Gaming Notebook gesucht..

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von orchris, 21.06.2009.

  1. #1 orchris, 21.06.2009
    orchris

    orchris Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi Leute,

    ich möchte mir ein aktuelles Gaming-Notebook für um die 1200 bis 1400 kaufen.

    Bin auf das MSI GT725 und den Asus G71 gestoßen.

    Gibts vielleicht noch ein anderes Gutes NB? Ich könnte auch irgend ein Studentenangebot wahrnehmen, da ich mich Momentan in einem Studium befinde.

    Die Wichtigsten Punkte für mich:
    -mindestens 16 am besten 17 Zoll
    -Akkulaufzeit ca. 1,5 bis 2 Stunden unter last
    -Blu Ray (ist kein muss, wär aber gut)
    -Gute Grafikleistung mit der man auch noch in ein paar Jahren einigermaßen Zocken kann
    -Core Duo ab 2,4 Ghz

    Danke im vorraus.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 21.06.2009
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Unter einer Last von 30% realistisch.

    Sinnlose Spielzeuge und Tests dazu:
    Gaming ?(Notebookempfehlungen)?
     
  4. Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Für 1.200-1.400€ unrealistisch.

    Da du momentan studierst: willst du das Notebook auch fürs Studium einsetzen? Könntest vielleicht negative Erfahrungen mit der Akkulaufzeit, mit dem Service von manchen Herstellern, mit der Lautstärke machen (bei Spielenotebooks).

    Falls dem so sein sollte könntest du auch über eine Kombination Stand PC und Netbook nachdenken.
     
  5. #4 RorschachBlot, 21.06.2009
    RorschachBlot

    RorschachBlot Forum Freak

    Dabei seit:
    29.05.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Warum kein Desktop? Hast nur Vorteile. Weil für 1200 bis 1400 kriegst du höchstens ein Schwaches Gamer Notebook das nichts kann...


    Das grosse Problem ist das "Gamer"Notebooks ein Etikettenschwindel sind. Die gibts eigentlich nicht. Kein Notebook in einer vernünftigen Preisklasse (und deine Preisklasse IST vernünftig, versteh mich bitte nicht falsch) kann die neuesten Toptitel ruckelfrei auf mittleren oder höchsten Details abspielen. Das sind Sachen, die sie dir garantiert im SATURN oder MEDIAMARKT nicht sagen soviel ist sicher...


    Schon die neuesten ATI oder NIVIDIA Grafikbomben im Desktropbereich kannst du in zwei bis drei Jahren schmeissen. Aber Notebookgrafikkarten?! Die sind schon in einem Jahr Schrott. Also nix mit paar Jahren "einigermaßen" zocken. Du wirst dich nur ärgern.

    Haufenweise. Aber die sind zu 99% reine Arbeitsgeräte. Wenn du ein NB fürs Studium brauchst werden dich die Leute hier mit guten Vorschlägen überhäufen.
     
  6. #5 orchris, 22.06.2009
    orchris

    orchris Forum Freak

    Dabei seit:
    02.06.2008
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich glaub ich muss euch die Sachlage mal erklären, damit ihr versteht was ich meine. Ich habe 2008 einen Sony Vaio AR51M gekauft (Blu-Ray Brenner, 4GB RAM Geforce 8400 GT; Core Duo mit 2,0 Ghz).

    Leider hält der Akku des Notebooks selbst im höchsten Sparmodus nur rund 30-45 Minuten. Ersatzakkus gibt’s nur Orginal Sony . Einen kleinen mit 4800mAh und einen großen mit 7200mAh (der kostet allerdings auch 300€).

    Dazu ist gekommen, daß ich seit geraumer Zeit wieder angefangen hab regelmäßig zu Spielen. Im Moment HDRO. Allerdings könnt ihr euch vorstellen, daß es mit der Geforce 8400 GT entsprechend rucklig läuft und schlecht aussieht.

    Also habe ich mich entschlossen ein neueres Notebook zu kaufen, daß doch ein wenig spieletauglicher ist. Ein Akku der zumindest im Sparmodus 1-2 Stunden schafft ist auch Wünschenswert

    Für mein altes NB werde ich mit 10 Monaten Restgarantie vielleicht noch einen guten Preis erziehlen.

    Ich bin niemand der immer die aktuellesten Games auf höchster Stufe spielt. Jedoch solllte schon ein teil der Spiele einigermaßen flüssig laufen.

    Zuerst bin auf das Packard Bell Ipower Modell gestoßen, welches mit der 9800er GTS eine relativ gute Grafikleistung bringt und auch noch fast 3 Stunden Laufzeit unter Last bringt. (und das ist ja für ein 17er sehr gut). Allerdings solls da vor allem am Gehäuse hapern.
    Nach weiteren Recherchen bin ich dann auf MSI und Asus mit deren Gaming-NBs gestoßen.

    Ein Alienware, Dell etc. kommt nicht in Frage weil ich zu wenig spiel für ein NB jenseits der 1500 Euro.

    Ich suche kein High End Gerät, sondern ein Notebook mit dem man auch mal Spielen kann und welches jenseits der Grafikleistunger einer 9600er GT liegt.

    Ein Desktop PC kommt für mich aus Platzgründen nicht in Frage.
     
  7. DeWolf

    DeWolf Forum Freak

    Dabei seit:
    07.02.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Bei allem was "jenseits einer 9600GT liegt" dürfte es recht knapp werden was die Akkulaufzeit angeht.

    Was ich dir als Student empfehlen könnte, wär der neue Samsung E272-Aura P8700 Exus, bei Studentbook entsprechend günstig: *klick*

    Was die Akkulaufzeit geht, kann ich aber leider nicht viel sagen, da sie zwar mit max. 2h angegeben ist, aber laut Datenblatt (siehe unter auf der Seite) nur ein 6 Zellen/4000 mAh Akku drin ist.
    Was Preis/Leistung angeht, wird sich da aber kaum was besseren finden. Es gibt zwar noch keinen Test zu dem Notebook, aber da es sich Samsung handelt, wird er wohl erwartungsgemäß gut ausfallen.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gaming Notebook gesucht..

Die Seite wird geladen...

Gaming Notebook gesucht.. - Ähnliche Themen

  1. Mischung aus Gaming / Office Notebook

    Mischung aus Gaming / Office Notebook: Hallo, ich bin auf der suche nach nem Notebook für den Sohn eines Freundes. Als erstes mal die Fragen : Wie hoch ist dein Budget? sollte bei...
  2. Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming

    Kaufberatung Notebook Multimedia/Gaming: Hallo, ich suche ein neues Notebook. Ich habe mich bisher am ehesten auf den Hersteller Asus festgelegt, da ich über Asus viel gutes gelesen habe....
  3. Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming

    Notebook für cousine - Multimedia und einfaches Gaming: Hallo an alle, Ich bin auf der Suche nach einem Laptop für meine 14 jährige cousine. Wie hoch ist dein Budget? - das Budget beträgt 500€...
  4. Kaufberatung für Gaming Notebook :)

    Kaufberatung für Gaming Notebook :): Kaufberatung für Gaming Notebook :) Hallo, möchte mir die Tage ein Gaming Notebook bestellen und bräuchte Experten Hilfe. Verfolge diese Liste...
  5. Neue Predator Gaming-Notebooks

    Neue Predator Gaming-Notebooks: Hey zusammen! Was haltet ihr eigentlich von den neuen Acer Predator Notebooks. Ich finde die Kombination aus Performance, Design und restlicher...