Gps

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von ber014, 21.05.2006.

  1. ber014

    ber014 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo
    Ich habe mir für meinen laptop einen GPS empfänger gekauft und besitze
    den Reiseplaner von Marco Polo und Microsoft Autorute da ich es nicht zusamengebracht habe es so einzustellen das es anzeigt wan ich zb
    links abbiegen mus wolte ich fragen ob das überhaupt funktioniert
    habe auch tom tom 5 für den pocket pc kann man den auch am notebok verwenden wen ja wie?
    ich bitte um eure hilfe
    Ber014
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jthinrichs, 21.05.2006
    jthinrichs

    jthinrichs Forum Freak

    Dabei seit:
    19.12.2005
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Mein Notebook:
    bald inspiron 9400
    Der Planer von Microsoft bietet diese Funktion leider nicht, er zeigt nur den Weg an ohne Anweisungen zu geben. Bei Marco Polo weiß ich es nicht, nach dem Namen zu urteilen benötigst Du hier die Version zur Navigation. Von TomTom gibt es auch eine spezielle Notebookversion. Leider habe ich selbst auch noch keine Variante gefunden die Pocket PC Version aufm Laptop zum laufen zu bekommen. Um auf dem Laptop auch ein Navi System zum laufen zu bekommen, kommst Du wohl nicht ums "kaufen" einer entsprechenden Software herum.
     
  4. #3 Schripsi, 21.05.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das aktuelle AutoRoute von Microsoft kann sehr wohl MIT Sprachausgabe navigieren: Homepage. Damit ist es die mit Abstand günstigste Lösung, um aus dem Notebook ein echtes Navisystem zu machen.
    Von TomTom gibt es keine entsprechende Lösung für Notebooks, nur für PocketPCs und Mobiles.
    Und klarerweise funktionieren PocketPC-Programme nicht unter Windows XP, sie sind ja für ein komplett anderes Betriebssystem geschrieben ... :confused:
     
  5. ber014

    ber014 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Fanktioniert das auch mit dem 2004/2005 Microsoft Autourute
     
  6. #5 Schripsi, 21.05.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Nein, nur die aktuelle 2006-Version kann das. Die älteren können mit Hilfe eines GPS-Empfängers nur die aktuelle Position auf der Karte anzeigen.
     
Thema:

Gps