FS-315M aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von heiko228, 29.10.2006.

  1. #1 heiko228, 29.10.2006
    heiko228

    heiko228 Forum Freak

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    ich habe mal gelesen, dass man bei diesem NB den CPU aufrüsten kann.
    Mit einem Desktop CPU.
    Stimmt das und wenn ja bis zu welchen CPU kann man in das NB einbauen?
    Original ist ja ein Intel Pentium M 1,7GHz drin.

    Wer hat den überhaupt seinen NB aufgerüstet?

    Viele Grüße
    Heiko
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 29.10.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Nein, das ist Nonsens. Mobil- und Desktop-Prozessoren haben verschiedene Sockelsysteme.
     
  4. #3 heiko228, 29.10.2006
    heiko228

    heiko228 Forum Freak

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Dachte ich mir doch.

    Vielen Dank.
     
  5. #4 4eversr, 29.10.2006
    4eversr

    4eversr Ultimate Member

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    2.732
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Osnabrück & Haselünne
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 3560
    Du kannst sicherlich mit ner Mobil-CPU aufrüsten. Beispielsweise Pentium M 780, 2Ghz.
     
  6. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Einen Pentium M 780 ganz du einfach und im bestimmten Fall auch sehr preiswert aufrüsten! Frag mal bei hiberian nach was er für die CPU haben will, dann wirst du merken, dass das ca. 400€ weniger als sonst wo sind!

    Ebenfalls kann man die HDD, DVD Laufwerk und RAM aufrüsten!
     
  7. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Beim Laufwerk wäre ich mir nicht ganz so sicher, CPU ist sicher möglich, gab es hier auch schon. Aber der Nutzen sei einmal dahingestellt, von 1,73GHz auf 2,0 GHz. Wo merkt man das, im Benchmark? Eine 2/8 Tasse weniger Kaffee schlürfen beim Video konvertieren?
     
  8. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Laufwerk geht auch; hat SONY zumindest gesagt.

    PS: 2,26 GHz und man merkt die 500MHz deutlich. Porgramme starten viel schneller, Aufbauen von Bildern dauert nicht mals mehr 1/2 Sekunde und vieles mehr.... Lohnt sich wirklich!
     
  9. #8 heiko228, 29.10.2006
    heiko228

    heiko228 Forum Freak

    Dabei seit:
    30.10.2005
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Die CPU´s kann man nicht gerade preiswert nennen.
    Mit 600 € ist mann schon dabei.
    Frage ist, wie hoch kann man die CPU´s mit dem Mainboard nehmen?

    Gruß
    Heiko
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Ich mein ja, wenn du eine CPU bei hiberian bestellst kostet sich gerade mal 250€, das entsprich ca. 400€ weniger, oder?

    Wie meinst du deine zweite Frage?
    Wenn ich das richtig verstehe fragst du bis zu welchem Geschwindigkeit dein Mainboard die CPU akzeptiert.
    Wie auch immer! Du kannst max. einen Pentium M 780 einbauen wenn du vorher einen anderen Pentium M min. 740 verbaut hast. Ob du auch von den älteren Modellen auf 780 gehen weiß ich nicht. Mit den Banias geht das auf jeden Fall nicht!
     
  12. dooyou

    dooyou Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.10.2005
    Beiträge:
    4.726
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Minga
    Mein Notebook:
    MSI U90
    Spar dir die Kohle für dein zukünftiges Notebook mit Multicore CPU, alles andere ist in meinen Augen Geldverschwendung.
    Mehr RAM okay.
     
Thema:

FS-315M aufrüsten

Die Seite wird geladen...

FS-315M aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. Vaio AW VGN AW41ZF mit SSD aufrüsten?

    VGN AW41ZF mit SSD aufrüsten?: Hallo Internet, eigentlich bin ich mit meinem VGN AW41ZF noch sehr zufrieden. Nur Start- und Arbeitstempo werden immer langsamer. Deshalb...
  2. Toshiba Qosmio X300-13l aufrüsten

    Toshiba Qosmio X300-13l aufrüsten: Hallo zusammen ich habe denn oben gennanten laptop von einem bekannten geschenkt bekommen und da ich leidenschaflicher spieler bin wollte ich mal...
  3. asus rog g752VL-GC058T mit gtx 1080 aufrüsten?

    asus rog g752VL-GC058T mit gtx 1080 aufrüsten?: Sehe grad es gibt neue laptops mit desktop grafikkarten z.b. ner gtx1080. Soweit ich es verstanden habe sind es die ganz normalen desktopkarten?...
  4. ATIV Book aufrüsten

    ATIV Book aufrüsten: Hallo, ich habe ein ATIV Book 4. Leider ist das schon ein bisschen alt und ich möchte es aufrüsten. ich hab jetzt schon 16GB RAM drin, was aber...
  5. Aufrüsten lohnt es sich?

    Aufrüsten lohnt es sich?: Guten Tag ich besitze einen TOSHIBA Satellite L650 1MT. Derzeit muss mein Lüfter viel arbeiten wegen der Überlastung und ich habe gemeint nach...