Frage zum kauf, asus und samsung?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Chris_90, 21.06.2008.

  1. #1 Chris_90, 21.06.2008
    Chris_90

    Chris_90 Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey, habe ein paar fragen, suche ein notebook für etwa 1000€
    Wie findet ihr das Asus und das Samsung?
    Welches würdet ihr empfelen, oder ein total anderes?


    ASUS X72SA-7S017C

    ASUS X72SA-7S017C ***[HIGH-END]***


    Samsung R700 Aura T9300 Dillen

    Samsung R700 Aura T9300 Dillen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 21.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 21.06.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    "DAS" Notebook schlechthin gibts nicht, sondern es kommt immer darauf an, wofür man es braucht. Da Du uns dies leider nicht verrätst (wie auch Dein Budget und die anderen üblichen Informationen), ist Beratung natürlich schwierig.

    Ich kann aber so schon sagen, dass Asus keinen tollen Ruf geniesst bzgl. Service. Ausserdem ist das Gerät übelst auf "Spezifikationskäufer" ausgelegt, sowas schreckt mich immer ziemlich ab...
     
  4. #3 Chris_90, 21.06.2008
    Chris_90

    Chris_90 Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja, ich brauch es zum altäglichn gebrauch und spielen möchte ich natürlich auch mit.
    Der preis ja so 1200€ is eig meine oberste grenze

    Das hab ich auch gehört von asus deshalb frag ich ja nach ob jemand das kennt und welches mir dann empfolen wird.
     
  5. #4 Brunolp12, 21.06.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Ich leih mir mal singapores Fragenkatalog (und modifiziere leicht):

    - Kannst Du Angebote für Forschung und Lehre (Schüler, Azubi, Student, Lehrer,...) wahrnehmen?

    - Welche Displaygröße bevorzugst Du?

    - Was willst Du mit dem Notebook machen?
    (Office, Internet, Multimedia (Bilder, MP3, DVD, TV,..), Photo -, Videobearbeitung, CAD, Spielen, Programmieren,...)

    - Welche Spiele willst Du mit dem Notebook spielen?

    - Willst Du das Notebook mehrmals in der Woche mobil nutzen?

    - Ist die Akkulaufzeit im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen von Bedeutung ?

    - Welche Anschlüsse benötigst Du?
     
  6. #5 Chris_90, 21.06.2008
    Chris_90

    Chris_90 Forum Newbie

    Dabei seit:
    21.06.2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja also z.b. assassins creed, cod 4 möchte ich etwas spielen
    es soll kein rienes zocker teil sein, so viel spiel ich au nich
    möchte es für internet anwendungen nutzen, normale sachen, musik ....

    naja miene frage ist halt auch wegen asus ist es wirklcih so unbeliebt und sollte ich deshalb aufjedenfall zum samsung greifen?
     
  7. #6 singapore, 21.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Edit: Ok, ich habe viel zu langsam gepostet.

    Dafür ist er ja da. :)

    Bei dieser Auswahl, das R700. :)
     
  8. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Schau mal ins Asus Forum, da gibt's einige Schilderungen zum offenbar wirklich schlechten Asus-Support. Meine persönliche Erfahrung mit Asus (vor ca. ~1,5 Jahren): Günstiger Kunststoff & Lack, schlechtes Keyboard. Das ganze Gerät wirkte innerhalb kürzester Zeit sehr "abgegriffen" (Buchstaben auf der Tastatur verschwinden) und "gebraucht", einfach nur billig. Evtl hat sich was geändert, aber demzufolge was man so hört wohl eher nicht. --> Besser das Samsung nehmen.
    Wenn du wenigstens etwas mobil sein willst: Dell XPS1530 mit 8600GT.
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 2k5.lexi, 22.06.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Das R700 gibts ab 999€ (hab ich letzte woche irgendwo gesehen)
    Beim XPS biste schnell bei 1200€.

    Vom Speed her nehmen sich beide nix, das Samsung ist halt größer als das XPS, aber vom Gewicht her ziemlich leicht für einen 17''er.
     
  11. Heyjay

    Heyjay Forum Stammgast

    Dabei seit:
    28.05.2008
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bavière
    Mein Notebook:
    hp compaq 6910p
    Naja, die 900€-Konfig ist von der Leistung her absolut ausreichend und preisgerecht. Für 1200€ gibt's bluray. In Abhängigkeit vom Budget nach einem Jahr noch das Service-Upgrade kaufen...
     
Thema:

Frage zum kauf, asus und samsung?

Die Seite wird geladen...

Frage zum kauf, asus und samsung? - Ähnliche Themen

  1. Kaufberatung Medion Erazer oder Acer Aspire Nitro + Fragen zu Zubehör

    Kaufberatung Medion Erazer oder Acer Aspire Nitro + Fragen zu Zubehör: Hallo liebe Community. Ich stehe kurz vor dem kauf eines Notebooks und kann mich einfach nicht zwischen zwei Modellen entscheiden. Folgende...
  2. Fragen zu Dell Latitude 6540 vor dem Kauf

    Fragen zu Dell Latitude 6540 vor dem Kauf: Hallo, ich hätte ein paar Fragen zum Dell Latitude 6540 (i7-4810 und 15.6 Zoll Display). Ich habe im Netz recherchiert, will aber bei ein paar...
  3. Frage vor dem SSD Kauf

    Frage vor dem SSD Kauf: Hey! Auch wenn es vlt nicht ganz hier rein passt: Lohnt sich eine externe SSD ohne USB 3.0? Macht das einen großen Unterschied ob 3.0 oder 2.0?...
  4. Letzte Frage vor dem Kauf

    Letzte Frage vor dem Kauf: Hallo zusammen, ich habe hier im Forum schon einige Tips bekommen, ist aber schon eine Weile her. Nach Langem hin und her habe ich mich für ein...
  5. Vaio Z Diverse Fragen vor Kauf eines Vaio Z

    Diverse Fragen vor Kauf eines Vaio Z: Hallo. Ich habe ein paar Fragen die sich im Zusammenhang mit der Konfiguration eines Vaio Z auf der sony.de Seite ergeben haben. Konkret handelt...