Gibts das: Akku bis 6h UND 3D?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von DAM0815, 10.08.2006.

  1. #1 DAM0815, 10.08.2006
    DAM0815

    DAM0815 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich suche ein Notebook in erster Linie zum Schreiben in der Bibliothek.

    Es sollte leise sein. Der Lüfter sollte im Optimalfall beim Schreiben in Word gar nicht angehen.

    Es sollte von der Hitzeentwicklung auch im Sommer noch verträglich an den Händen sein.

    Und es sollte wenn möglich einen Vormittag/Nachmittag mit Akku laufen also die Akkulaufzeit sollte deutlich jenseits der üblichen 2-3h liegen eher Richtung 4-8h.

    Im Notfall mit Zweitakku (hatte als Notebook bisher ein Toshiba Satellite 3000-100, da konnte man das CD-Rom gegen nen 2. Akku tauschen). Wäre auch bereit nen besseren Akku dazu zu kaufen (manche Hersteller liefern ihre Geräte ja scheinbar mit nem nicht so leistungsfähigen Akku).

    1 GB RAM wäre ebenfalls gut. Mache auch öfter was mit Dreamweaver, Flash und Photoshop.

    Der Haken ist, dass ich im Idealfall auch gerne mal ein Spiel auf dem Ding zocken würde. Dabei denke ich nicht an state-of-the-art 3D-Spiele wie DOOM³ oder F.E.A.R., eher an sowas wie Counter Strike Source, Civilisation IV, Warcraft III und World of Warcraft. Für sowas wird wohl eine Intel-Graka nicht ausreichen :-/

    Ebenso sollte das Teil in der Not zum DVD kucken taugen, aber ich denke mal das geht inzwischen bei allen Notebooks.

    Spielen und Filme schauen ist eher zweitrangig, da würde ich auch Abstriche machen, gehen sollte es aber schon!

    Bisher hab ich in den gängen Läden absolut nichts brauchbares gefunden. :-(

    Und in Onlineshops findet man leider selten Angaben zur Akkulaufzeit.

    Vielleicht hat ja jemand nen Tip wo es sowas wie nen Laufzeitvergleichstest gibt?

    Preisvorstellung wäre bis 1500 EUR, notfalls aber auch bis 2000 EUR wenn dann meine Idealvorstellung verwirklicht ist.

    Bisher kommen von dem was in den Geschäften steht noch das Samsung X50 und das Acer 5653 meinen Vorstellungen am nächsten (beide werden nicht zu heiss, scheinen nicht laut zu sein) Bisschen mehr Akkulaufzeit wäre aber schon schön!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Flo87

    Flo87 Forum Freak

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Mein Notebook:
    SamsungX60SE
    ich würde dir das Samsung X60 Studentbook empfehlen..

    Akkulaufzeit ist bei normaler Benutzung 2,5 Stunden realistisch, wenn du dir aber den Hochleistungsakku dazu kaufst(so wie ich^^) kommst du mit einmal Akkuwechsel schon über 6h Laufzeit.
    Die Grafikkarte ist Oberklasse, Verarbeitung und Service Top, Samsung halt..
     
  4. #3 DAM0815, 10.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2006
    DAM0815

    DAM0815 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Dann mal ein paar konkrete Fragen zum X60:

    Kann man den Akku im laufenden Betrieb wechseln? Muss der Laptop dazu am Netz hängen?

    Wie lang hält der Hochleistungsakku denn alleine?

    Wie siehts beim X60 eigentlich mit niedrigeren Auflösungen aus? Zocken würde man ja vermutlich eher in 1024x786? Kann man solche Auflösungen mit schwarzen Balken an den Rändern nutzen oder ist das Bild dann zwangsläufig verzerrt?

    *edit* Wenn du auch das X50 kennst (das hab ich halt schon live gesehen): ist das X60 von der Verarbeitung/Größe/Wärmentwicklung etc. ähnlich?

    *edit2* Hat das X60 nen Anschluss für Kensington Locks?
     
  5. #4 x-jojo, 10.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2006
    x-jojo

    x-jojo Forum Freak

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Thinkpad T61p
    Ja, allerdings muss dazu ein Netzteil angeschlossen sein, sonst ist das NB aus :)
    Alternativ einfach in den Ruhezustand wechseln und nach dem Akkuwechsel entspannt weiterarbeiten...


