Gaming- und Office-Notebook unter 1000€ gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Sebastian88, 10.12.2008.

  1. #1 Sebastian88, 10.12.2008
    Sebastian88

    Sebastian88 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi!

    Ich möchte mir zu Weihnachten ein neues Notebook kaufen. Als Preismaximum hätte ich mir 1000€ gesetzt, kann aber auch ein bisschen mehr kosten.
    Ich möchte das Notebook als Desktop-Ersatz mir anschaffen und somit sollten darauf, wenn möglich, alle neuen PC-Spiele laufen (GTA IV, CoD4).
    Deshalb denke ich mir, dass folgende Vorgaben sinnvoll sind:
    - 13" oder 15"
    - min 250GB Festplatte
    - 2,2GHz oder mehr
    - gute GraKa + GraKa-Speicher
    - Arbeitsspeicher 3 oder 4GB

    Es muss ja nicht dieses ganze Spielzeug (Fingerprint-Reader, Webcam,...) haben, das das ganze nur noch um ein Stück teurer macht!

    Also, was könnt ihr mir vorschlagen? Und glaubt ihr, dass die Notebooks kurz vor oder nach Weihnachten noch billiger werden?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 10.12.2008
  4. #3 Syrabane, 10.12.2008
    Syrabane

    Syrabane Forum Freak

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1330
    naja, GTA 4 sollte auf dem Samsung schon laufen... läuft ja sogar auf meinem Dell XPS 1330 (mit 8400M GS)noch einigermaßen annehmbar... halt auf ganz niedrigen Details. Auf dem Samsung sollte es auf mittleren Details schon laufen...
     
  5. F-rouz

    F-rouz Ultimate Member

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.484
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern, Deutschland
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPC-Z12
    Das Samsung schafft das mit aktuellem ungepatchten GTA und aktuellen Nvidia-Treibern nicht flüssig auf mittlerer Detailstufe, auch nicht mit reduzierter 1024er-Auflösung. Das weiß ich aus Erfahrung weil ichs selbst gesehen habe ;)
     
  6. #5 Syrabane, 10.12.2008
    Syrabane

    Syrabane Forum Freak

    Dabei seit:
    15.03.2006
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell XPS M1330
    naja kommt halt auf die Ansprüche drauf an... mir würden auch 20 FPS reichen und niedrige Grafikeinstellungen/niedrige Auflösung.
    Aber wer seinen Notebookkauf von nem einzelnen Spiel abhängig macht, dem ist eh net zu helfen :)
     
  7. #6 Sebastian88, 11.12.2008
    Sebastian88

    Sebastian88 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
  8. #7 singapore, 11.12.2008
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Leichter, kleiner, leiser, bessere Akkulaufzeit, besserer Treibersupport
     
  9. #8 Sebastian88, 11.12.2008
    Sebastian88

    Sebastian88 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hätte noch eine Frage: Abgesehen vom schlechten Support, kann man sonst noch was mangelhaftes am ASUS X57VM-AP030C feststellen? Bei dem Preis-Leistungsverhältnis kann man nämlich nur sehr schwer widerstehen!
    Kann man sich überhaupt dieses Notebook nach Österreich um diesen Preis liefern lassen?

    Notebooks ASUS X57VM-AP030C **HIGH-END 2.0** [Sonderpreis]
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 SchwarzeWolke, 11.12.2008
    SchwarzeWolke

    SchwarzeWolke Ultimate Member

    Dabei seit:
    11.12.2005
    Beiträge:
    4.128
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Das ist für dich ein Preis-Leistungs-Verhältnis, bei dem du nicht nein sagen kannst? Aha, dir ist schon klar, dass die GraKa im Asus-Notebook um Längen langsamer ist als beim Samsung?
     
  12. #10 Sebastian88, 11.12.2008
    Zuletzt bearbeitet: 11.12.2008
    Sebastian88

    Sebastian88 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich habe nur nach einer Internetseite beurteilt, wo eben steht, dass beide in der gleichen Leistungsklasse anzusiedeln sind. Natürlich weiß ich, dass die GraKa beim Samsung besser ist, aber dafür arbeitet der Asus mit 2,5GHz und mit einem besseren Prozessor!
     
Thema:

Gaming- und Office-Notebook unter 1000€ gesucht

Die Seite wird geladen...

Gaming- und Office-Notebook unter 1000€ gesucht - Ähnliche Themen

  1. Neue Predator Gaming-Notebooks

    Neue Predator Gaming-Notebooks: Hey zusammen! Was haltet ihr eigentlich von den neuen Acer Predator Notebooks. Ich finde die Kombination aus Performance, Design und restlicher...
  2. Gaming-Laptop der niedrigen Preisklasse gesucht.

    Gaming-Laptop der niedrigen Preisklasse gesucht.: Hallo allerseits. Ich bin durch eine bekannte Suchmaschine auf euer Forum gestoßen, habe mich etwas umgeschaut und bin begeistert von der...
  3. Desktopersatz mit Gaming-einsatz

    Desktopersatz mit Gaming-einsatz: Moin Leute, ich bräuchte mal fachlich kompetente Beratung. Ich ziehe Anfang nächsten Jahres bei Muttern aus und bräuchte einen Rechner. Auch...
  4. Gaming-Computer bis 900 Euro gesucht

    Gaming-Computer bis 900 Euro gesucht: Hallo liebe Community, ich bin zwar noch neu hier aber muss euch schon mit meiner ersten Frage nerven. Da mein geliebtes HP dm4-2100sg langsam...
  5. "Anfänger" sucht Gaming-Laptop

    "Anfänger" sucht Gaming-Laptop: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem halbwegs preiswerten Laptop zum Gamen, kenn mich nur so gut wie gar nicht mit Notebooks aus :rolleyes:...