Günstigster 17" TFT

Dieses Thema im Forum "Plauderecke - unsere Lounge für Offtopic Themen" wurde erstellt von Marketer, 30.07.2006.

  1. #1 Marketer, 30.07.2006
    Marketer

    Marketer Forum Freak

    Dabei seit:
    11.07.2006
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    ich suche den günstigsten 17" TFT.

    Hab einen von Acer gefunden für 140 €. Gibts da noch was günstigeres?

    Grüße
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schripsi, 30.07.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Diese Aufgabe übernimmt Geizhals.at: Klick!
    Preissuchmaschine sind wir halt keine. :rolleyes:
     
  4. #3 Realsmasher, 30.07.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    warum sind eigentlich alle 17zöller nur analog ? zumindest die die bezahlbar sind...

    ich find das dumm, genau wie die niedrigen auflösungen...
     
  5. #4 ThomasN, 30.07.2006
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    dieselben Fragen hab ich mir auch schon gestellt?
    Warum ist nicht DVI und VGA Standard und warum gibts die Dinger nicht mit Auflösungen jenseits von 1280x1024. Auf nem 17 Zöller wär doch zumindest 1400x1050 Pflicht.
     
  6. #5 Realsmasher, 30.07.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    gibt ja nichtmal 19 zoll mit guten auflösungen.

    auf 20 zoll dann auf einmal gibts gute auflösungen, aber die dinger kosten das doppelte bis dreifache eines 19 zoll :mad:

    in 2-3 wochen werd ich mir einen kaufen müssen, aber am liebsten würde ich es nicht tun.

    wenigstens was richtung 1400*1050 auf 19 zoll oder besser 1600*1200 könnte man erwarten.

    wenn die crts nicht im vergleich so ein "rupfiges", hartes bild hätten,wäre die wahl längst gefallen.

    selbst mein uralter(von 1999 ?) 17 zoll crt kann schon 1600*1200.
     
  7. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Schripsi, 30.07.2006
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Das ist rein eine Frage der Herstellungskosten. Je mehr Bildpunkte das Display hat, umso höher ist die Wahrscheinlichkeit von Fehlern. Das würde die Kosten in die Höhe treiben. Daher sind Panels mit anderen Auflösungen als den bekannten nicht zu finden.
    Einen DVI-Anschluss hat mittlerweile eh jeder TFT ab der unteren Mittelklasse. Irgendwas muss ja gespart werden bei den billigen Einsteigergeräten.
     
  9. #7 Realsmasher, 31.07.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    wie definierst du untere mittelklasse ?

    hab grad mal gekuckt. alle 17 zöller mit digitalem ausgang haben erstmal ziemlich schlechte andere werte(blickwinkel, helligkeit, kontrast).

    der erste brauchbare laut geizhals wäre ein asus gerät für ~190€, was schon ein wenig happig ist für 17 zoll.

    analoge mit guten restwerten findet man hingegen um die 150€ schon.

    degegen gibts 19 zöller, digital mit guten werten ab 210€.

    irgentwie komm ich bei der preispolitik nicht mit.
     
Thema:

Günstigster 17" TFT