Garantie bei Onlinekauf direkt an Hersteller oder Händler?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Sandera, 30.11.2007.

  1. #1 Sandera, 30.11.2007
    Sandera

    Sandera Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo zusammen,

    Mitte Dezember steht bei mir der Kauf eines neuen Notebooks an. Habe mich für ein Modell von Sony Vaio entschieden (das FZ21S). Nun habe ich gesehen, dass es über Online-Händler zum Teil mehr als 100 Euro günstiger. Allerdings weiß ich nicht wie es allgemein mit der Garantie ausschaut.
    Wenn ein Garantiefall eintritt muss ich das Notebook dann eh direkt zu Sony Vaio bringen/schicken oder geht das über den Händler? Wenn's über den Händler gehen würde wäre ich ja mit nem großem lokalem Händler hier vor Ort besser bedient, als wenn ich das Notebook nach werweißwohin schicken müsste.
    Geht die Garantie aber eh direkt an Sony, dann ist es ja egal wo ich das Teil gekauft habe.
    Größere Geräte hab ich bis jetzt immer bei lokalen Händler gekauft und bei kleineren/günstigeren Sachen hab ich mir ehrlich gesagt noch nie solche Gedanken gemacht, aber gerade beim Notebook wäre mir eine gute Garantieregelung schon sehr wichtig.

    Gruß
    Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 30.11.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  4. #3 2k5.lexi, 30.11.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Sony ist bei Garantieleistungen nicht vorne mit dabei. Ich glaub das war das was dir Singapore sagen wollte :)

    /edit: Okay wollte er nicht. Garantie/Gewährleistung ist aber auch ein wichtiges Thema, das man sich mal genau durchlesen sollte.
     
  5. #4 Schripsi, 30.11.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Garantie bei Onlinekauf direkt an Hersteller oder Händler?

Die Seite wird geladen...

Garantie bei Onlinekauf direkt an Hersteller oder Händler? - Ähnliche Themen

  1. Garantie bei Onlinekauf für Österreich??

    Garantie bei Onlinekauf für Österreich??: Hallo alle zusammen. Hab vor mir ein Notebook bei T-online.at zu kaufen. Jetzt weiß ich nicht ob ich als Österreicher hier 2 Jahre...
  2. Vaio (diverse) Reparaturdauer innerhalb Garantie?!

    Reparaturdauer innerhalb Garantie?!: Liebes Forum, ich habe ein Sony Vaio SVZ13, für welches ich eine Garantieverlängerung auf 2 Jahre erworben habe. Diese läuft also am 20.12.2016...
  3. Latitude Serie Dell Latitude Garantie nutzen?

    Dell Latitude Garantie nutzen?: Hallo, ich habe einen Dell Laptop erhalten und sehe auf der Dell Seite, dass anhand der Service-Tag-Nummer noch Garantie drauf ist. Kann ich...
  4. Garantiefrage Lenovo

    Garantiefrage Lenovo: Hallo Community, mir ist leider mein Notebook Display kaputt gegangen, mein Handy ist mit der Kante drauf gefallen. Ist ja eigentlich kein...
  5. Dell 15R SE + 250GB SSD + 1TB HDD + 8GB + externes Laufwerk - GARANTIE - wie NEU!!!

    Dell 15R SE + 250GB SSD + 1TB HDD + 8GB + externes Laufwerk - GARANTIE - wie NEU!!!: Hallo liebe NBF Gemeinde. Ich möchte hier mein Dell 15R SE Notebook verkaufen. Wie neu, Rechnung vom 16.03.2013 gibt dabei, genau so wie...