Fragen zum Dell xps

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von N0TH1NG, 21.08.2011.

  1. #1 N0TH1NG, 21.08.2011
    N0TH1NG

    N0TH1NG Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    So, hallo erstmal an alle hier im Forum bin nämlich neu hier ;)

    Ich habe mich entschlossen ein neues Notebook (Dell Xps 15) zum Studienanfang zu holen und habe nun ein paar Fragen zum NB und zu Dell.
    (Da ich neu bin, hoffe ich, dass Ihr nicht genervt seit, wenn sich Fragen wiederholen)

    Also 1:
    Ich will von Dell den 3 Jahr Hardware-Support am nächsten Arbeitstag Service kaufen. Nun möcht ich wissen, ob dies 3 Jahre Garantie sind und ich dann z.b nach 2 einhalb Jahren, wenn ein Hardware Schaden vorliegt, für keine Kosten aufkomme. Oder ist das so, dass z.b nach 2 Jahren der Techniker kommt und mir alles repariert, doch ich muss dann z.b die defekte Grafikkarte selber bezahl
    Sollte ich dann die 3 Jahre überhaupt nehmen? oder reicht 1 Jahr Support?

    2:
    Es gibt noch zur Auswahl den 3 Jahr Vor-Ort-Service am nächsten Tag mit Premium-Telefon-Support (22,50 euro mehr). Würde sich das lohen, obwohl ich auf schnelle Kontaktaufnahme verzichten kann.

    3:
    Für 5 euro gibt es ja die OS Media MUI Windows® 7 Home Premium (64 BIT) Resource DVD. Ist das quasi eine Systemwiederherstellungs DVD/CD?

    4:
    Zum Wlan
    Intel® Centrino® Wireless-N 1000 (EUR) [Im Preis enthalten]
    Intel® Centrino® Wireless-N 1030 (1x2 b/g/n+ Bluetooth Combo Card)

    Hab mich für das erste entschieden.was bietet die zweite Möglichkeit? Hat die erste Möglichkeit kein Bluetooth?

    5:
    Wenn ihr entscheiden könntet zwischen anderes Design des Notebook und bessere Grafikkarte, was würdet ihr nehmen?

    1GB NVIDIA® GeForce® GT 525M Grafikkarte anstatt
    2GB NVIDIA® GeForce® GT 540M Grafikkarte

    oder Design

    Zum design(Design Studio Featuring): Das Design ist doch eine Art Folie und kein Gehäuse oder? Geht(wenn folie) die Folie nicht schneller kaputt (Kratzer) und ist anfälliger (Flecken)?

    Ich brauche, dass NB für Cad-Anwendungen und Standart-Zeugs(Surfen,Schreiben, Filme schauen). Zum Zocken eher weniger.

    Danke schonmal für eure Anworten und Bemühungen.;)

    Hier nochmal zum NB selbst

    -FARBAUSWAHL Metalloid Aluminum Abdeckung
    -PROZESSOR Intel® Core™ i5-2410M Prozessor der zweiten Generation, 2,30 GHz, mit Turbo Boost 2.0 bis zu 2,90 GHz
    -BETRIEBSSYSTEM Original Windows® 7 Home Premium , 64 bit , Deutsch
    -LCD 40 cm (15.6") HD WLED True-Life (1366x768) 720p mit 2.0 Mega Pixel integriertes Webcam
    -ARBEITSSPEICHER 4.096 MB Dual-Channel DDR3 mit 1.333 MHz [2 x 2.048]
    -OPTISCHE LAUFWERKE Optisches 8X DVD+/-RW-Laufwerk ändern
    -FESTPLATTE 640-GB-Serial ATA-Festplatte (7.200 1/min)
    -GRAFIKKARTE 2GB NVIDIA® GeForce® GT 540M Grafikkarte
    -WIRELESS-NETZWERKANBINDUNG Intel® Centrino® Wireless-N 1000 (EUR)
    -HAUPTAKKU Lithium-Ionen-Hauptakku mit 9 Zellen und 90 Wh
    -TASTATUR Backlit Tastatur - Deutsch (Qwertz)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 21.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Ich machs kurz, will noch ne Runde in den Wald bevors dunkel wird.

    1) 3 Jahre Garantie - volle Kostenübernahme in der Laufzeit
    2) Premium Telefon brauchste in der Regel nicht
    3) Da bekommste nur ne DVD. Die kannst du auch als iso legal aus dem Netz laden, Die Lizenz bekommst du ja in der üblichen Form des Aufklebers auf der Unterseite (neuerdings im Akkuschacht)
    4) die 1000 kann kein Blauzahn, die 1030 schon.
    5) ich würd die bessere Graka nehmen


    Generell würd ich für CAD und keine Games das hier nehmen (falls du studi oder schüler bist)
    Studentenrabatt Notebooks Rabatt Studenten Samsung Studentbook
     
  4. #3 N0TH1NG, 21.08.2011
    N0TH1NG

    N0TH1NG Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Anwort echt TOP :D

    Ich hätte noch eine kleine Frage und zwar, ob man bei Dell nach Ablauf der 3 Jahre seine Garantie um z.B. 1 Jahr erweitern kann?
    Wenn ja, wie viel würde dies ungefähr kosten?
     
  5. #4 2k5.lexi, 21.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 21.08.2011
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn die Garantie erstmal abgelaufen ist zahlst du eine Wiederaufnahmegebühr von Betrag X. Ich hab 60€ im Kopf + die normalen Kosten für die Garantieerweiterung. Du kannst aber die Garantie erweitern innerhalb der Laufzeit, dann sparst du die Wiederaufnahmegebühr.

