Fragen zu Centrino Hardware Control

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Pizza, 16.09.2005.

  1. Pizza

    Pizza Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    13434

    Menno dieses CHC bringt mich nochmal um den verstand. Ich verstehe die einstellungen nicht. Kann mir mal einer sauber erklären wie ich bei einen FS 285M
    1). Die Lüftersteuerung beeinflusse?
    2). Auch im Strommodus so unterwegs bin das, daß Vaio nicht heiß wird.
    3). Meine Festplatte leiser bekomme. Und
    4). Mir mal generell verständlich verklickert wie dieses hochgelobte Tool funzt.
    Ich habe es zur Zeit deaktiviert, weil ich bei mir keine verbesserungen feststelle. Danke und Grüße aus Hamburg

    editiert von: Thorsten, 16.09.2005, 16:45 Uhr
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Thorsten, 16.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13436

    HI,

    habe zuerst einmal deinen Beitrag editiert. Ich kann deinen Ärger verstehen, trotzdem sollte ein aussagekräftiger Threadtitel benutzt werden. Desweitern hab ich deinem Beitrag ein wenig Übersicht verschafft, da es sehr unübersichtlich war, da alles ohne Absatz geschrieben wurde.

    Zu deinen Fragen:
    1) die Lüftersteuerung kann man nicht wirklich beeinflussen, je nach Temperatur schaltet sich der Lüfter dazu. Durch den Einsatz von CHC wird die Auslastung der CPU optimiert, bei einer guten Einstellung wird die CPU nicht mehr so warm und muss daher weniger gekühlt werden.
    2) Einstellung dynamic verwenden
    3) ein Reiter gibt es mit Hard Disk - dort kannst du best performance oder silent wählen
    4) eine gute Anleitung dieses Programmes findest du HIER
    Dort wird das Programm im Wesentlichen erklärt, für weitere Fragen, einfach hier weiter posten.

    Darf ich fragen, wie heiss deine CPU wird? CHC zeigt dies ja an und welche Version nutzt du?

    Thorsten
     
  4. dkdent

    dkdent Forum Freak

    Dabei seit:
    06.06.2005
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    13474

    zu 1: Die Lüftersteuerung kann man nur bei einigen Samsungs (P35...) und einigen Modellen von ASUS (A6...) beeinflußen. Das steht aber auch in der Anleitung von chc
     
  5. #4 Thorsten, 17.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13490

    Da magst du recht haben, aber der Lüfter im 285M arbeitet Temperatur abhängig, so wie bei den meisten Notebooks.
    Durch CHC kannst du die Auslastung optimieren, dadurch wird die CPU nicht mehr so heiss -> Lüfter hat weniger zu kühlen.

    Um das System weiter zu optimieren, könnte man noch SpeedFan einsetzen.

    Ich hab aber auch nach der CPU Temperatur von Pizza gefragt, denn ich höre den Lüfter meines 285M selten.

    Thorsten
     
  6. 7ven

    7ven Forum Freak

    Dabei seit:
    14.08.2005
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    13494

    Also mein Lüfter ist auch nur sehr selten hörbar. Nach etwa 5 Minuten geht er einmal laut an und wird immer leiser. Dann hört man ihn fast garnicht mehr. Nur bei 3D-Games oder anstrengenden Rechenaktionen hört man ihn leicht...

    ...hab allerdings noch ne frage zur Festplatte. Hab ne Fujitsu drin. Die ist superleise. Sogar beim Lese-/Schreibzugriff ist die nur zu hören, wenn ich das Ohr fast auf das Notebook lege. Gibts solche Unterschiede beim gleichen Modell? Kann mir nicht vorstellen, dass Pizza dieses Geräusch aus normaler Arbeitsentfernung wahrnimmt. Oder werden verschiedene FP-Modelle verwendet?

    Gruß
    7ven

    Übrigens: Hab doch Display-Fiepen. Muss man aber auch nah drangehen oder sich enorm drauf konzentrieren...mich störts jedenfalls keineswegs.
     
