Gutes Notebook, max. 600€

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Annika19, 19.12.2007.

  1. #1 Annika19, 19.12.2007
    Annika19

    Annika19 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hey Ihr alle,

    mein name ist annika und ich bin neu hier. leider kenn ich mich nicht so gut mit notebookhardware aus. ich will mir aber demnächst ein notebook kaufen.

    ich will nicht mehr als 600 euro ausgeben. hauptsächlich brauch ich es für officeanwendungen aber auch für multimedia wie musik oder filme. ich spiele absolut nicht also muss es sowas gar nicht können.

    ich würde mich sehr über schnelle antworten freuen und sag schon mal danke im vorraus.

    liebe grüße, annika
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 singapore, 19.12.2007
    Zuletzt bearbeitet: 19.12.2007
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
    Die ct war in diesem Budgetnotebooktest mit dem Znote 3215W sehr zufrieden.
    http://de.zepto.com/Shop/Notebook.aspx?notebookid=673
    (MwSt nicht vergessen.)

    Alternativen:
    Lenovo N200
    http://geizhals.at/deutschland/?cat...sd=on&filter=+Angebote+anzeigen+&pixonoff=off
    http://www.notebookjournal.de/tests/306

    HP Compaq 6715s
    http://geizhals.at/deutschland/a291860.html

    HP 6720s
    http://geizhals.at/deutschland/a269769.html
    http://www.pcwelt.de/start/computer/notebook/tests/97154/
    (eventuell RAM und Garantie aufstocken)
    (Leider handelt es sich hier eher um ein Consumermodell und das Touchpad liegt nicht vor der Leertaste, so daß man beim mit dem Handballen den Cursor verschieben kann.)
     
  4. #3 Annika19, 19.12.2007
    Annika19

    Annika19 Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.12.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hui, des ging aber verdammt schnell. dankeschön singapore
     
  5. #4 bluemoon71, 19.12.2007
    bluemoon71

    bluemoon71 Forum Freak

    Dabei seit:
    21.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das HP6720s ähnelt zwar der Pavilion Serie, wird aber laut Auskunft von HP als Business Notebook gehandelt!
     
  6. vancco

    vancco Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi leute,

    sorry for the bad german again..

    ich könnte eine von mir gestaltene themas nicht finden, und ich benutze diese, da es ähnlich ist..

    also..

    nach längere überlegung, ob ich von USA ein noteb. bestellen sollte, und dann von Freunde hier gebracht haben...
    oder einfach aus Deutschland/internet seiten was kaufen sollte.. sind mir manche probleme/unsicherkeiten/überlegungen aufgetretten..

    Credit Karte problem - Ist zwar in USA billiger (verschiedene coupons,rabatte..etc) ein laptop zu kaufen, aber dann kommen die probleme ... es muss mit eine Creditkarte von USA auch bezahlt ... ich kann es eigentlich finden (bekannte etc.), aber wurde es lieber nicht tun, wenn die preis/produkt unterschied USA-EU nicht so gross wäre

    GArantie ? normaleweise hadelt sich nur um garantie die inUSA gültig ist..
    wer hat schon mal erfahrung damit??? ich vermute nur...

    Aber wenn man von eine gute marke kauft, ist die wahrscheinlichkeit gerringer das etwas in 1 jahr passiert.. oder nicht? (lenovo think pad, Hp pavillion)

    ok, also...beispiel..
    im USA wurde ich für ca. 630€ kriegen:

    14' (was eigentlich von mir bevorzugte größe ist, aber in EU sehr teurer ist)

    Operating system Genuine Windows Vista Home Premium (32-bit) edit

    Processor Intel(R) Core(TM) 2 Duo Processor T7500 (2.20 GHz, 4 MB L2 Cache, 800MHz FSB) edit

    Display 14.1" WXGA High-Definition HP BrightView Widescreen Display (1280 x 800) edit

    Memory 3GB DDR2 System Memory (2 Dimm) edit

    Graphics Card Intel(R) Graphics Media Accelerator X3100 edit

    Personalization HP Imprint Finish (Radiance) + Fingerprint Reader + Webcam + Microphone edit

    Networking Intel(R) PRO/Wireless 4965AGN Network Connection and Bluetooth(TM) edit

    Hard Drive 250GB 5400RPM SATA Hard Drive edit
    Primary CD/DVD Drive LightScribe SuperMulti 8X DVD+/-RW with Double Layer Support edit

