FZ31S verbraucht Akku im Aus

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von vila, 19.03.2008.

  1. vila

    vila Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.03.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo, bin neu hier und finde dieses Forum super. Hab auch schon so einiges nachgelesen, aber über mein Problem nichts gefunden, vielleicht könnt Ihr mir ja weiter helfen.
    Wie im Titel schon steht hab ich ein FZ31S seit kurzem und bin eigentlich damit zufrieden bis auf den Akku (ich dachte zumindest es sei der Akku), denn im AUS-Zustand vom Notebook entleert sich der Akku. Ich habe nun festgestellt, dass sich nicht der Akku entleert, sondern wohl das Notebook im Aus-Zustand den Akku.

    Weil: ich habe den Akku mit 100% nicht im Notebook für 2 Tage aufbewahrt und nach eben diesen 2 Tagen, nach dem Hochfahren den Akku ins Notebook rein und er hatte noch seine 100%.
    Aber: 100% voll, mit Strom richtig herunter gefahren (Start -> auf Pfeil -> Herunterfahren) 2 Tage Akku im Notebook (im Aus-Zustand) gelassen danach nur mit Strom (also ohne AkKu) hochgefahren, dann erst den Akku rein und er ist nur noch auf 91%!!?

    Nun meine Frage: ist es normal, dass sich der Akku im Gerät entleert, oder stimmt mit meinem FZ31S was nicht??

    Gruß vila
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. bullet

    bullet Forum Stammgast

    Dabei seit:
    21.02.2007
    Beiträge:
    275
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo.Das ist bei Sony normal ,ich weis nicht wie bei andere Firmen ist ( aber ich vermute genauso).

    PS. Laptop wenn aus ist verbraucht nichts, aber Akku entleert sich
     
  4. #3 Brunolp12, 19.03.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    haben andere FZ Besitzer hier im Forum auch berichtet
     
  5. #4 Sonny_MV, 20.03.2008
    Sonny_MV

    Sonny_MV Forum Freak

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO SR19XN
    also bei mir trat das nur im ruhezustand mit aktiviertem media center auf, weil dann der computer über das media center nach timer gestartet werden können soll, um tv sendungen aufzuzeichnen.. das verbraucht strom. habe dann alle einstellungen im mediacenter zu meiner tv karte gelöscht und problem ist gelöst!
     
  6. #5 smicjam, 20.03.2008
    smicjam

    smicjam Forum Freak

    Dabei seit:
    05.09.2007
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Nürnberg
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FZ 21 M
    Man kann Fernsehsendungen mittels des Mediacenters aufnehmen? Brauche ich dazu eine TV-Karte?? bin echt überrascht, dass das geht!!:eek: :eek:
     
  7. Rudi1

    Rudi1 Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Westerwald
    Mein Notebook:
    Dell Latitude E6500
    Hallo, das mit dem Akku habe ich bei meinem FZ11S auch beobachtet. Ausgebaut behält er seine Kapazität, im Notebook (Heruntergefahren) reduziert sich zeitabhängig seine Ladung.
    Das scheint bei vielen Notebooks mehr oder weniger der Fall zu sein. In der Ausgabe Dez 07 von Stiftung Warentest wurden 14 Notebooks getestet und unter anderem angegeben wie viel Watt sie selbst im heruntergefahrenen Zustand verbrauchen. Die Werte variierten bei 13 Geräten zwischen 0,5 und 1,5 Watt, für das Sony Vaio VGN-AR41L z. B. 1,0 Watt. Das einzige Notebook, das ausgeschaltet 0,0 Watt verbraucht war das Apple MacBook Pro.
     
