Grafikkarten von NBs aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von Spritschleuder, 22.01.2008.

  1. #1 Spritschleuder, 22.01.2008
    Spritschleuder

    Spritschleuder Forum Stammgast

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Andernach, nähe Koblenz
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6230ea
    Hi,

    ich hab ja schon öfter gelesen das Fragen bzw Ideen aufkreuzen um die Grafikkarte des betreffenden Notebooks aufzurüsten.

    Meine Frage nun zur Anregung einer Diskussion:
    Warum kauft man sich ein Notebook mit minder-wertiger Grafikkarte, und will dann im Nachhinein den Videoadapter zu einer High-End Maschine aufrüsten?!:eek:

    Müssen keine ernsten, logischen, plausiblen Antworten sein;)
    Dieser Thread kann auch zur Aussprache für all diejenigen dienen denen der Frust auf dem Herzen liegt, wenn sie derartige Fragen in diversen Unterforen lesen:D
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Foaly, 22.01.2008
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2008
    Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Ich denke in vielen Fällen weiß der Käufer seine Grafikkarte gar nicht einzuschätzen.

    Man kriegt ne Werbung von was-weiß-ich mit 100 Zeilen Information (darunter natürlich auch total viel unwichtiges Zeug), und dann steht da was von "Intel X3100 mit 256MB shared memory für schnelle Grafikleistungen" oder sowas.

    Und nachher stellt sich raus: Man hat zwar ne Graka mit 256MB (shared), aber keinen richtigen Grafikchip und das Ding läuft zu langsam für den Shooter, das neue Rennspiel, ...
     
  4. Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    Ist die neu? :D ;) ^^

    Imo hauptsächlich "Desktop-Kaufmentalität".
    Unerfahrene User gehen einfach davon aus, dass es sich mit NBs
    ähnlich oder gleich verhält, ist mal was zu langsam, raus damit.
     
  5. Foaly

    Foaly Forum Master

    Dabei seit:
    05.01.2007
    Beiträge:
    649
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    FSC Si 1520 T5600,2GB RAM
    Ups, geändert.
    Vielleicht hab ich das mit der Radeon Xpress verwechselt.
    Die ist ja auch von ATI, und daher denkt man vllt. leicht sowas wie "namhafter Hersteller, wird schon passen"
     
  6. #5 Spritschleuder, 22.01.2008
    Spritschleuder

    Spritschleuder Forum Stammgast

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Andernach, nähe Koblenz
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6230ea
    Bin ähnlicher Ansicht.
    Aber ich verstehe dieses verantwortungslose Handeln einfach nicht.:rolleyes:

    Ich meine, das kostet schließlich ja auch alles seinen Preis, und wir reden hier ja nicht von Beträgen im zweistelligen Bereich.
    Ok, die betreffenden Personen mit den "Wie baue ich mein NB zu einem Hochleistungsrechner"-Fragen, kaufen ja meist die günstigsten NBs. Also um die 650€...
    Ich meine Wenn man sieht, dass die Meisten NBs schon um die 1000 kosten, dann kann man doch nicht von einem 650€ book erwarten, dass es schon die aktuellsten Games mit leichtigkeit darstellt.:eek:
     
  7. Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    Was imo oft auch vergessen wird ... in dem Preis ist der "Monitor" mit bei.
    Kann man zwar schwer 1:1 umlegen und der Vergleich mag u.U.
    haarsträubend sein, aber nehmen wir mal bspw. ein 650,-- Euronen NB
    und ziehen den theoretischen Wert des Displays ab, so bleibt ein Desktop
    im Wert von vll 350 bis 400,-- EUR über.
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Spritschleuder, 22.01.2008
    Spritschleuder

    Spritschleuder Forum Stammgast

    Dabei seit:
    04.04.2007
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Andernach, nähe Koblenz
    Mein Notebook:
    HP Pavilion dv6230ea
    Genau. Ich meine, ein eigenes TFT-Display wird wohl etwas 'leistungsfähiger' sein. Immerhin kann man mit den NB-Displays SEHR gut Spiele spielen bzw Filme gucken.
    Von daher sind sie doch schon recht leistungsstak und müssten in ihren Maßen so um die 200€ kosten.
     
  10. Fenris

    Fenris Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2008
    Beiträge:
    401
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lyngvi
    Mein Notebook:
    HPC nx9420
    Imo etwas teurer.
    Welcher 17" Stand-TFT kann bspw. 1680*1050 ...
     
Thema:

Grafikkarten von NBs aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Grafikkarten von NBs aufrüsten - Ähnliche Themen

  1. ASUS Z53S Grafikkartenfehler ???

    ASUS Z53S Grafikkartenfehler ???: Hallo guten Abend Leute . Ich habe ein Problem und hoffenlich kann mir jemand helfen . Ich habe ein ASUS Z53S Notebook GK auf Standard VGA ....
  2. Vaio (diverse) Grafikkartentreiber lässt sich nicht instalieren

    Grafikkartentreiber lässt sich nicht instalieren: Guten Tag! Ich besitze ein Vaio Notebook: VPCEJ3D1E Eine GeForce 410M Grafik ist an Board. Nun, bei dem Versuch den Treiber zu aktualieren ist...
  3. Grafikkarten Problem Acer Aspire 5755G

    Grafikkarten Problem Acer Aspire 5755G: Hi Leute! Bin neu hier also verzeit es mir falls ich im falschen Unterforum gelandet bin:) Ich habe einen Aspire 5755G und der hat eine...
  4. grafikkarten probleme qosmio x70-102-b

    grafikkarten probleme qosmio x70-102-b: Hallo Leute, ich habe ein Problem mit meinem Toshiba Notebook qosmio x70-102-b: Eigentlich ist es mir als Gamer Notebook verkauft worden und...
  5. Bluescreen nach grafikkartentreiber installation

    Bluescreen nach grafikkartentreiber installation: Hallo ich habe einen Fujitsu Siemens Amilo Xi2528 mein Betriebssystem ist Windows 7 32bit ich habe leut Hersteller eine Nvidia GeForce 8600M GS...