Gaming / CAD Notebook gesucht (um 1200€)

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von puxnd, 22.06.2008.

  1. #1 puxnd, 22.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2008
    puxnd

    puxnd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    [Suche] Gaming / CAD Notebook

    Hallo, wie schon im Titel beschrieben suche ich ein Gaming / CAD Notebook.
    Ich hoffe das ihr mir bei der suche helfen könnt. Weil ich mich schon lange nicht mehr mit Hardware beschäftigt habe und kA habe was momentan gut ist. (=

    Meine Kriterien wären:
    - Nicht von Asus, Acer oder One (ich mag die einfach nicht…)
    - Festplatte muss nicht so groß sein. Mir würden Sogar 60GB genügen.
    - 4GB RAM für die CAD Programme (Solid Edge, Catia, Pro Engineer) und Spiele (Eigentlich alles von Valve)
    - 64bit Betriebssystem (braucht man ja glaube ich auch für den großen RAM)
    - Es nicht größer als ein 15,4“ Notebook sein
    - Die Laufzeit sollte im Office betrieb um die 2h sein. Für das Konstruieren und Spielen kann ich es ja dann anhängen.
    - Es sollte so um die 1200€ kosten (hab leider als armer Schüler nicht viel mehr…)

    Hoffe ich verlange nicht zu viel für diesen Preis.

    Danke Schon im Voraus!


    PS: Hat jemand schon Erfahrungen mit Zepto gemacht???
    Hätte hab nehmlich dort ein Notebook gefunden das mir gefallen würde.

    Das Znote 3415W - Office mit dieser Konfiguration:

    4096MB (2x2048MB) DDR2 667/PC5300 SODIMM
    200GB 7200umdr SATA Festplatte
    Zepto Zpro N-Standard (NBG)
    Microsoft® Windows® Vista Home Basic- DE 64bit
    Tastatur Znote 3xxx/Titan A15 schwarz DE
    DVD-RW / CD-RW
    15,4" WXGA 1280x800 - 3415W
    NVIDIA® GeForce 8600M GT 512MB
    Online Rabatt DE-8
    Intel® Core™2 Duo-processor T9300 2.50 GHz
    9 Cell Akku
    Zmore TV Tuner inkl. Antenne
    Intel® Turbo Memory 1GB
    Bluetooth

    Service
    24 Monaten Carry-in DE+EU (INFO)

    edit: also hab eben gesehen wei viele threads es zu zepto schon gibt... also so ne schlechte meinung scheint ihr ja nicht von ihnen zu haben.:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gott, 22.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.06.2008
    Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    Also ich hab noch kein Zepto live gesehen, aber die Meinungen sind durchwegs positiv. Manchmal werden sie ja mit Dell verglichen, ka ob das beim Service auch so aussieht.

    Am besten du durchforstest mal die Tests von diesem Modell und eventuell seiner Vorgänger.

    die typischen Adressen:
    Notebook and Laptop Reviews
    Notebookcheck: Notebook Test, Laptop Test und News
    Notebook Test News auf notebookjournal.de - Home

    *edit*
    Brauchst du den T9300? Der T8300 ist auch sehr schnell -> Die 70€ könntest du dir sparen. Dafür würde ich besser 3 Jahre Garantie nehmen. (EU nur, wenn du das Notebook außerhalb Deutschlands nutzen willst, sonst sind das unnötige Kosten)
     
  4. puxnd

    puxnd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke, ich hab mir jetzt zwar Tests angesehen aber bin mir nicht so sicher…
    Jedoch habe ich einen anderen Laptop gefunden der mir eigentlich mehr zusagt und in meiner preisklasse liegt. Außerdem hat er auch eine Garantie gegen Pixelfehler, und ist mit Linux getestet. Leider gibt er nur noch keine Tests da es sehr sehr neu ist.

    Laptop: Nox A15
    Trailer: *Klick mich*
    Konfiguration:
    4 GB (2x2GB) DDR2 PC6400 800MHZ
    Zepto Zpro N-Standard (NBG)
    DVD-RW / CD-RW SATA
    Tastatur Orion/Nox DE SCHWARZ
    WXGA 1280x800 + NVIDIA® Geforce 9600M GT 512MB GDDR3
    Entsorgungs Gebühr
    Intel C2 DUO T9300 2,53 GHz 800MHz 6MB
    320GB 5400umdr SATA Festplatte
    9 Cell Nox/Orion schwarz
    Microsoft® Windows® Vista Home Basic- DE 64bit
    Service:
    24 Monaten Carry-in DE+EU (INFO)
    Preis: 1.301,04 € inkl. MwSt.

