grosses problem mit Aspire 1640z .hilfe..

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von tomerick, 09.09.2007.

  1. #1 tomerick, 09.09.2007
    tomerick

    tomerick Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    einen wunderschönen tag an alle erstmals...

    Also follgendes problem habe ich seit kurzem mit meinem Laptop
    und zwar ; wenn ich meinen Laptop einschalte, kommt er bis zum
    Login bildschirm wo ich mein password eingeben muss, ab dem zeitpunkt
    ist dann sense , sprich ich kann nix mehr tippen als ob meine tastatur abgeschaltet wäre, was aber es kurios an der sache ist das es ab und an wieder geht , wenn ich paar mal neustarte funkt die tatatur wieder
    und ich komme ins windows, wenn ich mal im windows bin , ist nach einer zeit meine cpu auslastung sehr gross , der prozess System beträgt 45% schwankend mit dem Leerlaufprozess 60% hin und her

    und nach ca 20 minuten legt sich das dann wieder .......

    mein laptop hatte vorher nie solche probs, wolle nur formatieren und ein neues Os installieren wie Ubuntu also ne art Linux , dannach habe ich formtatiert und Windows installiert, und ab und an ist das halt mit der Cpu auslastung und das meine tastatir einfrierit, was aber auch sehr kurios ist das die tastatur mit Linux funktionert ..

    ich weis echt keine lösung mehr bin schon sehr verzweifelt, würde euch gerne um hilfe bitten .....


    also wie gesagt habe mein windows schon zum xten mal formatiert aber das problem tritt immer wieder auf..


    zu meinem System:

    Acer Aspire 1640z
    prozessor : Intel Pentium M 735A 1,7GHZ (400mhz FSB , 2mb L2 cache)

    Intel Graphics Media Accelerator 900

    100 GB HDD

    1 GB DDR2

    802,11b/g wirless LAN


    bitte um schnelle hilfe , Danke


    mfg. Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Goro

    Goro Forum Newbie

    Dabei seit:
    18.09.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    gleiches problem

    Hallo
    Ich habe exakt das gleiche Aspire Modell wie Du und genau die gleichen Probleme.
    Dazu muss ich Folgendes ausführen:

    Mein Aspire 1640 habe ich genau vor 1 Jahr und 3 Wochen gekauft.
    Innerhalb der Garantiezeit war das Gerät bereits zweimal in Reparatur, wobei jeweils festgestellt wurde, dass angeblich die Festplatte defekt sei.

    Jetzt, genau eine Woche nach Ablauf der Garantiezeit, habe ich das Problem, das du beschreibst. Maus reagiert nicht, Tastatur auch nicht, die CPU-Auslastung lag sogar bei 100 %, der laptop lässt sich gar nicht runterfahren.
    Hin und wieder hat der Laptop auch ohne Probleme funktioniert. ungefähr bei jedem zweiten Einschalten.
    Und ich habe am Gerät kein Betriebssystem oder sonstige größeren Sachen installiert oder deinstalliert.

    Nun gut. Ich habe beim Acer-Kundendienst angerufen. Nachdem ich das mit der bereits dritten Störung erzählt habe, haben Sie mir gesagt, ich soll das Gerät über den Händler an Acer schicken und sie werden es so schnell wie möglich auf Kulanzbasis gegen ein Neues austauschen, da offensichtlich eine Fehlproduktion vorliegt.

    Nach gut einer Woche Wartezeit rufe ich bei Acer an, um zu erfahren, was denn los ist. Und da bekomme ich zu hören, dass der Akku kaputt ist und sie mir einen Kostenvoranschlag schicken, da der Akku ja nur ein halbes Jahr Garantie hat.
    Nun wollte ich anmerken, dass Der Laptop ja bereits zweimal in Reparatur war
    und das jetzt ein bisschen komisch klingt...
    Und prompt hat die Dame am Telefon gesagt, dass die Telefonleitung plötzlich ganz schlecht ist, sie mich nicht mehr versteht und sie das Gespräch abbrechen muss. Es steckt also irgendeine Strategie dahinter.
    Klingt unglaublich, ist aber wahr.

    Für mich wäre es interessant zu wissen, was Du schon unternommen hast.
    Hast Du noch Garantie auf dein Gerät? Hast Du es schon zur Reparatur gebracht? Ist bei Dir auch der Akku defekt?

