Aber sicher werde ich mir eine in Zukunft kaufen wenn die Preise moderater sind.

    Ein EEE- Notebook kommt nicht in Frage da wir hier einen Vostro 1700 mit WUXGA haben und ein XPS 1330, da will man nicht wirklich tauschen, allein wegen der Bildschirmgröße... :p
     
  11. ozoffi

    ozoffi Forum Freak

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    213
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AT
    Mein Notebook:
    DELL Precission M4400
    @Berliner: Kommt aufs Modell an ...
    @Valiant: ICH würde mir auch nie einen Eee-PC oder Netbook kaufen - wenn es was einigermaßen ordentliches sein soll, bekommt man um das Geld schon einen "richtigen" Notebook"! Das performante SSD derzeit sauteuer sind, ja .. ist so ...
    Leistbar ist halt immer noch eine 7200er HD - nur die ist halt einmal laut. Wobei die Geräuschkulisse von Hersteller zu Hersteller variiert - ist auch so!
    Wegen des Links:
    Auf die DELL Seite zu den Downloads des M4400 und da bei SATA-Laufwerke -> Seagate Hardware suchen.

    Wenn Du nur etwas probieren willst - ist es aber besser im BIOS erst einmal den Quiet Mode ein zu stellen ... Denn wenn die HD-Firmware geflasht ist, gibt es keinen Weg zurück (oder hast Du die original Firmware?)
     
Thema:

Festplattengeräusche, Bildschirmgeräusche normal?

Die Seite wird geladen...

Festplattengeräusche, Bildschirmgeräusche normal? - Ähnliche Themen

  1. HP Compaq nx6325, Verarbeitung und Festplattengeräusche

    HP Compaq nx6325, Verarbeitung und Festplattengeräusche: Hallo, ich bin seit gestern Besitzer des HP NX 6325 EY 351ET. Ich bin soweit zwar zufrieden mit den Notebook. Der SXGA Bildschirm ist für...
  2. X11-T5500 Ceseba --> CD/DVD-Laufwerk + Festplattengeräusche!?

    X11-T5500 Ceseba --> CD/DVD-Laufwerk + Festplattengeräusche!?: Hi, ich habe mir vor kurzem das X11-T5500 Ceseba gekauft (bei studentbook). Beim ersten Start des Notebooks hat das CD-Laufwerk 2x so komische...