Geräuschentwicklung am 8440p

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Chrisss, 04.11.2010.

  1. #1 Chrisss, 04.11.2010
    Chrisss

    Chrisss Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    habe jetzt auch ein 8440p (i5-M540, 320GB Festplatte, 4GB RAM).
    Hierzu 2 Fragen:
    1. Die Option in der Systemkühlungsrichtlinie in Win7 auf “passiv” zu setzen (wie unter Notebookcheck empfohlen) bringt bei mir nichts?:confused:
    Ist das bei Dir/Euch auch so oder woran merkt man das veränderte Verhalten?
    2. Sehr ruhig ist mein Notebook nur bei ruhigem Desktop. Es ist dann aber noch hörbar (leises Rauschen und Brummen der Festplatte). In ca. 2m Entfernung nimmt man davon eigentlich nichts mehr war. Sobald man etwas macht (z.B. Video schauen) oder nach eine Weile im Netz Surfen, dreht der Lüfter hörbar hoch, schaltet sich dann aber wieder ab. Ist das bei Euch auch so?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Starwalker, 11.11.2010
    Starwalker

    Starwalker Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.09.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    ThinkPad x200t, hp 8540p
    Hallo,

    ich kann Dir nur etwas zu meinem hp 8540p sagen, bei dem aber in Tests ja auch die Geräuschentwicklung des Lüfters kritisiert wurde.

    Ich betreibe das Gerät mit einer SSD (die von der Wärmeentwicklung und Geräuschkulisse ja deutlich unter einer HDD liegt).

    Mein Gerät ist nach Biosupdate und Ändern der Kühlungseinstellung auf passiv für ein Gerät mit der Leistung sehr leise geworden. Office und Internet laufen mit sehr wenig Lüfteraktivität. Ab und zu mal springt der Lüfter an, aber auf geringer Stufe, was ich natürlich wahrnehme, da das Gerät ansonsten ja vollkommen still ist (durch die SSD bedingt). Er schaltet sich dann aber recht schnell wieder aus. Einzig beim Neustart springt der Lüfter zunächst immer an, bevor er sich aber nach dem Hochfahren ausschaltet.

    Es ist mein erstes HP Gerät und ich war bisher immer die aus meiner Sicht recht leisen ThinkPads gewohnt und bin sehr positiv überrascht (speziell nach den Testberichten) wie leise das Gerät bei geringer Belastung ist.

    Du könntest nochmal prüfen, ob Du das aktuellste Bios aufgespielt hast?

    Viele Grüße

    Lars
     
  4. #3 Chrisss, 22.11.2010
    Chrisss

    Chrisss Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.11.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,
    war letzte Woche nochmal bei meinem Computerhändler. Da hat sicher herausgestellt, dass die Platte die Geräusche verursacht, die mich stören (so eine Art durchgängiges Rauschen). Wir haben die Platte gegen eine 5400U/min getauscht (WD5000BEVT), allerdings mit mäßigem Erfolg - das Rauschen ist geblieben. Dann hat der Händler ne SSD reingesteckt - und Ruhe war. Sowas wird wohl eine der kommenden Investition.:D
    Den 8440p habe ich behalten, da er mir sehr gut gefällt. Linux tut auch ganz gut.

    Bis dann
     
Thema:

Geräuschentwicklung am 8440p

Die Seite wird geladen...

Geräuschentwicklung am 8440p - Ähnliche Themen

  1. Acer Extensa 5630EZ Geräuschentwicklung

    Acer Extensa 5630EZ Geräuschentwicklung: Hi, hätte ne Frage zum Acer Extensa 5630EZ. Das "Vorgängermodell" 5630Z soll ja sehr sehr leise gearbeitet haben. Der EZ hat jetzt einen T4200...
  2. Geräuschentwicklung Asus V1SN-AJ028E mit T8300, WSXGA+, GeForce 9500M GS

    Geräuschentwicklung Asus V1SN-AJ028E mit T8300, WSXGA+, GeForce 9500M GS: Hallo Hat jemand dieses Notebook im Betrieb? Dieses V1SN hat eigentlich alles was ich an Anschlüssen brauche, ein nicht spiegelndes...
  3. Elitebook 8440p - unbekanntes USB Device nach Standby

    Elitebook 8440p - unbekanntes USB Device nach Standby: Folgendes Problem tritt seit geraumer Zeit reproduzierbar an meinem Elitebook auf. Nach dem "Aufwachen" aus Standby oder dem Ruhezustand...
  4. HP 8440p vs HP 8460p vs Lenovo T410 vs Lenovo T420

    HP 8440p vs HP 8460p vs Lenovo T410 vs Lenovo T420: Hallo! Welches der Geräte würdet ihr nehmen wenn ihr euch entscheiden müsstet? 8440p für € 1105 8460p für € 1260 T410 für € 999 T420...
  5. V: HP 8440p + Dockingstation

    V: HP 8440p + Dockingstation: Hallo, da ich jetzt mehr unterwegs bin und praktisch kein CAD mehr brauche, möchte ich folgendes verkaufe: HP Elitebook 8440p + HP...