Filmwiedergabe im VLC-Player "körnig"

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von kaspar, 12.06.2007.

  1. kaspar

    kaspar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VGN FE 31M
    Hallo zusammen,

    ich habe ein SonyVaio VGN-FE31M. Bis vor kurzem war ich mit der Filmwiedergabe sehr zufrieden: scharfes Bild, keine Verzögerungen. Aber seit ein paar Tagen ist das Bild körnig, leicht unscharf und wie ein bisschen verzögert. Ich habe unter Systemsteuerung-Anzeige die Einstellungen überprüft, aber es sieht alles normal aus (sprich: maximale Auflösung etc.). Das Problem habe ich nur bei Filmen (ich schaue sie mit dem VLC Player an), bei Bildern nicht.
    Kann mir jemand helfen?

    Danke und beste Grüße,
    Kaspar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 13.06.2007
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    zur Fehlersuche die erste Standardfrage - wurde an deinem System irgendwas geändert, sprich was geupdatet wie Grafiktreiber?
    Hast du dies mit allen Filmen oder nur bestimmten Komprimierungen von Filmen?

    Thorsten
     
  4. kaspar

    kaspar Forum Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VGN FE 31M
    Hallo,

    nein, habe nichts am System geändert. Wohl mal was an den Anzeigeoptionen (Auflösung), aber das habe ich (meines Wissens...) alles wieder auf die Standardwerte zurückgestellt.
    Habe das Problem auch mit Original-DVDs.
     
  5. #4 4eversr, 15.06.2007
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Teste mal folgendes bei VLC:

    Unter Einstellungen -> Einstellungen
    Dann auf Video
    Dann auf "Ausgabeoptionen"
    Hier wählst du in der Dropdown-Liste "Windows-GDI-Videoausgabe"
     
  6. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    können videos körnig werden, wenn man die farbtife auf 16bit umstellt?
    -> vielleicht musst du sie weider auf 32bit sellen.
     
  7. #6 boba777, 16.06.2007
    boba777

    boba777 Guest

    bei mir war des au mal so, ich hab dann einfach den vlc player neuinstalliert bzw upgedatet und es ging wieder
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Filmwiedergabe im VLC-Player "körnig"