Grundlegende Frage vor dem Kauf: WO kaufen?

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Tanglewoody, 09.12.2006.

  1. #1 Tanglewoody, 09.12.2006
    Tanglewoody

    Tanglewoody Forum Newbie

    Dabei seit:
    09.12.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Servus!

    Ich will mir demnächst ein Notebook (mein erstes) zulegen.
    Dabei bin ich nun auf die Frage gestoßen, wo ich eigentlich das Notebook kaufen soll. Online-Shops? Discounter (Mediamarkt/Saturn...)? Computerfachhandel?

    Eine damit zusammenhängede Frage ist die Garantiesache. Wenn was am Notebook ist, lohnt es sich dann überhaupt dahin zu gehen, wo ich es gekauft habe? Oder gehts fixer/besser wenn man den Hersteller gleich kontaktiert?

    Bin um jeden Tipp dankbar. :)

    Gruß,

    Tanglewoody
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. devil

    devil Forum Master

    Dabei seit:
    14.10.2006
    Beiträge:
    816
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Kauf es dir einfach im Online-Shop... Wenn die Garantie in Anspruch genommen werden muss.. muss man es eh meist beim Hersteller einschicken von daher ises egal.. online shops? z.b. hier www.notebooksbilliger.de oder hier www.hoh.de oder hier www.alternate.de
     
  4. #3 ThomasN, 09.12.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    alternativ geizhals.at und auf die Kundenbewertungen sehen.
     
  5. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
  6. #5 Brunolp12, 09.12.2006
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    muss jeder selbst wissen:

    Ich hab mich mal beim "Fachhändler" beraten lassen... der hatte kein einziges Gerät da, angebl. nur duch Zufall). Konnte mir zwar ein paar Dinge aus seiner Praxis berichten, aber technische Details hat der -genau wie ich selbst- auf den einschlägigen Seiten der Hersteller nachgeschaut.
    Der OnlineKauf ist mir zu unheimlich gewesen (hin & her Schickerei bei Problemen, Zahlung per Vorkasse).
    Da viele Elektromärkte auch 14 Tage Rückgabe anbieten (wie es in Dtl. beim OnlineHandel Gesetz ist) hab ich dort zugeschlagen...

    eigentlich wäre es aber "politisch" korrekter die kleinen Fachhändler zu fördern (denke, es gibt auch kompetentere als der von mir beschriebene).
     
Thema:

Grundlegende Frage vor dem Kauf: WO kaufen?

Die Seite wird geladen...

Grundlegende Frage vor dem Kauf: WO kaufen? - Ähnliche Themen

  1. Nochmals grundlegende Fragen

    Nochmals grundlegende Fragen: Hey also ich habe mein Suchergebnisse nach einem neuen Notebook nun etwas eingeschränkt. Info: Ich suche ein Notebook als Desktopersatz,...
  2. Frage zu Ports Lifebook A Series?

    Frage zu Ports Lifebook A Series?: Ich habe eine Frage, ich besitze ein Fujitsu Lifebook und zwar eines aus der A series und ich mag oimmer wieder externe Geräte anstecken von Maus...
  3. Vostro Serie Frage zu einem dell v5459

    Frage zu einem dell v5459: Hallo zusammen, ich lebe in Taiwan, und möchte mir hier in Taiwan einen Dell v5459 mit 8G und einer SSD platte kaufen. Da ich aber viel Deutsch...
  4. 2 Nootebooks zur Auswahl - Fragen

    2 Nootebooks zur Auswahl - Fragen: hat sich erledigt.
  5. Bin an Dell Latitude E7450 (oder ähnlichem) interessiert - Ein paar Fragen.

    Bin an Dell Latitude E7450 (oder ähnlichem) interessiert - Ein paar Fragen.: Liebe Laptop Kenner, mein vorläufiger Wunsch-Laptop ist der Folgende: Dell Latitude E7450 Core i7 14" Zoll IPS-Panel (oder gleichwertig)...