g0, g1 oder doch g2? welches ProBook?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von GenMod Phoenix, 18.02.2015.

  1. #1 GenMod Phoenix, 18.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 18.02.2015
    GenMod Phoenix

    GenMod Phoenix Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallohallo zusammen,
    Mal sehen, ob ich, trotz suche, auf der T(r)ollwiese lande :D .
    Ich habe vor, mir ein Notebook zuzulegen und habe dazu auch schon reichlich recherchiert. Letztenendes bekam der Hilfesuchende zur Antwort : HP ProBook 450 G0. Seine Suchkriterien hatten wie Arsch auf Eimer gepasst und so schauts ich mir an und voilla genug gelabert :D
    Das g0 scheint das teuerste zu sein. Ist es das beste? Frage lautet: welches der drei ist das "beste". Seis preis/Leistung oder wie auch immer. Sonst bleibe ich nämlich bei dem g0. Die anderen beiden hatten mich ein wenig raus gebracht.
    Grüße *winke*

    Achja: wenn erlaubt poste ich den link zu dem abgeschlossenen fred welcher oben mit einbezogen wurde. http://www.netzwelt.de/forum/threads/geloest-gutes-notebook-fuer-max-700-800-gesucht.159491/
    Falls jemand noch eine alternative (bessere!! :D ) in dem preisbereich hat: gerne her damit
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 18.02.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Dell E5550. Zwar mit IGP, aber neueste Generation in einer aehnlichen Leisungsklasse.

    Das ist dann so meine Idee.
    G0, G1, G2 macht keinen riesen Unterschied. Alles die gleiche Kiste mit minimaler Frischzellenkur.
     
  4. #3 GenMod Phoenix, 19.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2015
    GenMod Phoenix

    GenMod Phoenix Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Zu empfehlende Kisten oder taugen die allgemein nicht sooo viel und kann ich für ein klein wenig mehr einen Sprung nach vorne qualitativ von wegen Material (wobei die probooks doch eig ganz gut verarbeitet scheinen) und Technik inside machen? Wie groß wäre der preisliche unterschied? Keine 1000 Euro Dinger bitte. Soll schon noch nahe dieser Kategorie bleiben :)
     
  5. #4 2k5.lexi, 19.02.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wenn du deutlich unter 1000€ bleiben willst ist das Probook das einzige empfehlenswerte Gerät.
     
  6. #5 GenMod Phoenix, 19.02.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.02.2015
    GenMod Phoenix

    GenMod Phoenix Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Die probook Preisklasse liegt bei Ende 500 bis Anfang 800. Ich werde finanzieren. Wenn ich die Grenze einfach bis 1000 setze was hätten wir denn da? Ich habe keinen Überblick da es nicht wie bei canon läuft -> je niedriger die Zahl umso besser der body. Bei den ganzen Notebooks habe ich keine orientierungspunkte. :)

    Und dann noch probook intern, wie sieht es denn da aus? Ist beispielsweise ein 6hundert nochwas besser als einer aus der 450 er Reihe oder kann man sich da nicht an den zahlen orientieren und muss jedes Modell nach Daten bewerten? Ich finde online nämlich welche im 4tausend noch was Bereich die dann ne i3 haben und kaum was kosten und niedrigere typennummern die aber auch nen i3 haben und mehr kosten und alles irgendwie überall zu finden :D hiiilfe durchblick :D
    Gruß
     
  7. #6 2k5.lexi, 19.02.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 GenMod Phoenix, 19.02.2015
    GenMod Phoenix

    GenMod Phoenix Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.02.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Entschuldigt das ganze Wirrwarr. Theoretisch steht die Entscheidung ja fest. Da die Frage nach dem "welches 450" gerade genügend geklärt ist würde ich jetzt halt nur noch gerne wissen wie die Sache bei 100, 150 oder 200 Euro mehr aussieht. Das sollte sich dann aber auch schon gut lohnen da nochmal komplett neu zu suchen da mir das Modell eigentlich recht gut schmeckt. Außerdem würde ich gerne auch solo weitersuchen, weiß aber nicht wo ich da wirklich Anfangen soll. Deshalb die Frage hohe typenzahl = besseres gerät?
    Hoffentlich ist das jetzt besser :D
    Gruß
     
  10. #8 2k5.lexi, 19.02.2015
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    4500 Kisten zur Auswahl, da musst du dann nur noch filtern was du willst und am Ende den Plastikschrott wegstreichen.
    Notebooks Preisvergleich | Geizhals Deutschland

    Ich hab immernoch keine Ahnung was du willst. Wenn du meinst du willst nen 650er oder Latitude E5550 ist das ebenso solide, aber es sind andere Kisten mit anderen Eigenschaften.

    Das du allein suchen willst ist schick, aber ich hab keine Lust 4500 Kisten einzeln zu besprechen :p
     
Thema: g0, g1 oder doch g2? welches ProBook?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hp probook unterschied g1 g2

    ,
  2. hp probook 450 g1 g2 unterschied

    ,
  3. unterschied hp g1 und g2

    ,
  4. unterschied hp g1 g2
Die Seite wird geladen...

g0, g1 oder doch g2? welches ProBook? - Ähnliche Themen

  1. Hilfe bei Anschaffung von neuem Laptop (oder doch besser ein "normaler" PC?)

    Hilfe bei Anschaffung von neuem Laptop (oder doch besser ein "normaler" PC?): Hallo zusammen, ich verbringe zwar sehr viel Zeit vor dem Bildschirm, habe vom eigentlichen Thema aber leider grundsätzlich ziemlich wenig...
  2. Notebook zum wahnsinns Preis oder doch etwas nicht ganz koscher???

    Notebook zum wahnsinns Preis oder doch etwas nicht ganz koscher???: Hallo Community, da ich immer noch auf der Suche nach einem Gaming Notebook bin und Notebooksbilliger.de immer noch meine erste Analufadresse...
  3. Altes Notebook aufrüsten oder doch Neukauf?

    Altes Notebook aufrüsten oder doch Neukauf?: Guten Tag, ich besitze zurzeit ein ca. drei Jahre altes Lenovo W510. Mit diesem komme ich in Programmen wie Photoshop schon oft an die...
  4. HP Envy m6-1183eg oder doch was anderes?

    HP Envy m6-1183eg oder doch was anderes?: hi mein Sohn braucht für die Schule ein Notebook. er hat das hier gefunden: Geizhals was er auf jeden fall will ist mindestens i5...
  5. Jeder war doch mal ein DAU - oder?

    Jeder war doch mal ein DAU - oder?: Kenne sowas aus einem Motorrad-Forum und finde es einerseits sehr amüsant, andererseits beruhigend :rolleyes: "Dumme Dinge" die Ihr als...