Gaming Notebook ~1800€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Chris92, 03.03.2010.

  1. #1 Chris92, 03.03.2010
    Chris92

    Chris92 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo leute,
    nachdem ich mich einige Zeit mit Laptops beschäftigt habe, vorallem in dem super Forum hier, komme ich langsam zum Zuge was das Thema 'Kaufberatung angeht'.
    Erstmal das übliche ;)
    * Wie ist dein Budget?
    ~Max. 1800€/ Bin Schüler und hab einen gut bezahlten Nebenjob.

    * Welche Displaygröße bevorzugst du?
    17 Zoll+ und nicht weniger



    * Bevorzugst Du ein mattes oder ein spiegelndes Display bzw. möchtest Du das Notebook auch unter freiem Himmel nutzen?
    Ja, zum teil werde ich auch mal draußen sitzen, aber das ist dann meist Sonnengeschützt (Markise)

    * Wofür soll das Notebook voraussichtlich verwendet werden?
    Gaming :70%
    3D grafikanwendungen, da ich das Abi in Maschinenbau mache:15%
    Filme schauen: 15%

    * Willst du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, welche Spiele mit welchen Ansprüchen an die Darstellungsqualität?
    Ja ich möchte damit spielen, zum größten teil sogar!
    welche Spiele? fast alles, geht von Warcraft 3 bis zu den neusten Spielen.
    Die Graka sollte schon "wirklich" Top sein.

    * Willst du das Notebook häufig mobil nutzen?
    jaein, ich werde es hauptsächlich zuhause nutzen, da ich aber 2-3x im Jahr nach Berlin fahre, kommt es da auch mal mit.
    Gelgentlich auch in die Schule.

    * Welche Ansprüche an die Akkulaufzeit stellst du im Officebetrieb bzw. beim DVD schauen sein?
    Ist mir relativ egal. Zuhause ist es zu 100% an der Steckdose, mir reichen 1-2Stunden laufleistung ohne groß Leistung zu fordern völlig genügend aus!
    (wenn es mit einer Aufladung ein Film abspielen kann, bin ich zufrieden ;) )

    * Bist du auf das Notebook angewiesen, d.h. benötigst du zuverlässigen Service (Vor-Ort-Service)?
    ja Service sollte schon da sein, allerdings bin ich nicht Pc los zuhause und dann muss das nicht der allerbeste Service sein.

    * Welche Anschlüsse benötigst Du?
    Mit Anschlüssen hab ich mich noch nicht so verfasst, sollte aber Usb,Lan anschluss haben.
    Hab quasi nichts außergewöhnliches anzustecken.^^

    Hab schon 3 Notebooks im engeren Verfahren:
    Asus G73:
    +Graka
    +Prozessor
    +Ramleistung
    +Gute Kühlleistung (laut Testberichten)
    +Soundanlage (Das der einen Subwoofer hat, finde ich mal großartig)
    +Soll für die Leistung relativ leise sein

    -/+ Der Preis soll um 1200-2000 euro liegen (Gerüchte bei 1699€)
    -/+ Laut eines Kollegen der Info. Studiert, soll Asus Top sein (Aber so gut wie jeder Im forum hat ja seine eigene Meinung...)
    -/+ Wer weis wann es da ist und wie lange die Lieferzeiten sind???!!!!

    - Habe noch keinen Ausführlichen Testbericht gelesen, bei dem dem Notebook alles abverlangt wurde

    Toshiba Qosmio :


    +Prozessor
    +Ramleistung
    +Sehr guter Klang (laut testberichten)
    +Soll zudem etwas Stärker im Multimedia bereich sein
    +Große tastatur
    + 18"

    +/- Kollege sagt die verarbeitung sei bei Toshiba 4-
    +/- nicht so eine schöne Graka wie beim G73

    - Preis
    - Im vergleich zum G73 nicht ganz so Leistungsstark


    Acer Aspire 8942G:

    Dieses Notebook verwirrt mich total, seh im internet das es mal nen i5 hat, mal nen i7 (Als gäbe es in tausenden ausführungen).

    mehr fällt mir erstmal nicht ein, hoffe das war genug info.
    Villeicht könnt ihr mir ähnlcihe Notebooks empfehlen oder noch ein paar sache zu den 3 Notebooks sagen, die ich falsch sehe.
    einige plus/kontra argumente wären auch schön ;)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 eraser4400, 03.03.2010
    eraser4400

    eraser4400 Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.04.2009
    Beiträge:
    2.804
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VAIO FW31M / Air 13" 2nd Gen.
    Solltest du mit aktuellen Spielen auch meinen: hohe-max. Details in nativer Auflösung auf 17", dann verabschiede dich besser von einem Notebook, da auch dein Budget dann nicht realistisch ist !
     
  4. #3 Chris92, 03.03.2010
    Chris92

    Chris92 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    16.01.2010
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    mhh echt?
    ich wußte ja das ein notebook kein direkter pc ersatz ist, aber mir reichts schon wenn das spiel einigermaßen gut aussieht.
    Im test des g73 beispielsweise stand das es bisher alle spiele, die sich auf dem markt befinden, auf höchster einstellung spielen kann ??!!

    aber wie gesagt, reicht wenn ich neure spiele schon gut flüssig, bei guter [Nicht perfekter!!] Einstellung spielen kann.
    Davon kann ich bei meinem desktop zurzeit nur träumen ( 2ghz prozessor, geforce 6200 und 1gb ddr1 ...)
     
  5. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Ums der Vollständigkeit halber erwähnt zu haben, weil du auch einer derjenigen bist, die vom Desktop aufs (Spiele)Notebook wechseln wollen: mit dem 750€ Teil hier kannst du das ganze nächste Jahr alles auf "ultra-high" spielen. Halber Preis, doppelte Leistung und kannst alles aufrüsten (Notebook ist meist nix mit GPU-Upgrade). Ob einem die Mobilität, die sich in deinem Fall stark in Grenzen hält, denr 1000er mehr wert ist, muss jeder für sich entscheiden.
     
  6. #5 Major_Koenig, 04.03.2010
    Major_Koenig

    Major_Koenig Forum Stammgast

    Dabei seit:
    23.02.2006
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Studio XPS 16 + Mini 10
    wenns unbedingt Gaming+Notebook sein soll, dann geht wenig am Alienware M17x vorbei...da müsstest aber dein Budget wohl noch etwas aufstocken...
     
Thema:

Gaming Notebook ~1800€

Die Seite wird geladen...

Gaming Notebook ~1800€ - Ähnliche Themen

  1. Mischung aus Gaming / Office Notebook

    Mischung aus Gaming / Office Notebook: Hallo, ich bin auf der suche nach nem Notebook für den Sohn eines Freundes. Als erstes mal die Fragen : Wie hoch ist dein Budget? sollte bei...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming

    Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming: Hallo an alle, Ich bin auf der Suche nach einem Laptop für meine 14 jährige cousine. Wie hoch ist dein Budget? - das Budget beträgt 500€...
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. Neue Predator Gaming-Notebooks

    Neue Predator Gaming-Notebooks: Hey zusammen! Was haltet ihr eigentlich von den neuen Acer Predator Notebooks. Ich finde die Kombination aus Performance, Design und restlicher...