Gutes & Günstiges Laptop gesucht

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von rollerjürgen, 05.11.2009.

  1. #1 rollerjürgen, 05.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2009
    rollerjürgen

    rollerjürgen Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi leute,

    ich habe beschlossen mir ein neues laptop zuzulegen. Da ich aber nicht so viel ahnung von guten laptops habe hätte ich gerne ein paar empfehlungen oder Tips von euch.

    das sollte er haben:
    - schneller prozessor, am besten quadcore mit mind. 2 GHZ
    - farbe: schwarz
    - 3-4GB RAM
    - display sollte matt sein, also nicht spiegeln, 15,4 zoll, wenns geht auch mehr
    - meine freundin will sims2 und SPORE auf möglichst hoher stufe flüssig spielen können, d.h. gute Graka mit mindestens 512mb speicher
    - ganz wichtig: der lüfter sollte sehr leise sein und nicht gleich nach 5min spielen auf hochtouren blasen. alles sollte gut gekühlt sein.
    - gut wäre ne integrierte wlan funktion, aber nicht unbedingt notwendig
    - OS sollte mit dabei sein, vielleicht Windows 7, wenn nicht macht aber auch nichts, ich hab hier noch xp (32Bit) und vista (32 und 64Bit) cds liegen.
    - auch wichtig: die treiber sollten auf einer cd dabei sein, ich hasse es wenn ich alles im internet zusammensuchen muss wenn ich neuinstalliere. welche andere software da jetzt so dabei ist ist mir eigentlich egal.

    die leistung ist mir eigentlich sehr wichtig weil es auch etwas zukunftssicher sein sollte. dafür nehme ich auch gerne etwas weniger mobilität in kauf. ich werde mit dem laptop wenig unterwegs sein, also muss auch die akkulaufzeit nicht sooo hoch sein.

    preis hatte ich mir um die 1.200 euro vorgestellt, aber je weniger desto besser. ich will auch nicht crysis drauf spielen, ich hätte also gern ein laptop das kein gamer laptop ist aber auch wieder etwas besser als ein mittelklasse laptop. ein desktop pc kommt für mich nicht infrage weil wir in unserer wohnung nicht so ganz viel platz haben

    wär echt cool wenn mir da einer was empfehlen könnte. ich bedanke mich im voraus,

    Jürgen

    PS: ich hab bei saturn mal dieses coole acer laptop mit diesem blauen multimediapanel neben der tastatur gesehen. taugt das was?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Fuzz, 05.11.2009
    Zuletzt bearbeitet: 05.11.2009
    Fuzz

    Fuzz Ultimate Member

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    1.311
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Austria, Vienna
    Mein Notebook:
    Inspiron 6400, E6400, X200T
    Siehe unten, bzw. was hast du denn mit dem Notebook vor, außer deine Freundin damit spielen zu lassen? Wenn du kein Programm hast, das 4 Kerne verwalten kann, dann würde ich eher einen stromsparenderen (=kühleren) Dualcore nehmen.
    Kannst du selber nachrüsten, also kein Kriterium.
    Jetzt wirds lustig, weil matte Displays nur bei den Businessmodellen zu finden sind und die nicht aufs Gaming ausgelegt sind. Da du sagst, dass du 15,4" oder mehr willst, gehe ich mal nicht davon aus, dass das Teil oft mitgenommen wird. Daher die Frage, ob ein Desktop für weniger Geld nicht die bessere Wahl wäre?!
    Dir muss klar sein, dass der von dir geforderte Quadcore in Verbindung mit der GPU jede Menge Wärme produziert, die bei Last irgendwo hin muss. Im Gegensatz zum Desktop hast du beim Notebook leider nur eine 1cm x 1cm starke Heatpipe - dementsprechend erhitzt sich das ganze unter Last, Lüfter springt an, weil sonst das Notebook schmilzt! Außerdem habe ich noch kein Notebook unter den Fingern gehabt, dass unter Volllast unhörbar war.

    Meinst du WLAN (hat jedes heutige Notebook) oder WWAN/UMTS?

    Zukunftssicher definierst du wie genau? Wenn du damit aufrüsten der GPU meinst, dann wirds nichts. CPU ist meist auch nur begrenzt möglich.


