Gebraucht oder Neukauf?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von WEUD, 17.10.2012.

  1. WEUD

    WEUD Forum Master

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Dorsten
    Mein Notebook:
    DELL M90, Vostro 1500
    Hallo Gemeinde,
    nach längerer Abwesenheit hab ich nun auch mal wieder eine Frage:
    Suche für die tägliche Inet Recherche (und auch Browser-Games) ein neues oder auch gebrauchtes Notebook.
    Zur Auswahl steht zZ Lenovo Thinkpat T61, T400 oder DELL Latitude 6400 oder D630. Mit BS stehen somit ca. 300-350€ zur Verfügung.
    Bitte mal um Einschätzung der Experten obs sich lohnt oder lieber noch warten und sparen auf was Neues, bin allerdings kein Freund von Blinkblink Acer und Co.
    Also Empfehlungen wie "geh nach Aldi, da haben sie zZ...", darauf kann ich getrost verzichten.
    Ferner möchte ich mir das Noti bei einem Händler kaufen, der mir Garantie oder Gewährleistung gibt, wie zB Lapstore. Wenn Ihr andere seriöse Händler kennt, dürft Ihr die natürlich nennen. :D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 17.10.2012
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    lapstore passt schon. Ich würde meine Auswahl nach der Verfügbarkeit von Ersatzteilen treffen
     
  4. #3 BackyJack, 18.10.2012
    BackyJack

    BackyJack Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.10.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 17R
    hast du selbst da schonmal n notebook bestellt? gibts sowas wie ein mindestalter von gebrauchten notebook, von denen man die finger lassen sollte?
    Danköö
     
  5. #4 Verleihnix, 22.10.2012
    Verleihnix

    Verleihnix Forum Freak

    Dabei seit:
    25.12.2010
    Beiträge:
    173
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    127.0.0.1
    Mein Notebook:
    diverse
    Mindestalter, kommt darauf an, was man macht. Wesentliche Kriterien sind neben reiner Leistung zB nicht mehr gut erhältliche IDE-Platten (bis R50), DDR2-RAM (bis T61, teuerer), integrierte Graka ohne HD-Support (bis T400, kann wichtig sein, muss es aber nicht).
    Ich wirf mal Thinkspot und nbwn ins Rennen.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gebraucht oder Neukauf?

Die Seite wird geladen...

Gebraucht oder Neukauf? - Ähnliche Themen

  1. gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht

    gebrauchtes Notebook 13,3" oder 14" Core i3 i5 und mindestens 2h Akkulaufzeit gesucht: Hallo, ich suche ein gebrauchtes Notebook mit 13,3" oder 14" Display, Core i3 oder i5 Prozessor sowie mindestens 2h Akkulaufzeit. Wozu ein...
  2. Notebook neu oder gebraucht?

    Notebook neu oder gebraucht?: Hallo, will mir ein Notebook zulegen. Ich bin mir aber nicht sicher, ob ich es gebraucht oder lieber neu kaufen soll. Die Geräte gibt es...
  3. IBM T60 gebraucht oder Lenovo G530 neu?

    IBM T60 gebraucht oder Lenovo G530 neu?: Hallo, ich plane einen Notebookkauf. Es soll ein Officenotebook werden! Spielen tu ich nie, ich brauche das Book für Schreibarbeiten, seeeehr...
  4. Gebrauchter Tablet oder Acer 1820?

    Gebrauchter Tablet oder Acer 1820?: Hallo! Bin auf der Suche nach einem Tablet-PC. Dachte dabei an ein gutes gebrauchtes Gerät. In die Auswahl kommen: - Lenovo X200 - HP 2710...
  5. Neues NB oder gebrauchtes Thinkpad?

    Neues NB oder gebrauchtes Thinkpad?: Hallo, ich bin auf der Suche nach meinem ersten Notebook. - Wie ist dein Budget? 500€ bis max. 800€ (Kannst du Angebote für Forschung und...