FS115M: CD-LW kaputt nach 1 Tag

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von bricktop, 05.03.2005.

  1. #1 bricktop, 05.03.2005
    bricktop

    bricktop Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    1086

    Servuz

    Hier die erste schlechte Nachricht vom neuen "tollen" Vaio FS115M
    Habe grad bemerken müssen, dass auf einmal das optische LW seinen Dienst einstellt.
    Es wird weder CD noch DVD gelesen. Einlegen... Klappe zu... dann macht der hier umher und surrt und biept rum und das war's....
    Kennt das jemand?

    Ich werds wohl Montag zurück zu Mediamarkt bringen und mir nen Toshiba holen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fs115b_mike, 05.03.2005
    fs115b_mike

    fs115b_mike Forum Freak

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    1088

    Schade, dass dies bei Dir der Fall ist. Für das optische LW kann Sony aber direkt auch nichts dafür, weil das garantiert kein Sony LW ist, sondern ein Matshita oder sowas. Das ist einfach Pech und kann Dir bei jedem Gerät passieren.

    PS: Ist das bei jeder CD/DVD so? Evtl. ist ja nur die CD/DVD schmutzig.
     
  4. kevin

    kevin Forum Freak

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    1096

    naja, ich würde mal sagen es ist trotzdem ein garantiefall. dass ein laufwerk nach ein paar wochen seinen dienst quittiert, ist absolut nicht normal. prüfe mal, wie mike schon gesagt hat, ob laufwerk und/oder cd's/dvd's sichtbar (!!) verschmutzt sind, könnte auch daran liegen!

    einen treiberkonflikt gibt es nicht, nehme ich mal an?? -> kontrollieren kannst du das im geräte-manager!
     
  5. #4 bricktop, 06.03.2005
    bricktop

    bricktop Forum Benutzer

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    1106

    kein Treiberkonflikt und auch kein Einzelfall... habs mit mehreren CDs durch
    Scheint aber öfters vorzukommen, so hab ich es in vielen Foren lesen dürfen. Naja, Pech gehabt. Zum Glück gibts 14-Tage-Umtauschrecht/Zurückgaberecht.

    editiert von: bricktop, 06.03.2005, 16:44 Uhr
     
  6. Aberis

    Aberis Forum Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    1110

    Mich verwundert eh schon ein bißchen wieviele Sony Fans mittlerweile hier anzutreffen sind. Wird wohl am neuen FS Design liegen. Gefällt mir ebenfalls. Speziell vorne schön schlank u. gewichtsmäßig ok.

    Aber die Qualität von Sony??

    Habe die c't 2 vom 10.01.2005 vor mir liegen. Darin gibt es auf Deutschland bezogen einen großen Praxisreport hinsichtlich Nobebookreparaturservice u. generell Defektanfälligkeit u. Zufriedenheit.

    Bei am wenigsten Defektanfällig kommt Sony erst auf Platz 7, 62% alller Umfrageteilnehmer hatten einen Hardwaredefekt bei einem Sony Notebook zu reklamieren!:-O

    Bei den Reparaturkosten(trotz Garantie) kam Sony mit durchschnittlich ¤ 83,-- am teuersten.

    Wieviele Sonybenutzer waren mit der Reparatur zufrieden: Sehr zufrieden nur 16%(nur Gericom mit 15% schlechter); sehr unzufrieden bei Sony 28% bei beiden Werten nur knapp vor Gericom an vorletzter Stelle.

    Kundenbindung, wer will beim nächsten Rechnerkauf der Marke treu bleiben:
    Bei Sony nur 22% hingegen sagen 42% sie wollen die Marke wechseln. Schlechter wiederum nur Gericom. :-(

    Warte wohl auf das neue Acer Extensa 4102 WLMi.
    1,73 GHz
    1024 RAM
    Ati X 700 128 mb
    100 GB Festplatte

    Gegen diese technische Ausstattung ist das Sony jetzt schon veraltet. :lol:

    mfg

    editiert von: Aberis, 06.03.2005, 18:01 Uhr
     
  7. #6 fs115b_mike, 06.03.2005
    fs115b_mike

    fs115b_mike Forum Freak

    Dabei seit:
    15.02.2005
    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    0
    1111

    Hallo!

    den Bericht habe ich ebenfalls gelesen, sogar bevor ich mir meinen FS115B geholt habe. Mir hat dieser Bericht zwar etwas Sorgen gemacht, jedoch war ich so "geil" auf das FS115B, dass ich blind vor liebe trotzdem zugeschlagen habe :-D

    Bisher bin ich auch sehr zufrieden, trotz nur 170 Minuten Akkulaufzeit, trotz nur integrierter Grafik, trotz 333MHz RAM, trotz Summen bei gedimmten Display, trotz nicht vorhandener Recovery DVD/CD.

    Ich hoffe, dass ich den Sony Support nicht an Anspruch nehmen brauche, nicht wegen dem angeblich "schlechten" Support, sondern weil ich das Gerät nicht aus die Finger geben möchte.