    €: Was du vergessen hast:
    - Was hast du damit vor?
    - Akkulaufzeit?
    - Mobilität?
    - Verarbeitung?
    - Garantie (Vor Ort Service. Ja/Nein)
     
  4. #3 rollerjürgen, 05.11.2009
    rollerjürgen

    rollerjürgen Forum Newbie

    Dabei seit:
    05.11.2009
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    erstmal danke für deine antwort.

    also:

    ich will einfach einen desktop pc ersatz haben, d.h. office arbeiten, emails, internet und eben auch spiele wie sims2. werde auch einen drucker dran anschließen, weil ich das beruflich brauchen werde.

    gut, aber die frage ist ob ich das KANN ;)

    wenns nicht anders geht dann eben kein mattes display. wie gesagt haben wir nicht so viel platz, daher erstmal kein desktop pc.

    ok dann ein dualcore, aber es sollte trotzdem schnell sein.

    ich meine dass es gut genug sein soll, damit es nicht nach 3 monaten schon wieder zu langsam und "unaktuell" ist.
     
  5. Keylan

    Keylan Forum Stammgast

    Dabei seit:
    17.05.2009
    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ich machs mal kurz und schmerzlos.

    Es gibt keinen Desktopersatz auf dem Notebookmarkt.

    Esm gibt auch kein Notebook das deinen Vorstellungen nahe kommt, alleine Spieleleistung und geringe lautstärke lassen sich unmöglich vereinen, von so Quadcorewitzen mal abgesehen.

    Mach dir bitte klar das du für die Mobilität die ein notebook bietet recht viele kompromisse eingehen musst, der einfachst ist es Spiele leistung (GPU und CPU power) runterzuschrauben, wenn das nicht akzeptabel ist kannst du ansprüchr an Lautstärke vergessen.

    Zusätzlich kosten ein Notebook ein vielfaches eines Desktops, über die leistung eines 500 Desktops kommst du nie wirklich hinaus, zahlst aber das 4 bis 10 Fache.

    Also die bleibt die wahl doch beim Desktop zu bleiben (was ich stark empfehlen würde) oder aber deine Ansprüche nochmal ganz genau zu überdenken und zu Priorisieren, was ist wirklich wichtig wabei sind starke kompromisse denkbar.

    Schlechter scherz? ich habe leute in iherem 6m² Studentenzimmer mit ihrem Desktop gesehen, da ist in wirklich jeder Wohnugn platz für so ne kiste, die sind immerhin auch kleiner geworden (zumindest ist das möglich). Ein Notebook kauft mman sich in erster liene wegen der Moglichkeit den Standort zu wechseln Platzsparen ist kein gutes Argument.
     
  6. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Gutes & Günstiges Laptop gesucht

Die Seite wird geladen...

Gutes & Günstiges Laptop gesucht - Ähnliche Themen

  1. gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht

    gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einem Notebook. Hier mal die Fragen von der dem Thread "Einstieg in die Kaufberatung". Wie hoch ist dein...
  2. Günstiges, gutes muldimedia book

    Günstiges, gutes muldimedia book: Günstiges, gutes multimedia book Hallo, ich bin über ein anderes Forum und einem sehr hilfsbereiten User über dieses Forum gestolpert ;)...
  3. Gutes und Günstiges Gamenotebook ?

    Gutes und Günstiges Gamenotebook ?: Hey :) Bin frisch dem Forum beigetreten , und hab auch schon die erste Frage : Bin seit par Wochen auf der Suche nach einem guten...
  4. Günstiges gutes Laptop

    Günstiges gutes Laptop: Hallo, habe Heute dieses schönes Forum gefunden, also ich suche seit ein paar Wochen ein günstiges Notebook. Leider gibt es sogar in der...
  5. Info: gutes und günstiges 17 Zoll Notebook von HP

    Info: gutes und günstiges 17 Zoll Notebook von HP: Hallo Leute, mir ist dieses Notebook aufgefallen: HP Compaq 6820s GR711ET - T5470 1GB/160GB 17"WXGA+BV X1350 g/BT VHP Preis ab 670€ + 20€...