G73jh schaltet sich ab

Dieses Thema im Forum "Asus Forum" wurde erstellt von 1vy, 13.10.2011.

  1. 1vy

    1vy Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    Mein Notebook:
    ASUS G73JH
    Liebe Mitglieder,

    bisher habe ich immer alle Antworten durchs Stöbern gefunden, nur leider habe ich ein akut wichtiges Problem- mein Laptop schaltet sich willkürlich aus. OS: Win 7

    Ich spiele keine herausfordernden Spiele o.ä. das erste Mal ist es passiert als ich gerade Fotos bearbeitet habe, das zweite Mal als ich Guild wars gespielt habe. Danach lies es sich 12h nicht mehr aufdrehen, erst als ich den Akku (genau wie alles andere Originalteil) herausgenommen und wieder eingesetzt habe funktionierte es als wäre nichts gewesen. Habe dann die Einstellungen (Netzbetrieb) auf High Performance gestellt, weil ja ev. zu heiß und pi pa po- wobei es unrealistisch ist, dass so ein Notebook, ohne große Leistung bringen zu müssen abkackt... So, leider ist das Ganze trotzdem heute wieder passiert (beim e-Mail schreiben im Outlook :rolleyes:). Akku raus rein hat nix gebracht- dafür gings dann nach ca. 8 Minuten wieder an indem ich ungeduldig auf den Powerbutton gedrückt habe.


    Kontakt zu Asus habe ich schon 2x gesucht- bisher kam auf das ausgefüllte Formular leider keine Antwort.

    Ich ersuche euch eigentlich nur, mir ev. ein paar Tipps zu geben was los sein könnte? Ev. mir die richtigen Fragen zu stellen- vielleicht kommen wir gemeinsam drauf? Bin schon richtig verzweifelt- habe so wenig Zeit für den Laptop (Alleinerziehend und Arbeit)- da macht es mich stinkig, dass er abschaltet wenn ich mal davorsitze und meine Ruhe haben will ^^

    Danke euch!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 13.10.2011
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Wahrscheinlich das Übliche und der Grund, warum wir eigentlich jeden davor warnen Asus, Acer, MSI-Schrott zu kaufen: Mieses Kühlsystem ! (unter Anderem).
    Wobei die G-Reihe eigentlich noch das derzeit Beste im Asus-Mobilsektor ist...:eek:
     
  4. 1vy

    1vy Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    Mein Notebook:
    ASUS G73JH
    danke eraser- aber das hilft mir gerade nicht unbedingt weiter :p Es ist wie es ist- ich in generell mit dem Notebook SEHR zufrieden- gut, es ist ein bisschen laut ... aber darum geht es ja jetzt nicht. Ich mag es mal prinzipiell gern.

    Andere Vorschläge?
     
  5. #4 sprinttom, 13.10.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Gerät schonmal gereinigt (Lüftungssystem)? Wenn noch Garantie drauf ist > ab zum Händler/Hersteller...
     
  6. 1vy

    1vy Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    Mein Notebook:
    ASUS G73JH
    Nein, habe ich noch nicht gemacht- links wie das funktionieren könnte?
    Ich habe den Laptop eigentlich nur am Esstisch stehen, er bewegt sich eigentlich nicht von der Stelle-

    die Garantie ist absolut noch da- habe ihn erst seit Sommer 2010 :mad:
    Danke.
     
  7. #6 sprinttom, 13.10.2011
    sprinttom

    sprinttom Forum Master

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    785
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kellingtown-City
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 13"
    Da noch Garantie vorhanden ist, würde ich nicht selbst dran rumfummeln :) Sonst erlischt diese eventuell...

    Vl. ist ja etwas anderes defekt...z. B. zuviel Wärmeleitpaste zwischen CPU/GPU und Kühler...hat es auch schon beim MacBook Pro gegeben...
     
