Geforce 6400 Go

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Blast3r, 16.10.2005.

  1. #1 Blast3r, 16.10.2005
    Blast3r

    Blast3r Forum Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    15392

    Hallo!

    Hab ne Frage zu der in der Vaio FS-Serie verbauten Geforce Go 6400.

    Ist der Speicher Shared oder ein fester Grafikspeicher von Nvidia?

    Als Information steht im Inet nur

    "Geforce 6400 mit TurboCache-Technologie kombiniert die Größe und Bandbreite von Videospeicher und dynamisch verfügbaren Systemspeicher und erzielt damit eine optimale Systemleistung"

    Der Händler im Saturn meinte, die wäre mit eigenem Speicher bestückt, aber oft sind die Aussagen der "Berater" ja nur semiprofessionell :roll:

    Ist das jetzt ne schönere Erklärung für Shared-Grafkkarten oder wie muß man das verstehen?

    Weiß jemand, ob HalfLife 2 mit dieser Karte flüssig läuft?

    Grüße Phil ;-)
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. stausi

    stausi Forum Master

    Dabei seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    509
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    bei Basel - Schweiz
    Mein Notebook:
    Sony Vaio S3HP.SW1
    15397

    Die Grafikkarte hat teilweise eigenen Speicher und benutzt bei Bedarf auch das SystemRAM.
    Also 32MB dezidiert, die restlichen 96MB vom Hauptspeicher.

    HL2 läuft ruckelfrei, sofern du es mit den Details nicht übertreibst.

    Gruss,
    Martin
     
  4. Shane

    Shane Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.09.2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    15403

    ist die besagte grafikkarte sehr viel schlechter als eine X600 oder X700?
     
  5. #4 Schripsi, 16.10.2005
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    15404

    Auf www.notebookcheck.com findest du eine gute Übersicht von Notebook-Grafikkarten und deren Leistung. Wenn auch die GeForce Go 6400 nicht explizit aufgeführt ist, dürfte sie sich in die Leistungsklasse 3 einfügen. Sie ist damit ungefähr auf einer Stufe mit der ATI Radeon x600, allerdings langsamer als die x700 oder Geforce Go 6600 (Leistungsklasse 2). Die derzeit leistungsfähigsten Grafikchips sind von ATI die Radeon x800 und von nVidia die Geforce Go 6800 (Leistungsklasse 1).
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Geforce 6400 Go

Die Seite wird geladen...

Geforce 6400 Go - Ähnliche Themen

  1. Geforce Go 6400 Problem?

    Geforce Go 6400 Problem?: Ich habe folgendes Problem das wahrscheinlich mit der Grafikkarte zusammenhängt : Der Desktop wird mit "blassen" Farben angezeigt. Ich hab auf...
  2. GeForce 6400 Go

    GeForce 6400 Go: Hallo alle, ich hab mal ne Frage. Ist es möglich aus o. g. Graka etwas mehr Leistung herauszu kitzeln. Is nicht eilig oder so, aber einer ne Idee...
  3. Treiber für GeforceGo 6400 in Vaio FS415S

    Treiber für GeforceGo 6400 in Vaio FS415S: hi, ist die aktuelle treiberversion 8482 (/www.laptopvideo2go.com) für die geforce go6400 zu empfehlen? ich habe ein sony vaio fs415s laptop....
  4. Erfahrung mit Geforce 6400?

    Erfahrung mit Geforce 6400?: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem Notebook und liebäugle mit dem Sony VGN FS 415 S. Für mich als Gelegenheitsspieler stellt sich die...
  5. Radeon Mobility 9700 vs. Geforce Go 6400

    Radeon Mobility 9700 vs. Geforce Go 6400: 15255 Hallo, Ich bin neu hier und möchte mir gerne eine Meinung von Experten hollen. Ich habe zurzeit einen Sony S2XP mit der 9700. Seit kurzer...