  8. #7 Sonny_MV, 20.03.2008
    Sonny_MV

    Sonny_MV Forum Freak

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO SR19XN
    klar, brauchst ne tv karte.. wo sollen sonst die bilder herkommen? :D
     
  9. #8 Brunolp12, 20.03.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    wenn das stimmt, was Sonny_MV dazu schreibt, dann gilt der alte Spruch: "It's not a bug, it's a feature" - kann garnicht glauben, dass sogar die Stiftung Warentest dies nicht geschnallt haben soll.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Sonny_MV, 20.03.2008
    Sonny_MV

    Sonny_MV Forum Freak

    Dabei seit:
    14.09.2007
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO SR19XN
    übrigens, die angaben, auf die ihr euch die ganze zeit aus dem stiftung warentest test beruft, spiegeln an sich die verlustleistung des netzteils wieder, das im leerlauf trotzdem strom verbraucht (rein physikalisch kann ein netzteil, das keine abschaltautomatik besitzt, nicht keinen strom verbrauchen, da dies durch die induktion im netzteil selbst bedingt ist..) und nicht den stromverbrauch des notebooks!! Wenn nen Notebook bis zu 1,5W im ausgeschalteten Zustand "verbrät", dann wär nen akku nach 48h rein rechnerisch leer (Akku: 11,1V * 4800mAh macht summa summarum 53280 mW -- 53,28 W).
    Die Stiftung Warentest hat nicht die Mittel und Zeit, um den wahren Leerlauftsorm eines Notebooks zu messen, dazu müssten sie an die Mainboardelektronik und ob die dazu fähig sind, ich weiß nicht!

    Also immer erst schön nachguckn bevor man sich auf Testergebnisse bezieht! ;-)
     
  12. #10 Brunolp12, 20.03.2008
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    :eek: Ui, das wäre dann aber wirklich was völlig anderes :( ich hab den Test -zugegeben- nicht gelesen. Immerhin kann ich mich darauf rausreden, dass ich mich zweifelnd geäussert habe ;)

    so aufwändig ist das imho nicht, man muss im Prinzip die Verbindung(en) zwischen Akku und Gerät so verlängern, dass man ein Messgerät dazwischen hängen kann. In irgendeinem Test hab ich das auch schon genau so beschrieben gesehen.


    hmmmja, das sollte man wohl machen: lesen, verstehen und richtig wiedergeben.
     
Thema:

FZ31S verbraucht Akku im Aus

Die Seite wird geladen...

FZ31S verbraucht Akku im Aus - Ähnliche Themen

  1. Vaio FZ Treibersuche für Windows 7 (SONY Vajo VGN-FZ31S)

    Treibersuche für Windows 7 (SONY Vajo VGN-FZ31S): Hallo. Ich habe mein Sony Vajo VGN-FZ31S von Windows Vista auf Windows 7 (32bit) umgestellt. Jetzt funktionieren natürlich die sonyspezifischen...
  2. Vaio FZ Green Screen bei BluRay-Wiedergabe VGN-FZ31S Windows 7 32bit

    Green Screen bei BluRay-Wiedergabe VGN-FZ31S Windows 7 32bit: FIXED: Green Screen bei BluRay-Wiedergabe VGN-FZ31S Windows 7 32bit Hallo liebe Leute, ich habe meine VAIO VGN-FZ31S mithilfe des super...
  3. Vaio (diverse) LautstärkeRegler auf VAIO VGN-FZ31S verschwunden !!!

    LautstärkeRegler auf VAIO VGN-FZ31S verschwunden !!!: Hallo Freunde, auf meinem VAIO VGN-FZ31S ist seit Wochen der Lautstärkeregler verschwunden, im Manager ist dies ausgegraut. Sonst bin ich...
  4. Vaio FZ SSD für Vaio FZ31S

    SSD für Vaio FZ31S: Neben meinem Grafikproblem (http://www.notebookforum.at/sony-vaio-forum/251693832-fz31s-win7-64bit-grafikproblem.html) noch eine weitere Frage:...
  5. Vaio FZ FZ31S Win7 64bit Grafikproblem

    FZ31S Win7 64bit Grafikproblem: Moin zusammen, habe auf meinem Vaio FZ31S ein Windows 7 64 Bit Ultimate installiert, hat auch alles wunderbar geklappt, bis auf die...