  8. 1vy

    1vy Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    Mein Notebook:
    ASUS G73JH
    Ja, das ist alles schön und gut, aber ASUS ist dermaßen unzuverlässig was Antworten angeht- da muss ich sagen bin ich wahnsinnig enttäuscht. Jetzt kam endlich eine Antwort- ich solle doch das Notebook zurücksetzen (wie im Handbuch beschrieben) und schauen ob das Problem immer noch auftritt.

    Aber wie soll mir das helfen, wenn doch das Notebook bei absolut unterschiedlichen Aktionen einfach abdreht? Und dann eben nicht mehr bedienbar ist? Was hilft das?:confused:

    Abgesehen davon, dass ich nicht genau weiß wo die Beschreibun ist, nachdem ich erst im Sommer umgezogen bin ... hmpf
     
  9. 1vy

    1vy Forum Newbie

    Dabei seit:
    13.10.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    AUT
    Mein Notebook:
    ASUS G73JH
    keine Ideen / Hilfestellungen mehr?

    Lg,

    Ivy
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 zwergnase, 18.10.2011
    zwergnase

    zwergnase Forum Master

    Dabei seit:
    24.05.2007
    Beiträge:
    568
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    upper austria
    gibt's bei ASUS keine beschreibung zum download?
    wenn also noch garantie besteht, würde ich mich an die empfehlungen des support halten und es rücksetzen (sprich neu aufsetzen) - daten sichern nicht vergessen!
    wenn dann das problem immer noch besteht, ab zum service damit!

    viel erfolg!
     
  12. #10 Brunolp12, 18.10.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    Das ist normalerweise so eine Art (berechtigte) Standardreaktion der Hotlines - erstmal das System zurücksetzen. Danach weitersehen.
    Zu viel kann da vom Kunden "verbogen" sein.

    Du kannst aber natürlich Recht haben: Die Wahrscheinlichkeit, daß ein defektes Kühlsystem sich dadurch bereinigt ist gering.
    Eventuell wird die Systemlast im Ausgangszustand günstiger, so daß das Gerät zunächst insgesamt kühler bleibt. Aber das wird dir auf Dauer nicht wirklich helfen.
     
Thema: G73jh schaltet sich ab
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asus rog g73jh schaltet sich aus bei installation

    ,
  2. asus g73j schaltet sich aus

    ,
  3. asus g73hj fährt runter aber schaltet sich nicht aus

    ,
  4. asus g73jh schaltet sich aus
Die Seite wird geladen...

G73jh schaltet sich ab - Ähnliche Themen

  1. Asus g73jh

    Asus g73jh: Hallo liebe Asus Gemeinde, Wollte mein Asus G73JH auf Windows 8.1 Upgraden aber leider gibt es keine Treiber dafür. Asus Support konntaktiert...
  2. Asus G73JH-TY206V Wertschätzung

    Asus G73JH-TY206V Wertschätzung: Hallo, Wieviel ist ungefähr dieses Notebook wert. Es ist voll funktionsfähig. Technische Daten: CPU: Intel Core i7 720QM / 1.6 GHz Max....
  3. Akkuladung fehlerhaft Asus G73JH-TY206V

    Akkuladung fehlerhaft Asus G73JH-TY206V: Hallo zusammen, foglendes Problem liegt vor: Wenn ich den Akku einsetze zeigt er mir unter Windows an, dass er geladen wird, dennoch bleibt...
  4. Asus G73JH reagiert langsam und mehr

    Asus G73JH reagiert langsam und mehr: Hallo liebe Forumleser ICh habe hier einen Asus G73Jh und seit ca 3 wochen spinnt das teil voll rum. Probleme: wenn ich was...
  5. G73JH Welche Arbeitsspeicher?

    G73JH Welche Arbeitsspeicher?: Hi, ich wollte bei mein G73Jh die arbeitsspeicher von 4 Gb auf 8 bzw 12 Gb vergrößern. Wollte mal wissen welche Arbeitsspeicher dafür gut...