gesucht: klein, leicht und leistungsstark

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von gnarl, 04.01.2006.

  1. gnarl

    gnarl Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    hallo erstmal,

    mein Problem:
    Ich suche ein Notebook das es so vermutlich nicht gibt: am liebsten wär mir ein Subnotebook mit der Leistung eines DTR und das alles zu einem noch erschwinglichen Preis (sagen wir bis ca. 2000€).

    Die wichtigsten Kriterien:
    - Es soll vor allem transportabel sein, daher leicht (max 2,5kg, aber lieber wär mir eins unter 2kg) und nicht allzugroß (idealerweise 13"-14") weil ich viel mit dem Zug unterwegs bin und es da dabei haben möchte.
    - es soll halbwegs leistungsfähig sein, weil ich auch gern mal das eine oder andere Spiel starten will (keine reinen 3D Games, aber z.B. Civ4), bzw. auch div. Java Apps die ohnehin schon sehr langsam sind. Abgesehen davon soll es fürs Web und die üblichen Office-Anwendungen (dabei eher "Vielleser" als "Vielschreiber") herhalten.
    - es muss ein internes DVD-Laufwerk haben (ist ja bei Subnotebooks oft extern)

    Nach ein wenig umschaun sind mir vor allem 3 Geräte in den Sinn gekommen.
    Eigentlich sind die ja schwer vergleichbar, aber da für mich Größe und Leistung ähnlich wichtig sind muss ich wohl den Spagat machen:
    1) Sony Vaio VGN-S4XP 13,3" (vom Listenpreis wärs zu teuer, aber kriegt man derzeit um ca. 1800€)
    2) Asus W3V oder W3491 14"
    3) Samsung x20-1860SE 15"

    Das Samsung ist mir eigentlich fast "zu groß", es ginge halt ev. noch, weils für ein 15" sehr flach & leicht ist. Dafür gibt es halt Leistungs/Ausstattungsmässig nix zum aussetzen dran. Nach dem was man hier so liest scheint es ja auch ein gutes Gerät - allerdings nicht ohne Probleme (z.B. Piepsen) - zu sein. Scheu mich halt ein wenig das NB in Deutschland zu bestellen (die Studentbooks gibts ja im normalen Handel nicht).

    Das Sony scheint mir um den Preis eigentlich eine günstige Gelegenheit (das S5HP ist da sogar teurer und vom etwas flotteren grafikchip abgesehen schlechter ausgestattet!) - sofern nicht irgendwas gravierendes gegen die 4er Serie spricht? Über die GeForce Go 6200 liest man halt nix gutes und daher hab ich Bedenken ob das NB wirklich auch für Spiele geeignet ist...

    Vom Asus weiss ich so gut wie gar nix, habs erst kürzlich entdeckt. Es scheint irgendwie ein Kompromiss zu sein (14", X600), aber kann wer über die Qualität (va. des Displays) was sagen?

    Ich hab zwar einige Erfahrung mit "reinen Office-Notebooks" aber hier beweg mich doch so halb im Blindflug. Mich würd daher eure Meinung sowohl zu den genannten Geräten interessieren, als auch vielleicht zu möglichen anderen Alternativen für meinen geschilderten Einsatzbereich...

    danke,
    gnarl
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Manfel, 04.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2006
    Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    Das x20 ist eigentlich sehr gut aber wenn man ein kleines leichtes Notebook sucht frage ich mich ob es die richtige Wahl ist ....

    Ich würde eher ein 13 oder 14" Notebook empfehlen , nur da gibt es dann halt wieder die Probleme mit der leistungsfähigen Grafik ...

    Wennst du auf Grafik verzichten kannst dann würde ich noch folgendes Sony Notebook in die Waagschale werfen ...

    Sony VAIO VGN-B3XP 14.1 Zoll SXGA+ Notebook (Intel Centrino 1,8GHz, 512MB RAM, 80GB HDD, DVD+-RW DL, XPpro)

    Hier der Amazon Link


    mit etwas über 1300 Euro eine sehr gute Alternative
     
  4. #3 Humpenzwerg, 05.01.2006
    Humpenzwerg

    Humpenzwerg Forum Freak

    Dabei seit:
    26.10.2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Von Acer gibts da auch einen Kandidaten:

    TravelMate 3222WXMi

    Pentium® M Prozessor 740
    512 MB RAM
    ATI Radeon X700 mit 64 MB (für die Größenklasse gute Graka, allerdings wenig Ram)
    14,1 Zoll 1280x800

    Gewicht 2,2 KG
    Akkulaufzeit rund 3h (ich glaub bei kleinen Notebooks mit entsprechend kleinem Akku und trotzdem hoher Leistung generell ein Problem)

    DVD-Brenner ist auch intern (glaub ich zumindest).

    Von der Spieleleistung her dürfte das fast eins der schnellsten 14-Zoll-Notebooks sein, denn Grafikkarten wie die X700 aufwärts werden da kaum verbaut. Warum allerdings nur 64 MB - das frag ich mich. Könnte gerade bei neueren Spielen ein echter Flaschenhals werden.
     
  5. gnarl

    gnarl Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.12.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    genau das ist mein Problem, für das es scheinbar keine Lösung gibt :(

    Über das Sony bin ich gestern zufällig in einem Geschäft "gestolpert". Es gefällt mir zwar grundsätzlich gut, aber wie gesagt ist es mit dem Intel Chip nicht das was ich suche. Leider ist mein PC schon etwas altersschwach, daher will ich das NB auch als Option wenn mal etwas grafikintensives am PC nicht mehr lauft...

    Langsam tendier ich daher doch dazu die Systemleistung gegenüber Größe/Gewicht etwas zu priorisieren und lieber einen leichten/schlanken 15" nehmen der die gewünschte Ausstattung hat.
    Da ist ja wohl der X20 dann wohl eh der heisseste Tip... :confused:


    @Humpenzwerg: Das 3220 hat laut der Acer Website 2,6kg - womit der Sinnn eines kleineren NBs schnell verloren geht...
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

gesucht: klein, leicht und leistungsstark

Die Seite wird geladen...

gesucht: klein, leicht und leistungsstark - Ähnliche Themen

  1. kleines feines Gaming Notebook gesucht

    kleines feines Gaming Notebook gesucht: Hallo hier im Forum,, ich bin aktuell auf der Suche nach einem kleinen Gaming Notebook / Mulitmedia. Da ich viel unterwegs bin und Abends oft...
  2. Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.

    Kleines, leichtes Notebook (Ultrabook?) fuer Office und Internet gesucht.: Hallo zusammen! Nachdem mein alter Laptop nach 5 Jahren treuen Diensten nun endgueltig das zeitliche gesegnet hat bin ich auf der suche nach...
  3. Kleines Notebook zum Daddeln gesucht

    Kleines Notebook zum Daddeln gesucht: Hallo Leute, ich suche für mich eine eierlegende Wollmilchsau. Also das beste was ich zum Spielen in einer kleinen, handlichen Größe bekommen...
  4. Lösung zum Herauszoomen auf kleinem Bildschirm gesucht

    Lösung zum Herauszoomen auf kleinem Bildschirm gesucht: Hi, ich bin auf der Suche nach einem Zoomwerkzeug (oder einer Methode) für den Einsatz auf einem Netbook mit einem manchmal zu kleinem...
  5. Kleines Notebook zum Filme schauen gesucht

    Kleines Notebook zum Filme schauen gesucht: Wie hoch ist dein Budget? 500-700 euro Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...