finde den Notebook für mich nicht!! notebook zum worken..

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Misterbruce, 05.11.2008.

  1. #1 Misterbruce, 05.11.2008
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2008
    Misterbruce

    Misterbruce Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 8100
    hallo liebe forumnutzer..

    habe mich mal spontan hier angemeldet, und wollte euch mal nach notebook-empfehlungen fragen (kommt bestimmt nicht so oft vor hier..:p)

    Also ich suche und finde auf den abertausenden notebook-shop-seiten nicht das modell, das zu mir passt:

    Besitze zur Zeit einen paar Jahre alten Acer mit mattem 15,4''Display und habe mich an die Auflösung 1680*1050 gewöhnt, es wäre mir wichtig, dass mein neuer Notebook die auch unterstützt. Ebenfalls stören mich persönlich die glänzenden, spiegelnden Displays, die jede Lampe im hintergrund des Zimmers reflektieren... ein mattes display würde ich gerne wieder haben.

    Benutzen werde ich den Notebook hauptsächlich zum Kommunizieren und zum Arbeiten an Grafikprogrammen (wie beispielsweise Photoshop), Videoschnittprogrammen (wie beispielsweise Avid Xpress Pro), und anderem Schnickschnack (z.B. Cinema 4D, After Effects etc.).
    Verwende diese Programme recht professionell an meinem Desktop-PC, da ich in nächster Zeit etwas rumreisen werde, brauche ich aber einen Notebook, der dies ebenfalls unterstützt.

    Eine Soundkarte, die mir mehr als nur einen Kopfhörerausgang bietet, wäre auch von Vorteil...

    Ausgeben wollte ich um die 1000 euro, bin aber durchaus für alles offen (wenn es sich lohnt:))..


    So.. jetzt seid ihr dran, ich hoffe die infos reichen vorerst, lasse mich aber gerne befragen und beraten... ihr geilen kenner!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 05.11.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    ZUm Thema Soundkarten: Normal hast du je einen Ein- und Ausgang. Für alles weitere wirst du eine Audigy2 über pcmcia nachrüsten müssen (oder etwas ähnliches)

    Grundsätzlich fallen mir ein:
    Dell Latitude 6500
    HP 8530 (oder das Auslaufmodell 8510)
    Thinkpads der R500 und T500er Serie.

    Ich warne dich lieber mal vor: unter 1000€ wirst du mit allen diesen Geräten nicht bleiben.
     
  4. #3 SchwarzeWolke, 05.11.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    WSXGA+ (1680x1050) und mattes Display findest du heutzutage nur noch bei den Businessnotebooks. Diese fangen aber meist bei 1000 € erst an. Ferner brauchst du ja schon potentere Hardware bei deinen Anforderungen. Wird glaube ich schwer, da für 1000 € was zu finden.

    Evtl. könntest du dich mit WXGA+ (1440x900) auf 15,4 Zoll anfreunden, das würde die Auswahl ein wenig vergrößern (das E6500 gibt es z. B. (noch?) nicht mit 1680x1050).

    Geizhals mit deinen Anforderungen gefüttert liefert mir folgendes.

    Kalkuliere bei den HP-Modellen aber noch so 100-160 € für eine Garantieerweiterung mit evtl. Vor Ort Service ein!
     
  5. #4 Misterbruce, 05.11.2008
    Misterbruce

    Misterbruce Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Mein Notebook:
    Acer Travelmate 8100
    Vielen Dank für die Tipps, da ist echt was dran.

    Die Soundkarte wäre nicht ganz so wichtig, da ich eine recht gute externe Soundkarte gerade bei meinem alten Notebook benutze, wäre nur ein praktisches Schmankerl gewesen. Konzentriere mich jetzt aber eher auf die sonstige Leistung.

    Mir ist bei der Geizhals-Auflistung folgendes Modell aufgefallen:
    Acer TravelMate 6593-944G32N
    finde die Ausstattung vom Papier her recht ansprechend, einziges Manko wäre eventuell die Grafikkarte. Wie seht ihr das? Lieber ein Modell mit besserer Grafikkarte und an WXGA+ oder Arbeitsspeicher oder Taktfrequenz sparen? Oder macht die etwas einfachere Graka sich nicht bemerkbar?
     
  6. #5 2k5.lexi, 06.11.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn du diese beiden Geräte gleichsetzt, dann ist das wie einen Hummer mit einem Fiat 500 zu vergleichen...

    Qualitativ Hochwertige, robuste, aber teurere Businessgeräte gegen ein Consumerbook mit schwarzem Anstrich... Qualitativ hochwetig würd ich das Acer jedenfalls nicht nennen, wenn die Maßstäbe Latitudes, Thinkpads oder die 8500er HPs sind.
     
Thema:

finde den Notebook für mich nicht!! notebook zum worken..

Die Seite wird geladen...

finde den Notebook für mich nicht!! notebook zum worken.. - Ähnliche Themen

  1. Früher war alles besser - ich finde kein Notebook mehr :-(

    Früher war alles besser - ich finde kein Notebook mehr :-(: Ich benutze einen über 4 Jahre alten Lenovo Thinkpad W500. Man sollte meinen, ein modernes qualitatives Notebook sollte leicht zu finden sein...
  2. WAAHNSINN---Finde kein Notebook

    WAAHNSINN---Finde kein Notebook: Hallo zusammen, ich glaube ich suche kein "Wunder"-Notebook. Allerdings habe ich in den letzten Wochen festgestellt, dass es gar nicht so...
  3. Compaq Notebook Presario CQ61 Hard Disk findet er nicht

    Compaq Notebook Presario CQ61 Hard Disk findet er nicht: Hallo ihr Zusammen Habe das Problem das ich meinen Rechner zwar hochfahren kann.Ich komm zwar in Bios aber er sagt mir nachdem Systemcheck das...
  4. Notebook findet keine Netzwerkverbindungen mehr

    Notebook findet keine Netzwerkverbindungen mehr: Hi, habe mir neulich einen router zugelegt von dlink mit einem wlan stick. Vorher konnte ich ohne den stick andere router in der umgebung finden...
  5. Vorschläge und Beratung zum Finden meines Notebooks

    Vorschläge und Beratung zum Finden meines Notebooks: Hallo, da ich mir demnächst auch ein Notebook kaufen möchte und auf diesem Gebiet überhaupt keine Ahnung habe (aber hier gibt's bestimmt total...