    Offensichtlich handelt es sich bei dem Problem des Laptops um ein Problem das jeder früher oder später damit bekommt.
     
  4. #3 tomerick, 20.09.2007
    tomerick

    tomerick Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    re aspire 1640z

    grüss dich Goro

    ja hm anscheinende sind wir die einzigen zwei mit dem problem, also ich hab meinen laptop auch zu der gleichen zeit gekauft wie du ca 1 jahr und 3 wochen ist es ca her , und ja ich versucht ein anderes betriebssystem zu installieren ( Linux) komischerweise ging es mit linux sehr kurios , aber egal , nagut ich habe auch wie du zu Acer angerufen , und sie sagten mir nur es kann an dem Bios liegen was ich nicht glaube , daher ich selber in ner edv branche arbeite.

    und sie meinten auch das ichs mit den recovery cds versuchen soll , aber meiner meinung nach drückt sich der service dort vor problemen und versuchen den kunden abzuwimeln , naja nichts destotroz habe ich ein bios update gemacht, und das mit den recovery cds , aber nix von beiden hat geholfen

    habe x mal formatiert etc... bin schon sowas von genervt ;((

    und ja mein laptop war noch nie beim Acer service in Wien

    hm naja wir könnten ja eins machen , sich zusammen tun und gemeinsam hinfahren und das problem dennen zu verdeutlichen , weil das kann es echt nicht sein so ein misserabler service da greift man sich teilweise schon am kopf

    wie gesagt melde dich bei mir dann schauen wir weiter


    mfg Michael
     
  5. hauert

    hauert Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.09.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    ich hab exakt dasselbe problem - habt ihr noch keine lösung dafür? ich bin am verzweifeln...
     
  6. 44one

    44one Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Akku entfernen, neu starten (mit netzteil) - glücklich sein.

    Der Akku ist defekt. Wird er während des XP-Start´s geladen kommt es zu dem beschriebenen Symptomen.
     
  7. #6 loisl02, 29.11.2007
    loisl02

    loisl02 Forum Newbie

    Dabei seit:
    29.11.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,

    ich hab auch dieses problem mit meinem acer 1642, hab ihn im jänner 2006 gekauft und seit dem sommer ist er dann nur mehr langsam gestartet und hat programme sehr langsam gestartet, dann konnte er teilweise gar nicht mehr hochfahren und wenn ich ihn so 20 min laufen lasse, hängt er sich irgendwann sozusagen auf...
    bin auch schon verzweifelt,das mit dem akku hat bei mir nix geholfen, habt ihr jetzt schon eine lösung???
    für hilfe wär ich sehr dankbar!
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 hassowuff, 04.12.2007
    hassowuff

    hassowuff Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Also ich möchte hier mal etwas anmerken, wenn Windows nicht richtig starten möchte, liegt das nicht unbedingt an der Hardware, wenn windows mit hoher auslastung läuft, spricht das eher dafür, dass im Hintergund ein Treiber oder eine Software ihren Dienst etwas zu aufwändig tut, also in Treiber der permament Schleifen abarbeitet, die jeweils eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen. Dann bleibt das Betriebssystem auch mal gerne stehen..

    Naja, was kann man tun? START > Ausführen und "msconfig" eintippen, dann kommt ein nettes Fenster in dem man Dienste und Programme/Treiber aufgelistet bekommt, die beim starten von Windows mitgestartet werden. Dort am besten alle Deaktivieren (Programme, nicht Dienste!) und dann Stück für Stück einzelne Treiber wieder aktivieren, bis die wichtigsten laufen, tritt das Problem dann wieder auf, wisst ihr welcher treiber da sein unwesen treibt. Hilft das nix, gehts an die Dienste, also erst den Hacken bei "Microsoft Dienste ausblenden" rein und dann sind nur noch Dienste zu sehen, die nicht zum Windows gehören. Alle abschalten, neustarten und dann stück für stück jeweils mit neustart wieder reinnehmen.