    Übrigens, vorher hatte ich ein Toshiba Satelitte S35DVD. Das Ding war schweineteuer (4500DM(!)) und von der Leistung her nicht so der Hit. Celeron 500MHz, 128MB RAM, 10GB Festplatte. Der Lüfter lieft häufig und laut, nach ein paar Monaten fing er dann auch noch das Kratzen an. Die Tastatur hatte geklappert, das Display begann zu flackern, die Festplatte summte sehr laut (war bereits das zweite Gerät, weil beim ersten die Festplatte nach einer Woche kaputt gegangen ist und ich ein neues Gerät im Tausch bekam), die Netzwerkschnittstelle hatte einen, von Toshiba nicht nachvollziehbaren, Wackelkontakt, so dass Up/Downloads größer 50MB am Stück unmöglich waren, der Akku verlor seine Leistung nach 12 Monaten, zumindest die Kalibieriung, denn mit 0% lief er noch gut eine Stunde. Und das Windows ME darauf war furchtbar instabil.

    Achso, ich hatte das Gerät bei einer Toshiba Vertragswerkstatt, die haben den Lüfter repariert/ausgetauscht und das Display flackern behoben (obwohl sie keinen Fehler gefunden haben!?). Aber den Rest haben sie nicht behoben.

    Man kann also auch mit anderen Herstellern Pech haben, deshalb hab ich diesmal auf Risiko gesetzt, denn von Toshiba hatte ich mehr erwartet.
     
  8. kevin

    kevin Forum Freak

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    1112

    also ich kannte diesen bericht nicht, fand ihn zwar sehr interessant, hätte mich aber auch nicht davon beeinflussen lassen. dass der sony support eher in die kategorie "mangelhaft" fällt, war mir bekannt, trotzdem ist das FS195XP mein zweites vaio notebook.
    ich hatte/habe sowohl bei meinem ersten (GRT815E) als auch beim FS195XP keine probleme, musste noch nie mit dem sony support telefonieren, von der inanspruchnahme der reparaturwerkstatt mal ganz zu schweigen!

    es ist halt alles sehr viel davon abhängig, wie die eigenen erfahrungen mit einem hersteller sind. wie sagt man so schon: es liegt im auge des betrachters ;-)

    der c't test ist für mich persönlich schlicht und einfach mist! begründung: ich muss für mich die punkte defektanfälligkeit und kundenbindung mit jeweils 100% bewerten, da ich wie bereits erwähnt noch nie ein problem hatte. die kosten für die reparatur, das kann ich teilweise bestätigen, da ein kollege von mir bereits 1x den support in anspruch nehmen musste.
    um es nochmal auf den punkt zu bringen: beim testsieger (den ich nicht kenne) dieses von c't durchgeführten praxisreports könnte es einem user genauso passieren, dass er mit der marke nur pech hat... da wir ja auch nicht wissen, wieviele beispielfälle von c't für diesen report herangezogen wurden, zweifle ich an der glaubhaftigkeit! sicher ist es ein richtwert, aber einen eingefleischten sony-fan kann dieser report nicht beunruhigen, nicht wahr mike? :lol:
     
  9. #8 DrohnE84, 09.03.2005
    DrohnE84

    DrohnE84 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    1220

    bei mir genau das gleiche... 8[


    am samstag das teil gekauft.

    soweit super zufrieden.

    nur dann cds gebrannt.

    wollte dann noch eine brennen und er hat die leere cd nicht erkannt, auch andere cds werden nicht erkannt 8[

    von welchem hersteller ist das laufwerk??
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. kevin

    kevin Forum Freak

    Dabei seit:
    03.02.2005
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    1224

    es ist von matshita
     
  12. #10 DrohnE84, 10.03.2005
    DrohnE84

    DrohnE84 Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    1247

    danke.

    war jedenfalls gestern noch bei MM und habs umgetauscht.

    war kein prob.

    nur durfte ich natuerlich wieder alles frisch installieren :-(
     
Thema:

FS115M: CD-LW kaputt nach 1 Tag

Die Seite wird geladen...

FS115M: CD-LW kaputt nach 1 Tag - Ähnliche Themen

  1. Vaio FS Funktionstasten VGN-FS115M Windows7 funktionieren nicht

    Funktionstasten VGN-FS115M Windows7 funktionieren nicht: Hallo, ich habe ein Sony Vaio VGN-FS115M und darauf windows 7 installiert. Soweit konnte ich auch alle notwendigen Treiber finden, jedoch...
  2. Vaio N Alter von Sony VGN-FS115M

    Alter von Sony VGN-FS115M: Weiß jemand wann der Sony VGN-FS115M auf den Markt kam.
  3. Vaio FS kein audio fs115m

    kein audio fs115m: moimoin zusammen, ich habe bei meinem notebook ein soundproblem, bzw gar keinen sound nachdem ich xp home neu aufgesetzt habe. jetzt nach 2...
  4. Vaio FS Sony Vaio VGN-FS115M Displaybeleuchtung defekt?!

    Sony Vaio VGN-FS115M Displaybeleuchtung defekt?!: Nach einer kleinen Reise habe ich den Laptop ausgepackt und wollte ihn ganz normal hochfahren. Das Bild ist nur mehr gaaaaanz schwach zu erkennen,...
  5. Vaio FS Vgn-fs115m

    Vgn-fs115m: Hallo, bei meinem Laptop ist a) mein WLAN defekt es werden keine Access Points gefunden. Nachdem ich den WLAN Chip durch einen neuen...