Gesucht: sehr helles display max. 13" bzw 1500€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von markusooe, 02.04.2008.

  1. #1 markusooe, 02.04.2008
    markusooe

    markusooe Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    Mein derzeitiges firmennotebook (acer travelmate c111) segenet schön langsam das zeitliche, da ich viel im freien arbeite und das meist ohne abstellmöglichkeit für das book, ist aller oberstes kriterium ein sehr helles display bzw ein bildschirm nicht grösser als 13" wo bei sich die display grösse hauptsächlich auf das daraus resultierende gesammtgewicht bezieht, ein non clare display wär nicht schlecht ist aber nicht unbedingt entscheiden da es ja entsprechende folien gibt!

    Jedenfalls wird mit meinem firmen notebook immer schlimmer und ich find abgesehen vom dell xps1330, mit dem ich mich nur bedingt anfreuden kann (schlechte erfahrungsberichte, bzw zweifelhafte preispolitik was garatie bzw unfallerweiterungen betrifft) kein book das oben genatten kriterien entspricht..

    Mein haupt problem ist das nur in wenigen test die display hellichkeit angegeben wird, nun hoffe ich auf diesem weg ein notebook zu finden das definitiv tageslich tauglich ist!

    danke!

    markus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Hi,

    auch wenns nen Glaredisplay hat kann ich dir das Sony Vaio SZ 71 MN empfehlen. Ich habe mir letzens auch ein SZ gekauft und mich intensiv damit beschäftig (habe jetzt allerdings das teurere Modell mit LED Display).

    Aber auch das normale Doppellampendisplay aus dem MN ist super und deutlich heller als alle anderen ausgestellten NBs bei Saturn im Reihn Ruhr Zentrum.

    Qualität und Leistungs sind ebenfall super :)



    LG
     
  4. #3 Eternity1, 02.04.2008
    Eternity1

    Eternity1 Forum Master

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Vaio FS215M
    was meinst du mit schlechte erfahrungberichte? aus deinem bekanntenkreis?
    garantieabwicklungen sind meines wissens nach bei dell spitze.

    von der unfallerweiterung kenn ich niemanden der mal so was hat...

    aber ich habe bisher noch NIE schlechtes über das Dell XPS M1330.
    da is qualität, anständiges preis-leistungs-verhältnis dabei.

    das mit dell würd ich mir nochmal überlegen.

    ansonsten das von R10 vorgeschlagene SZ ist gut.

    und da du schreibst, dass es ein firmennotebook ist kannst du ja die MwSt. zurückkriegen, eventl. auch noch absetzen.

    btw, wär doch vllt das Thinkpad x300 eine überlegung wert, kostenpunkt: 2300€.
    ich weiß etwas über deinem budget, dennoch ein superNB.

    MfG =))
     
  5. R10

    R10 Ultimate Member

    Dabei seit:
    10.09.2006
    Beiträge:
    5.495
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Mein Notebook:
    Sony Vaio Z
    Schon ziemlich über seinem Budget. Wenn soviel drin ist solltest du dir auch das SZ71WN ansehen, das ich habe.

    Ich wage zu behaupten, dass es das beste (zumindest Glare) Display überhaupt hat :)


    LG
     
  6. #5 klaudsch, 02.04.2008
    klaudsch

    klaudsch Forum Stammgast

    Dabei seit:
    15.08.2007
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 markusooe, 03.04.2008
    markusooe

    markusooe Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!

    danke erst mal für das feedback!

    die bewertungen hab ich dirrekt von der dell seite, wobei ich mir erstmal nur die negativen aspeckte durchgelesen habe, hab mir nochmal alles durchgelesen dabei egalisieren sich dann die "mankos" ziehmlich!

    Naja, "vollkasko" versicherung ist halt einsatzbedingt bei mir notwendig oder zumindest sinnvoll, zumindest wenn man bedenkt das ein defektes display im tausch gleich mal den halben neupreis des notebooks ausmacht!

    Hab jetzt nochmal die verschieden kandidaten inkl. 3-4jahres garatie erweiterungen und "vollkasko" verglichen, da läufts dann wohl so oder so auf das dell raus, kostet inkl. genannter gartie erweiterungen 1450€, wobei ja noch 20% mehrwertssteuer weg kommen! Jetzt muss ich nur noch den chef davon überzeugen, der würd natürlich lieber weniger ausgeben, aber bei einer voraussichtlilchen nutzungsdauer von 3-4jahren egalisieren sich dann ja ein paar 100€ auch mal schnell, bzw sollte das eigentlich kein problem sein da das jetztige acer c111 damals 1800€ (glaub sogar exkl.) ohne irgend welcher erweiterungen gekostet hat!

    frage am rande, is das xps aus aluminium oder is das nur aluminium optik? bei meinem acer bricht w egen den einhändigem halten die obere plastik gehäuse-hälfte schon auseinander, schaut stellenweise aus als hätt jemand abgebissen!:D

    grüsse

    markus
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 2k5.lexi, 03.04.2008
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Wie wärs mit einem ''Unkaputtbar'' Notebook ala Panasonic Toughbook statt Vollkasko?
     
  10. #8 markusooe, 03.04.2008
    markusooe

    markusooe Forum Newbie

    Dabei seit:
    02.04.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hehe - klar, aber das kostet ein vermögen und ist zudem sau schwer!:eek:

    trotzdem danke für den gut gemeinten hinweis!

    grüsse

    markus
     
Thema:

Gesucht: sehr helles display max. 13" bzw 1500€

Die Seite wird geladen...

Gesucht: sehr helles display max. 13" bzw 1500€ - Ähnliche Themen

  1. Sehr leises Notebook gesucht...

    Sehr leises Notebook gesucht...: Hallo, habe mir zwar so einige Themen in der Kaufberatung angesehen, allerdings bleibt noch eine Frage meinerseits offen... Bin Student und...
  2. Leises NB mit sehr gutem Display gesucht

    Leises NB mit sehr gutem Display gesucht: Hallo, mein Joybook 8000 hat sich verabschiedet, war gestern mal unterwegs, um mir ein paar Notebooks anzuschauen (Wunsch: leise und sehr gutes...
  3. Alternativen zum Macbook - Sub mit sehr gutem Akku und Verarbeitung gesucht!

    Alternativen zum Macbook - Sub mit sehr gutem Akku und Verarbeitung gesucht!: Hallo, im Sommer beginnt mein Studium und ein Notebook wird dort vorausgesetzt. Ich habe mich schon umfassend informiert und habe ziemlich...
  4. Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing)

    Neuer Laptop fuer Schueler gesucht (einfache Spiele, Office, Websurfing): Hallo, ich bin Schueler und halte seit langem Ausschau nach einem neuen Notebook (das EliteBook 8440p wird immer aelter) Wie hoch ist dein...
  5. Dringend ! Notebook bis 550 Euro gesucht

    Dringend ! Notebook bis 550 Euro gesucht: Hallo Leute, ich suche ein gut verarbeitetes Notebook .Es sollte unbedingt haben: -17 Zoll Bildschirm nicht spiegelnd wenn möglich full hd - HDD...