fragen zum notebook

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von hertha bsc, 24.01.2007.

  1. #1 hertha bsc, 24.01.2007
    hertha bsc

    hertha bsc Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo
    könnt ihr mir helfen???
    ich würde gern die durchschnittlichen anforderungen eines notebooks zum spielen wissen?!ich wollte mir nähmlich in nächster zeit ein zulegegn welche marke könntet ihr mir empfehlen???
    danke schon mal im voraus


    also ich brauch das notebook hauptsächlich zum SPIELEN und SURFEN!!!
    nebenbei noch für MUSIK!!
    außerdem bräuchte ich noch platz für übliche programme wie word, power point, paint, virenschutz usw.


    spiele die ich spielen würde wären:
    Die Sims 2
    GTA
    Age of empires
    vielleicht:
    managerspiele
    DTM
    battlefield
    kleine onlinespiele
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Zerocool, 24.01.2007
    Zerocool

    Zerocool Ultimate Member

    Dabei seit:
    06.07.2006
    Beiträge:
    1.067
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vorerst keines
    Also wenn du hier so durch die Gegend schreist, wirst du nicht viele Antworten bekommen. Es geht auch ohne fette Schrift!
     
  4. maex

    maex Forum Freak

    Dabei seit:
    12.02.2006
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Graz (A)
    Mein Notebook:
    Lenovo X61 Tablet
    Wer nämlich mit "h" schreibt ist d... :p
     
  5. #4 design2006, 24.01.2007
    design2006

    design2006 Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.06.2006
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW46M + FE21S
    Wozu diese Fettschrift? :rolleyes:

    Also, vorausgesetzt, du strebst ein 15,4''-Notebook an (was du leider weder hier noch in deinem ersten Thread angegeben hast), würde ich dir bzgl. deiner Spiele-Wunschliste mindestens eine Geforce Go 7600 bzw. ATI X1600 empfehlen (Besser noch die X1700 oder die Geforce Go 7700). Damit kannst du die Spiele locker mit maximalen Details spielen.

    Was die Marke angeht, nun, hierzu gibt es sehr individuelle Meinungen. Was ich persönlich auf gar keinen Fall in Betracht ziehen würde wären Gericom und Medion. Sehr gut schätze ich Samsung, IBM und Sony ein. Der Rest irgendwo dazwischen. Aber ein Acer-Nutzer, dessen Gerät auch nach 4 Jahren noch pikobello läuft, sieht das vielleicht ganz anders. Ist also alles sehr subjektiv. Bei jedem Hersteller wirst du Kritikpunkte finden, wenn man lange genug danach sucht und es kommt ja auch auf die persönlichen Ansprüche an...
     
  6. #5 hertha bsc, 26.01.2007
    hertha bsc

    hertha bsc Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ok danke aber dann hätte ich noch fragen

    welchen prozessor könnt ihr mir empfehlen???

    arbeitsspeicher 1024mb sollten reichen!?

    reichen 100gb festplatte für das was ich brauche??

    was ist shared memory???

    welche marken schätzt ihr noch gut ein ausser die shcon von design2006 genannt wurden???
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 ferrari987, 26.01.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Ein Satzzeichen sollte auch reichen.
    OT: Ban comic sans

    Zurück zum Thema:
    100GB, 1GB Ram sind vollkommen ausreichend, zur Not lässt sich beides aufrüsten.
    7600 Go und X1600 sind die Vorraussetzung fürs Gamen, wenns arg billig sein soll reicht mit Einbußen auch eine X1400 / Geforce 7400.

    Samsung, Sony sind sicherlich gute Marken, aber da wir noch keine Preisvorstellung haben, kann man dazu nicht viel sagen.
    Die meiste Rechenleistung pro € bieten Acer und Toshiba (FSC finde ich nicht so empfehlenswert) und im oberen Bereich Asus.

    mfg ferrari987
     
  9. #7 hertha bsc, 26.01.2007
    hertha bsc

    hertha bsc Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.01.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
Thema:

fragen zum notebook

Die Seite wird geladen...

fragen zum notebook - Ähnliche Themen

  1. Notebook vs StandPC + Tablet Grundsatzfragen

    Notebook vs StandPC + Tablet Grundsatzfragen: Hallo Miteinander, ich habe aktuell ein Dillema, mein aktuelles Notebook hat beschlossen sich zu verabschieden. (Wirtschaftlicher...
  2. Samsung RF711 - Fragen zum Notebook!

    Samsung RF711 - Fragen zum Notebook!: Hallo! Ich hab einen 1,5 Jahre alten Samsung RF711. Da eine meiner zwei eingebauten Festplatte (keine Ahnung welche) in unregelmäßig...
  3. Fragen vor dem Notebook Kauf

    Fragen vor dem Notebook Kauf: Eine freundliches Hallo an die Forumsgemeinde! Mein Name ist Helmut, bin 30 Jahre alt, Kaufhausangestellter und wohne in der Nähe von...
  4. Studentennotebook mit langer Akkulaufzeit und mattem Display + weitere Fragen

    Studentennotebook mit langer Akkulaufzeit und mattem Display + weitere Fragen: Moin zusammen! Vermutlich kommt es auch schon an den Ohren raus, aber dennoch muss ich mich der Reihe der "Ich brauche eine...
  5. Notebookfragen und -geplauder....

    Notebookfragen und -geplauder....: Hi, bevor ich mit mitenen fragen hierher verbannt werde, weil sie (möglicherweise) keinen interessieren, weise ich mich lieger gleich selbst...