Gamer Notebook unter 900 Euro

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von hcflix, 09.10.2007.

  1. hcflix

    hcflix Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, Sachsen
    Mein Notebook:
    Medion MD95400
    Hallo ich suche immer noch ein neues oder gut erhaltenes Notebook zum Gamen Multimedia un so.
    ICh habe da dieses gefunden. Aber ob das reicht um anspruchsvolle Spiele zu gamen, weiß ich nicht.

    HD 2600 ist ja ziemlich gut bewertet doch ob es mit 256 MB Grafikspeicher nicht zu wenig ist für die zukünftigen Spiele unter DX10????

    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/toshiba_satellite_a21014s_2048mb_ram

    warte auf antworten........
    mfg flix
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 coolingx, 09.10.2007
    coolingx

    coolingx Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Asus A6vA, Lenovo N500
    Was erwartest du für 900 Tacken??

    Kannst ja schlecht ne SLI 7950 mit 1GB haben.

    Aber was deine Frage angeht, wenn du keine "exzessiv-Speicherfressenden-Zocks spielst", dann wirst du absolut keine Probleme haben
     
  4. hcflix

    hcflix Forum Benutzer

    Dabei seit:
    09.10.2007
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland, Sachsen
    Mein Notebook:
    Medion MD95400
    gib mir doch ein BSp....

    meinst du FAR CRY 2 oder CRYSIS oder so im DX10 PS 4.0?
    Ich wär froh wenn FEAR oder FAR CRY bei max. Auflösung und Detailstufe flüssig läuft.
     
  5. #4 coolingx, 09.10.2007
    coolingx

    coolingx Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1.026
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Mein Notebook:
    Asus A6vA, Lenovo N500
    Rein zufällig installier ich grade FEAR bei mir und werd dann was zu sagen können
     
  6. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Far Cry geht ohne irgendwelche Probleme so wie fast alle aktuellen Spiele, Crysis dürft dann aber schon nix mehr werden mit hohen Details geschweige denn vollen DX10-Effekten - und btw., bei der Grafikkartenklasse sind 256 MB völlig ausreichend, alles was irgendwann mal mehr benötigen würde kriegst du da dann sowieso nicht mehr ernsthaft zum laufen - das Ding ist halt auch nen Einsteigerlaptop und kein Spieledesktop ;)
     
  7. Mogli

    Mogli Forum Newbie

    Dabei seit:
    06.10.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Anscheinend hast du dir das Lidl-Book-Thema nicht ganz durchgelesen. Da ging es eben genau um ein Gamer-Book in der Preisklasse. Schau die mal das Asus an: Das hat ziemlich genau die gleiche Ausstattung wie das Toshiba, kostet 30€ mehr und hat dafür 512MB dedizierten Speicher bei gleicher Grafikkarte und bis zu 1280MB Hypermemory. Ich habs im anderen Threath auch schon geschrieben: Ich finde es etwas besser als das Toshiba. Hier mal der Link:
    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/notebooks/asus/gaming/asus_x53kaap030c_gameredition
     
  8. #7 boba777, 09.10.2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.10.2007
    boba777

    boba777 Guest

    was bringen dir 512mb bei 128bit speicherbus??!!! blödsinn!
     
  9. #8 Black Butterfly, 09.10.2007
    Black Butterfly

    Black Butterfly Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.08.2007
    Beiträge:
    1.290
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1530
    Das ist das Problem, dass Zahlen gerne blenden und enorm gut klingen, gerade GraKa-Ram ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 maniek20, 09.10.2007
    maniek20

    maniek20 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    28.03.2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wenn du ein Gamer-Notebook für unter bzw. bis 900 Euro suchst, solltest du mal bei zepto.com vorbei schauen. Dort findest du sicherlich das was du suchst.
     
  12. #10 boba777, 10.10.2007
    boba777

    boba777 Guest

    würde echt gerne wissen was die leute unter einem gamernotebook verstehen, wenn sie unter 1000€ bzw sogar meiner meinung nach unter 1500€ eins kaufen wollen. ich finde - und das ist nur meine persönliche meinung - dass ein gamernotebook viel im schnitt 2000€ kostet
     
Thema:

Gamer Notebook unter 900 Euro

Die Seite wird geladen...

Gamer Notebook unter 900 Euro - Ähnliche Themen

  1. Gamer Notebook

    Gamer Notebook: Hey Leute ich habe mir vor einen Gamer Notebook zu holen, da ich viel unterwegs bin. Da ich schon einen guten Gamer PC habe liegt mein Budget...
  2. Leistungsstarkes Gamer Notebook gesucht - welcher Händler?

    Leistungsstarkes Gamer Notebook gesucht - welcher Händler?: Hallo, ich hab mir hier inzwischen einige Themen durchgelesen und mich jetzt mal neu angemeldet um euer Feedback abzugreifen. (auch in anderen...
  3. Gamernotebook gesucht!

    Gamernotebook gesucht!: Hey, ich suche zurzeit ein neues Gamernotebook und da ich mich sehr wenig damit auskenne, möchte ich mich gerne an euch wenden. Fragen:...
  4. Gamer Notebook gesucht

    Gamer Notebook gesucht: Hallo zusammen, Ich bin leider was Hardware angeht nicht auf dem neuesten Stand, vorallem nicht was Notebooks angeht... Das Notebook wird...
  5. Aktuelle Grafik Karte in Gamer Notebooks ?

    Aktuelle Grafik Karte in Gamer Notebooks ?: Hallo Forumgemeinde, könnt Ihr mir sagen welches aktuell die schnellste Grafik Karte ist die man in Gamer Notebooks finden kann ? Danke im...