    Nein, es ist nicht zwangsläufig verzerrt... Ob es überhaupt das Bild skalieren soll, und ob das Seitenverhältnis erhalten bleiben soll lässt sich im Treiber einstellen.


    Ja, siehe Rechts auf dem Bild:
    http://www.samsung.de/webdownloads/pictures/x60_serie6.jpg
     
  6. #5 Flo87, 10.08.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2006
    Flo87

    Flo87 Forum Freak

    Dabei seit:
    07.04.2006
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Germany
    Mein Notebook:
    SamsungX60SE
    Daten des x60:

    Abmessungen (BxTxH) 361 x 265 x 23,9 - 32,9 mm

    Gewicht ca. 2.480 g leicht


    Daten des x50:
    Abmessungen (BxTxH) 357 x 267 x 25,9-31,3 mm

    Gewicht ca. 2.410 g leicht


    Das x60 ist also minimal schwerer und von den Abmessungen größer.
    Der Hochleistungsakku hält je nachdem bei welcher Bildschirmhelligkeit 3,5- 5 Stunden.


    //edit: http://www.studentbook.de/x60-studentbook.html
     
  7. #6 DAM0815, 10.08.2006
    DAM0815

    DAM0815 Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Erstmal danke an euch 2 für die Antworten :)

    Neben dem x60 und dem Acer5652 bin ich nun noch über das IBM/Lenovo ThinkPad Z61m gestolpert, das laut Herstellerangaben sogar 5h Akkulaufzeit haben soll (allerdings siehts im Praxistest scheinbar anders aus: Doch nur 3h20)

    Das z61m kostet momentan 1,495.00 EUR

    Das x60 1,599 EUR

    Das Acer eben nur 1.245,00 EUR

    Außerdem steht im MediaMarkt ein Samsung R50 1800 Couyee für schlappe 1,099 EUR, der wohl mehr oder weniger identisch mit einem x50 ist (das Gehäuse ist laut MM etwas weniger gut verarbeitet und es gibt keinen Fingerprint, worauf ich aber auch verzichten kann).

    Momentan tendiere ich zum z61m, weil man da z.B. auch noch einen Zweitakku statt dem optischen Laufwerk einstöpseln kann. Oder - wegen dem Preis - zum Acer, über das ich bisher nur gutes gehört habe.

    Andererseits könnte das R50 doch eigentlich für meine Zwecke reichen, oder?

    Kann mir vielleicht jemand den entscheidenden Hinweis geben meine Entscheidung voran zu treiben? :confused:
    Hätte das NB gerne schon nächste Woche am Start....
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gibts das: Akku bis 6h UND 3D?

Die Seite wird geladen...

Gibts das: Akku bis 6h UND 3D? - Ähnliche Themen

  1. NB 13,3/14,1", mattes Display, lange Akkulaufzeit, <2,2 kg? Gibts sowas?

    NB 13,3/14,1", mattes Display, lange Akkulaufzeit, <2,2 kg? Gibts sowas?: NB 13,3/14,1", mattes Display, lange Akkulaufzeit, <2,2 kg, 2GB Ram? Gibts sowas? Hallo ihr lieben, bin auf der suche nach folgendem Notebook für...
  2. Akku-Leistung: wie viel mAh gibts bei Asus ?

    Akku-Leistung: wie viel mAh gibts bei Asus ?: Mahlzeit... Ich nutze ein A6Jc-Q093H mit einem 4800 mAh-Akku, der von Anfang an dabei war. hat jemand Infos darüber, ob es auch...
  3. Samsung P60-T2500 (Schweiz) - Das gibts doch nicht: Akkulaufzeit?

    Samsung P60-T2500 (Schweiz) - Das gibts doch nicht: Akkulaufzeit?: Hallo nochmal, habe zwar bereits im Thread "Die neuen Samsung-Modelle 2006" gepostet, aber das Thema lässt mir jetzt irgendwie keine Ruhe und...
  4. Vaio S wieso gibts für mein vaio modell keinen support

    wieso gibts für mein vaio modell keinen support: ich habe mir 2013 eine 4-stellig Euro teures sony vaio Netbook gekauft Modell SVS151E2AM nun stelle ich fest dass der Sony Vaio Support Europa...
  5. Gibts Notebook-Geister? Compaq schaltet sich von alleine ein..

    Gibts Notebook-Geister? Compaq schaltet sich von alleine ein..: Schönen Abend, wie ist das eigentlich möglich,daß sich ein Notebook,wenn man den Stecker in die Steckdose steckt,sich von alleine...