  7. #6 Thorsten, 17.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13495

    HI,

    meine Festplatte höre ich auch nicht, ist glaub eine Hitachi - daher konnte ich auch Pizza`s Empfinden nicht nachvollziehen.

    Thorsten
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Pizza

    Pizza Forum Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2005
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    13504

    Also, meine Festplatte ist auch leise, höre ich auch so gut wie nie. Sie läuft beim neustarten ab und zu mal an, und wird dann auch immer leiser. Ich beklage mich auch nicht darüber, nur es ist manchmal so, das bei gleichen arbeiten die temp auf 49-50 grad steigt und die festplatte sehr oft zugriffe macht. Dann wiederum auch bei den exakt gleichen arbeiten, also immer wlan und internet explorer. Mehr nicht!!! Dann ist die temp auf 42-45 grad, und kaum Festplatten zugriffe. Ist doch komisch oder? Und ich wollte nur mal wissen wie die einstellungen bei CHC für festplatten ist, komm ich nicht so ganz mit! Beim Accoustic Management gibt es 3 einstellungen: default 254, quiet 128, und loud 254. Was bedeutet das? wie stelle ich das ein? Dann gibt es noch die einstellung: Advanced Power Management: Enable Spin down (1) Without Spin down (128) und Max Performance (254) weiß ich auch nichts mit anzufangen!!!
     
  10. #8 Thorsten, 18.09.2005
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    13537

    Pizza, kannst du mal etwas "Struktur" in deine Threads bringen?
    Dies zu lesen ist mehr als anstrengend, sorry wenn ich es so direkt sagen muss.

    Den Threadtitel und den ersten Beitrag hatte ich schon editiert, wie in meiner ersten Antwort nachzulesen ist.

    Zu deiner Frage:
    zwischen default und loud ist kein Unterschied, einzig mit quiet wird die Festplatte leiser und auch gleichzeitig langsamer.
    Das Advanced Power Management ist dazu da, um den Akkulaufzeit zu erhöhen. Enable Spin Out bedeutet, dass sich die Festplatte nach einer Zeit X abschalten kann, Without Spind Down ist diese Funktion deaktiviert und max. Performance sollte klar sein.
    Die Werte in den Klammern geben den Energieverbrauch an - 1 ist niedrig, 254 ist hoch.

    Thorsten
     
Thema:

Fragen zu Centrino Hardware Control

Die Seite wird geladen...

Fragen zu Centrino Hardware Control - Ähnliche Themen

  1. 2 Nootebooks zur Auswahl - Fragen

    2 Nootebooks zur Auswahl - Fragen: hat sich erledigt.
  2. Bin an Dell Latitude E7450 (oder ähnlichem) interessiert - Ein paar Fragen.

    Bin an Dell Latitude E7450 (oder ähnlichem) interessiert - Ein paar Fragen.: Liebe Laptop Kenner, mein vorläufiger Wunsch-Laptop ist der Folgende: Dell Latitude E7450 Core i7 14" Zoll IPS-Panel (oder gleichwertig)...
  3. Vaio (diverse) Support? Und Treiberfragen

    Support? Und Treiberfragen: Hi, Ich hab hier ein älteres Sony Vaio. Auf der Unterseite ist die Modellbeschreibung PCG-91111M Dieses Modell finde ich allerdings nicht...
  4. Kaufberatung Medion Erazer oder Acer Aspire Nitro + Fragen zu Zubehör

    Kaufberatung Medion Erazer oder Acer Aspire Nitro + Fragen zu Zubehör: Hallo liebe Community. Ich stehe kurz vor dem kauf eines Notebooks und kann mich einfach nicht zwischen zwei Modellen entscheiden. Folgende...
  5. Fragen zu Dell Latitude 6540 vor dem Kauf

    Fragen zu Dell Latitude 6540 vor dem Kauf: Hallo, ich hätte ein paar Fragen zum Dell Latitude 6540 (i7-4810 und 15.6 Zoll Display). Ich habe im Netz recherchiert, will aber bei ein paar...