    Die Kosten für die Erweiterung hängen von Modell (und ggf. sogar ausstattung ab, was logisch wäre, denn dickere Ausstattung ist auch im Einkauf für Dell teurer)

    Ich habe für mein Precision M4400 von 3 auf 5 Jahre 214€ bezahlt.

    PS: Du kannst ja mal im Dell Konfigurator rumspielen. Dann haste ne Ahnung was das Upgrade von 1 auf 3 Jahre ca. kosten wird.
     
  6. #5 winrot, 21.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.08.2011
    winrot

    winrot Ultimate Member

    Dabei seit:
    27.06.2008
    Beiträge:
    1.008
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Rendsburg Schl.-Hols.
    Mein Notebook:
    Medion MD95800 & S5612
    Wenn schon, dann solltest du auch mit den ganzen Informationen rausrücken:

    weiteres dazu hier:
    http://www.notebookforum.at/trollwiese/251695505-immer-wenn-er-pillen-nahm.html#post386286
     
  7. #6 Nivea_DE, 22.08.2011
    Nivea_DE

    Nivea_DE Forum Stammgast

    Dabei seit:
    06.06.2006
    Beiträge:
    474
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Latitude D820,D420
    Ich denke 2k5.lexi <> Stanley Beamish.
     
  8. bone

    bone Forum Freak

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad R61
    da gibts doch auch ein display mit 1600er auflösung oder? grad wenn cad machen (musst) würd ich mich dafür entscheiden. sonst scrollst und schiebst nur rum am bild...
     
  9. #8 N0TH1NG, 22.08.2011
    N0TH1NG

    N0TH1NG Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    OH MANN, :mad:

    Es gibt dort nur die Auswahl zwischen:

    40 cm (15.6") HD WLED True-Life (1366x768) 720p mit 2.0 Mega Pixel integriertes Webcam
    40 cm (15.6") FHD B+RGLED True-Life (1920x1080) 1080p mit 2.0 Mega Pixel integriertes Webcam
    15.6” (40 cm) Multi-Touch HD WLED TL (1366x768) 720p with 2.0 Mega Pixel Integrated Camera

    Für die unteren Zwei, müsste ich 200 euro mehr bezahlen.

    Wenn das wirklich so schelcht mit dem Display geht, muss ich mir doch ein anderes NB anschaffen :( . Nur welches? :confused:
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. bone

    bone Forum Freak

    Dabei seit:
    10.07.2008
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad R61
    ok, ich dachte da gaebe es noch ein 1600er dazwischen...

    lass dich jetzt nur deswegen nicht gleich abbringen. ich meinte nur falls es die konfiguration im angebot wuerde ich sie bevorzugen.
     
  12. #10 N0TH1NG, 22.08.2011
    N0TH1NG

    N0TH1NG Forum Benutzer

    Dabei seit:
    21.08.2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hmm,

    hab mal kurz die Dell Modelle überfolgen und ich denke, dass das 1600 Display nur beim Dell Precision zur Verfügung steht. Dies wär mir etwas zu teuer.

    Also ist es durchaus möglich beim 1366x768 Display mit Cad zu arbeiten oder muss ich mir dann jedesmal den Kopf zerbrechen, damit ich da irgendwas erkenne oder anfertigen kann. Zudem denke ich, dass ich beim Studium sowieso nicht so viel mit CAD arbeiten muss. Doch möchte ich auch z.B. mal selbstänig mit dem Programm arbeiten und so.

    Bis Mittwoch müsste ich mich auch entscheiden, wegen Rabatt usw. :rolleyes:
     
Thema:

Fragen zum Dell xps

Die Seite wird geladen...

Fragen zum Dell xps - Ähnliche Themen

  1. Bin an Dell Latitude E7450 (oder ähnlichem) interessiert - Ein paar Fragen.

    Bin an Dell Latitude E7450 (oder ähnlichem) interessiert - Ein paar Fragen.: Liebe Laptop Kenner, mein vorläufiger Wunsch-Laptop ist der Folgende: Dell Latitude E7450 Core i7 14" Zoll IPS-Panel (oder gleichwertig)...
  2. Fragen zu Dell Latitude 6540 vor dem Kauf

    Fragen zu Dell Latitude 6540 vor dem Kauf: Hallo, ich hätte ein paar Fragen zum Dell Latitude 6540 (i7-4810 und 15.6 Zoll Display). Ich habe im Netz recherchiert, will aber bei ein paar...
  3. Fragen zum Dell Studio 15 - oder doch ein anderes?

    Fragen zum Dell Studio 15 - oder doch ein anderes?: Hy Leute! Hab vor mir endlich ein neues Notebook anzuschaffen. Dafür hier mal die Fragen: • Budget? Maximum 1.000 € • Angebote für...
  4. Dell M4300/D830 Fragen zum Display und zur Graka

    Dell M4300/D830 Fragen zum Display und zur Graka: Hallo alle zusammen, hätte mal ein paar Fragen zum M4300 / D830 von Dell... ... zur Grafikkarte: 1. Nein ich möchte damit keine Spiele...
  5. Notebook-Kauf - Fragen zu Hersteller und Modellen

    Notebook-Kauf - Fragen zu Hersteller und Modellen: Hallo! Ich weiß, eine immer wiederkehrende Frage, aber davor ist das Forum ja da :). Nun, ich liebäugle schon länger mit dem Kauf eines...