    Ich möchte Anmerken, dass das ganze nicht gemacht werden muss, wenn man Windows neu aufgespielt hat! AUßER man hat dies von Recovery-CD's geschehen lassen, denn kann das Problem bereits in der Recovery-CD stecken! Mein Tipp: leiht euch von einem Bekannten eine Original XP-CD installiert es und schaut ob das Problem dann auch besteht, wenn nicht, dann XP (vom Freund) wieder runterschmeißen und original kaufen und installieren ;)

    Besteht das Problem dann immernoch, so bin ich der Meinung, dass im nächsten Schritt zu prüfen ist, ob der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Festplatte Fehlerfrei funktioniert.

    Auch würde ich mal im Bios einen Blick auf die CPU Temperatur werfen (nachdem der Laptop ne weile im Windows gelaufen ist) und schauen ob sie über 40°C liegt. Liegt sie bereits an oder über 50°C, würde ich mal prüfen, ob der Kühllüfter Staubfrei ist und auch noch wirklich fehlerfrei und effektiv arbeitet!

    Ansonsten bleibt sonst wirklich nur noch der Weg zum Experten, der das ganze mittels spezielen Programmen und Gerätschaften testen kann.

    Den Service von Acer würde ich da eher meiden, meißt stellen die zwar probleme fest, die aber eigentlich nix mit dem eigentlichen Anliegen zu tun haben. Und du musst bedenken, wer nen nicht ganz aktuelles notebook besitzt, gilt als arm und die einzige möglichkeit an diesem Kunden geld zu verdienen ist dann eine abzocke beim Support!
     
  10. #8 mr mister, 10.12.2007
    mr mister

    mr mister Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,
    ich bin ebenfalls besitzer eines Aspire 1640z.
    Eigentlich bin ich recht zufrieden mit ihm, bis auf den akku, er hält im Office Betrieb max 1std50min bei max akkuladung. Ein zweit akku kostet ca 95€......
    Die aufgetrettenen Symtome wie oben beschrieben tauchten neulich auch bei mir auf (kauf Sommer 2006). Nach Anklicken meines Konto unter WinXP frierte meine Tastastur ein und man konnt nix machen ausser ihn notgedrungen auszuschalten.
    Ich erwägte eine Neuinstallation von Win in betracht doch aufgrund Zeit mangel kam ich nicht dazu und am nächsten tag als ich Probe halber noch mal probierte funktionierte dies.... Ähnliches ist mir bis jetzt noch nicht aufgetreten, wiederholte sich aber auch nicht. Über den Grund bin ich mir nicht wirklich im klaren aber ob das am akku liegt mag ich zu bezweifeln....

    Btw: Kann man eigentlich auch einen Leistungsstärkeren Akku für den 1640z kaufen? In Online Shops find ich nicht allzu viel und auf der Acer Deutschland Seite wird der 1640z nicht mal aufgelistet...
     
Thema: grosses problem mit Aspire 1640z .hilfe..
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. original akku acer 1640z

    ,
  2. acer 1640z startet nicht

Die Seite wird geladen...

grosses problem mit Aspire 1640z .hilfe.. - Ähnliche Themen

  1. ACER 3680 grosses Helligkeitsproblem!!

    ACER 3680 grosses Helligkeitsproblem!!: Hallo, Ich habe mir gerade einen Acer 3680 gebraucht für 220 Euro beim Computerladen gekauft. Der Bildschirm ist owohl schon ganz aufgedreht...
  2. Grosses Auflösungs-problem

    Grosses Auflösungs-problem: Hallo, Ich stehe vor folgendem Problem. Hatte bis jetzt immer den alten Gericom/Bekom 2440 XL+ DVD-R/-RW. Mobiler AMD Athlon™ XP 2500+...
  3. Toshiba Satelite L40-139 grosses Wirelesslan Problem

    Toshiba Satelite L40-139 grosses Wirelesslan Problem: Hi Leute Hab schon verzweifelt gegooglet ob einer dasselbe Problem wie ich habe... Ein Kollege von mir hat sich das oben stehende Notebook bei...
  4. Ein grosses Problem mit meinem FZ11S

    Ein grosses Problem mit meinem FZ11S: Habe zwar Recovery DVDs erstellt, die ganze spam-progs die or. installed waren haben mich aber gelangweilt, daher hab ich ein "sauberes" Windows...
  5. sony vaio K115s grosses Problem

    sony vaio K115s grosses Problem: hallo, ich hoffe hier eine hilfe zu erhalten. habe das vario K115S ganz günstig von einen freund bekommen. leider startet es nicht. keine...