Gericom Masterpiece, CMOS Batterie gewechselt - kein Start mehr

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von TOM_M, 16.01.2011.

  1. #1 TOM_M, 16.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2011
    TOM_M

    TOM_M Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe an einem Gericom Masterpiece die CMOS Batterie gewechselt
    und bin dabei nach einen "Auseinanderbauanleitung" aus dem Internet
    vorgegangen - hat eigentlich alles gut funktioniert!!

    Nach dem Tausch wieder alles schön zusammen gebaut und "keine"
    Schraube übrig geblieben!!!!

    Nun funktioniert das Teil aber nicht - nach dem Einschalten hört man
    den Lüfter und die Festplatte anlaufen - dann geht das Ding einfach aus!
    Dies sowohl im Akku Betrieb als auch am Netz.

    Habt Ihr eine Idee, was ich falsch gemacht haben könnte??


    Danke
    TOM
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Brunolp12, 16.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    schwer, da per WWW was sinnvolles zu zu sagen, kann alles Mögliche sein:
    • falsche Batterie eingebaut
    • verpolt eingesetzt
    • irgendeine Steckverbindung nicht wieder richtig fest gesteckt, vergessen oder verdreht
    • beim Arbeiten nicht richtig geerdet gewesen und per Stromschlag das Board gehimmelt
    • bei der Montage einen Draht oder eine Leiterbahn eingeklemmt und kurzgeschlossen
    • ... oder ... oder ... oder

    btw.: ich verstehe das so, daß garkein Bild mehr kommt und du auch nicht ins BIOS kommst?!
     
  4. TOM_M

    TOM_M Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    @Brunolp12

    Ja, verstehst du richtig!
    Wenn ich das Notebook einschalte kommt kein Bild und es schaltet sich
    nach ca. 5 Sekunden wieder aus.

    IN einem andere Forum ist man der Meinung dass der Kühler nicht
    richtig auf dem Prozessor sitzt und deswegen die Kiste ausschaltet.

    Noch eine Idee?

    Danke
    TOM
     
  5. #4 Brunolp12, 16.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 16.01.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    meinst du, das wirkt sich so schnell -nach nur 5 Sekunden- aus? (hab keine Ahnung)

    Ich hab eher den Eindruck, daß in der Maschine garkein "intelligentes Leben" mehr drin ist:
    Es passieren nur noch Funktionen, für deren Anlaufen schon das Vorhandensein von Strom genügt. Sobald was passieren sollte, wo der Prozessor arbeiten müsste, passiert schon nichts mehr.
    Ich muss aber dazu sagen, daß ich nur eine vage Vorstellung habe, was in dem Rechner abläuft, sobald eingeschaltet wird.
    Andere Theorie:
    Der Prozessor ist okay... das Hochfahren beginnt, aber mit den Grafik-Bausteinen stimmt irgendwas nicht.
     
  6. #5 TOM_M, 17.01.2011
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.2011
    TOM_M

    TOM_M Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich zerlege die Kiste heute Abend nochmal und versuche das Notebook
    mal ohne Gehäuse ans Laufen zu bringen um Fehler durch eine falsche
    Schraube (Masseschluß) auszuschließen!

    Ich berichte wieder

    DANKE
    TOM

    PS: Ich kann eigentlich nicht nachvollziehen, wie man eine CMOS Batterie
    so tief vergraben kann!!! :(:confused:
     
  7. TOM_M

    TOM_M Forum Newbie

    Dabei seit:
    16.01.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich habe das Notebook erneut auseinandergeschraubt - ging diesmal viel
    schneller von der Hand!!:D
    Als das Gehäuse dann entfernt war habe ich alle wichtigen Teile wieder
    angestöpselt und das Gerät getestet - lief nicht - so wie oben schon
    beschrieben, fällt die Kiste nach 5 Sekunden aus!

    ALSO Fehlersuche:
    Überall mal ein bisserl geklopft und gewackelt bis ich den "Display-runterklapp-Taster" gefunden habe, der irgendwie verklemmt war. Ein kleiner Hebel, der
    nicht wirklich vertrauensvoll aussah und ich nicht festellen konnte, bei
    welcher Stellung er was schaltete!!

    Meine Lösung:
    Ich habe den Gummistöpsel vom kleinen Blech entfernt - das Blech entsorgt
    und den Stöpsel von unten ins Gehäuse geklebt. Der hat nun zwar keine
    Funktion mehr, aber ........ DAS NOTEBOOK LÄUFT WIEDER!!!


    Nochmal DANKE
    TOM
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Gericom Masterpiece, CMOS Batterie gewechselt - kein Start mehr
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios batterie gewechselt kann win7 nicht mehr hochfahren

    ,
  2. gericom masterpiece 1830 bios batterie wechseln

    ,
  3. gericom masterpiece bios batterie wechseln

    ,
  4. gericom masterpiec bios batterie wechseln
Die Seite wird geladen...

Gericom Masterpiece, CMOS Batterie gewechselt - kein Start mehr - Ähnliche Themen

  1. Gericom Masterpiece 25340 XL

    Gericom Masterpiece 25340 XL: Hallo Leute, bin neu hier, und habe auch schon die erste frage... Also ein bekannter hat mir diese "Gericom Masterpiece 25340 XL" notebook...
  2. Gericom Masterpiece 25340xl ÜBERHITZUNG

    Gericom Masterpiece 25340xl ÜBERHITZUNG: Hallo Leute, ich heiße mich jetzt einfach mal selber willkommen ;) also ich hab folgendes problem. Ich habe ein gericom masterpiece 25340 XL...
  3. Medion Laptop vs. Gericom Masterpiece G 730

    Medion Laptop vs. Gericom Masterpiece G 730: Nabend Leute, ich will mir ein Notebook zulegen. Soll eigentlich nur zur Reserve bzw nur ab und zu benutzt werden (deshalb gebraucht). Ich hab...
  4. Gericom Masterpiece 2240XL

    Gericom Masterpiece 2240XL: Hallo zusammen, ich habe o.g. Notebook und wollte frage ob jemand weis wie ich den FSB im Akkubetrieb erhöhen kann? Ich habe gelesen das im...
  5. bios-kennwort bei gericom masterpiece

    bios-kennwort bei gericom masterpiece: hallo! brauche eure hilfe bei meinem gericom masterpiece! das gerät war vor geraumer zeit zur reparatur, dabei wurde der hauptspeicher getauscht...