"Gamer-Gfx"-Laptop?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von 4hnungslos, 02.09.2010.

  1. #1 4hnungslos, 02.09.2010
    4hnungslos

    4hnungslos Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallöchen,

    Ich überlege zurzeit, mir einen Laptop anzuschaffen, da der Pc, an dem ich hier sitze, vollkommen den Geist aufgibt und ich gerne einen tragbaren Laptop, der funktioniert und meinen Ansprüchen gerecht wird, besitzen würde.

    Ich bin jemand, der gerne Lan spielt, alleine spielt oder auch einfach nur mit Photoshop rumwerkelt, im Internet browst und Homepages bastelt. Deswegen wären folgende Punkte wichtig:

    - Ich muss ohne Überhitzung Spiele wie League of Legends spielen können
    Anforderungen des Spiels:

    Minimum System Requirements

    * 2 GHz processor
    * 1 GB RAM
    * 750 MB available hard disk space
    * Shader version 2.0 capable video card
    * DirectX 9.0 capable video card
    * Windows XP, Windows Vista, or Windows 7 (Mac OS is currently not supported)

    Recommended System Requirements

    * 3 GHz processor
    * 1 GB RAM
    * 750 MB available hard disk space
    * GeForce 8800 or equivalent video card
    * Windows XP with the latest service pack installed, Windows Vista with the latest service pack installed, or Windows 7 (Mac OS is currently not supported)
    * The latest update to .NET Framework from Microsoft


    - Das Bild sollte sehr gut sein, nicht zu riesig, aber auch nicht zu klein, da ich Graphikerin bin

    (Dazu eine frage.. Ich habe hier einen schönen Flachbildschirm stehen und werde ihn nebenbei auch noch weiterhin an meinem schrottigen Rechner benutzen. Ist es eigentlich möglich, einen Bildschirm an einen Laptop anzuschließen? So hätte man zwar zwei Bildschirme, aber zur Überprüfung für Graphiken wäre das ganz interessant. :p Nur eine neugierige Frage.)

    - Es wäre nett, wenn der Akku zwei, drei Stunden laufen könnte. Wäre das möglich? Ich höre oft, dass das nicht wirklich umsetzbar ist. Aber ich überlege, diesen Laptop im nächsten Jahr mit in die Uni zu nehmen und dort zu verwenden. Wenn dies nicht möglich ist, wäre das auch nicht so schlimm. Wenn es möglich ist, würde es natürlich toll sein, wenn das Notebook nicht hammermäßig schwer wäre und transportierbar. (Sonst kaufe ich mir ein billiges Netbook dazu, das extra für solche [Uni]Arbeiten konzipiert wurde..)



    Wenn ich nach "Gamer"-Laptops suche, finde ich meist nur wirklich teure, wirklich sehr sehr gute. Daher wollte ich auch mal eine Anfrage stellen - und ich denke, LoL hat nicht die größten Anforderungen, weswegen ich nicht so ein "übergutes" Teil brauche. Ehrlich gesagt, bin ich nicht so ganz flüssig, was Geld angeht, deswegen würde es mich freuen, wenn mir jemand einen Laptop zeigen könnte, der auf mich passt und nicht ganz so teuer ist! Denn das einzige, was ich bisher gefunden habe (und dazu muss ich sagen, dass ich überhaupt keine Erfahrungen mit Laptops habe und irgendwie keine "billigen" finde...), kostete um die 800€ - was an sich okay wäre, aber geht es mit meinen Anforderungen nicht auch billiger? Ich kenne mich nicht aus, deswegen frage ich euch! Es wäre nett, wenn ich Antworten kriege. Ich würde mich riesig freuen. (Dazu werde ich mir auch bald die Meinung einiger Verkäufer anhören.)


    Mfg & danke,
    4hnungslos.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 02.09.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Samsung R522 mit Radeon 4650. Gutes gerät, aber nur durchschnittlich schlechtes display.
     
  4. #3 4hnungslos, 02.09.2010
    4hnungslos

    4hnungslos Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.09.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Gefällt mir soweit schon ganz gut! Den würde ich mir zumindest mal angucken & austesten. Bei Amazon kostet der aber ebenfalls um die 800€.

    Samsung R522 Testberichte | Laptops / Notebooks im Test - alaTest Deutschland
    --> Hier gibt es einmal einen Preis für 600€. Wie kommt das denn zustande? Denn bei 600€ würde ich schon sehr hellhörig werden.

    Ps: Was meinst du denn genau mit "durchschnittlich schlecht"? Weil der so spiegelt?
     
  5. #4 2k5.lexi, 02.09.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

"Gamer-Gfx"-Laptop?