    Was die Garantie angeht muss ich sie zusätzlich für die EU nehmen da ich Österreicher bin.
     
  5. #4 singapore, 27.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Vor allem weil er noch nicht verfügbar ist. Und so wie ich die optimistischen Ankündigungen von Zepto kenne (Stichwort: Einführung der 8600M GT Modelle), wird das auch noch eine Weile dauern.
     
  6. #5 puxnd, 28.06.2008
    Zuletzt bearbeitet: 28.06.2008
    puxnd

    puxnd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Warum? Es steht ja eine Lieferzeit von 17 Tagen. Also müsste er ja schon verfügbar sein.

    edit: Ok, habe eben gesehen das man sich den nox vorbestellen kann.
     
  7. #6 singapore, 28.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Das war bei den ersten Zepto Notebooks mit 8600M GT auch so. Im Endeffekt haben die Leute länger auf ihr Notebook gewartet als die Käufer des deutlich später erschienenen Dell Insprion 1520.
    Außerdem ist der Service von Zepto nicht so ganz zuverlässig:
    Zepto Notebooks *** Sammelthread *** - Forum de Luxx
     
  8. puxnd

    puxnd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Was denn Support betrifft hab ich bis jetzt eigentlich nur 2 Meinungen gehört. Die einen sagen er ist Top und die anderen das er total schlecht ist...
    Die Meinungen scheinen sich aber in der wage zu halten.

    Gibt es eigentlich welche die so gut/schlecht sind wie das von Zepto aber in derselben Preisklasse liegen??? ich finde irgendwie immer nur welche die schlechter sind und so viel kosten oder genauso gut sind aber um einiges teurer sind.

    Bei den Dell Laptops blick ich irgendwie überhaupt nicht durch...
     
  9. #8 singapore, 28.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Würdest du bei einem ebay Händler kaufen mit dem nur 50% zufrieden sind?

    Wie gesagt, es ist noch deutlich zu früh für 9600M GT Modelle.
    Zepto ist der erste Hersteller, der vorgeprescht ist. Ob sie wirklich liefern können ist eine andere Frage. Laß dich nicht von den plakativen Werbewerten beeindrucken.

    Schau einfach mal in meine Signatur, dort habe ich empfehlenswerte Modell für verschiedene Anwendungszwecke zusammengestellt.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. puxnd

    puxnd Forum Benutzer

    Dabei seit:
    22.06.2008
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich kaufe nie bei ebay ein. Ich will immer neue Sachen und nix aus 2ter hand. Mir ist aber auch klar das dort original verpackte Sachen auch verkauft werden.:D
    edit: mir ist aber klar worauf du hinaus willst, und ich muss dir Recht geben.

    Wie meinst du das? Ist die Technik dafür noch nicht richtig ausgereift oder weil die Grafikkarte so neu ist?

    Bei deinen Notebooks stört mich das sie nur 2gb ram haben. Die Laptops von denen aus meiner klasse gehen bei anspruchsvolleren Zeichnungen nämlich richtig in die knie. kA ob es nur am Ram liegt aber schaden kann ein größerer ram ja nicht.
     
  12. #10 singapore, 28.06.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
Thema:

Gaming / CAD Notebook gesucht (um 1200€)

Die Seite wird geladen...

Gaming / CAD Notebook gesucht (um 1200€) - Ähnliche Themen

  1. Mischung aus Gaming / Office Notebook

    Mischung aus Gaming / Office Notebook: Hallo, ich bin auf der suche nach nem Notebook für den Sohn eines Freundes. Als erstes mal die Fragen : Wie hoch ist dein Budget? sollte bei...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming

    Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming: Hallo an alle, Ich bin auf der Suche nach einem Laptop für meine 14 jährige cousine. Wie hoch ist dein Budget? - das Budget beträgt 500€...
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. Neue Predator Gaming-Notebooks

    Neue Predator Gaming-Notebooks: Hey zusammen! Was haltet ihr eigentlich von den neuen Acer Predator Notebooks. Ich finde die Kombination aus Performance, Design und restlicher...