    TV & Entertainment Experience No TV Tuner w/remote control edit

    Primary Battery One 6 Cell and One 12 Cell Lithium Ion Batteries edit

    Productivity Software Microsoft(R) Works 9.0 edit

    Accessories Mobile Stereo Earbud Headphones (2 pair) edit


    und fur die ähnliche preis wurde ich in EU
    dies haben :

    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/hp_6720s_gr644et_2048mb_ram_weihnachtspreis

    http://www.notebooksbilliger.de/product_info.php/lenovo_n200_core_2_duo_2_gigabyte_preisbombe

    biem HP ist mir wirklich spannend den Lightscribe drive! da ich demo music cds brennen und dann weiter schiken muss.. und es wird cool sein dass die profi ausscheinen.. es muss nicht color printer qual. sein.. hat jemand noch mit Lightscribe tech. erfahrung ?

    aber dann... von qualität von Lenovo erden alle... ist die unterschied zu HP so größ??

    ok, dann.. biete um comments, besser mühe/keine gerantie usw. und USA kauf? weil den produkt Viel besser ist..
    oder EU kauf und dann welchen von die 2 optionen? oder noch dritte option in diesen preis bis 650€max.

    Danke danke danke
    V.
     
  7. topper

    topper Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Annika19,

    ich kann dir das Acer Extensa 5220 empfehlen ... vgl.: http://geizhals.at/?fs=5220+acer&x=0&y=0&in=
    Das gibt es mit verschiedenen Betriebssystemen.

    Ich verwende es jetzt seit 2 Monaten als Arbeitsgerät für unterwegs und habe nicht vor, damit 3D Spiele zu betreiben ... dazu würde man eine ordentliche Grafikkarte brauchen, die der 5220 nicht hat.

    Wenn du dir z.B. die Variante mit Vista Home Basic kaufst und 2 GB Speicher einbaust kommst du auf ca. 500 Euro. Das Arbeiten im Office-Bereich (auf Grafikbearbeitung) funktioniert rucki zucki :) Von der Leistung und Geschwindigkeit her kann man überhaupt nicht meckern. Obwohl kein Core Duo Prozessor drinnen ist, erbringt der Proz mit 1,73 GHz eine satte Leistung. Filme laufen wunderbar.

    Was mir am 5220 besonders gefällt ist dass er "entspiegelt" ist ... die meisten neuen Notebooks haben diese Spiegelung, wo man sein Spiegelbild im Laptop sieht, was meiner Meinung nach völliger Schwachsinn ist.

    Die einzige Schwachstelle bei meinem Gerät ist das Betriebssyste Windows Vista. Es hat noch nicht die Stabilität und Verlässlichkeit von WinXP erreicht, aber ich hoffe mit den kommenden Updates und Service-Packs wird das besser werden.

    lg
    Topper
     
  8. topper

    topper Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.11.2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hmmm ... wenn ich da die links von @singapore betrachte ... da merke ich, dass sich in den letzten 2 Monaten schon wieder einiges getan hat.

    HP 6720s
    - Core Duo (2 x 1.6 GHz)
    - 2 GB Ram (ist sinnvoll bei WinVista)
    - 3 USB (ist rel. wenig)
    - Vista Home Premium (also nicht die abgespekte Home Basic Version)
    - 120 GB Festplatte is ok
    - Express Card/SD-Card (nicht so umfassend)

    Lenovo IBM 3000 N200
    - Core Duo (2 x 1.5 GHz)
    - 2 GB Ram (ist sinnvoll bei WinVista)
    - 4 USB (ist ausreichend)
    - Vista Home Basic (hat kein Win Aero ... ist aber eh nur Spielerei :)
    - 120 GB Festplatte is ok
    - 5 in 1 Card Reader
    - Webcam (nicht schlecht)
    - Fingerprint Reader (ganz nett)
    - Kosten mit 2 GB: ab 569,-- (notebooksbilliger.de) naja, aber mit 19 % Mehrwertsteuer und aus Deutschland ...

    Der Lenovo schaut mich ziemlich gut an. Den scheints aber in Österreich noch nicht zu geben.

    lg
    Topper
     
  9. vancco

    vancco Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    hallo,
    hat jemand eine Antwort auf meine Frage?
    ich wollte nicht eine ganz neue thema öffnen, deshalb habe ich hier geschrieben...

    also, ich bitte um eure Meinungen.
    danke.

    noch dazu zu die oben gennante sachen..
    -ich werde den notebook für internt, office, musik und filme , ein bisschen video encoding (dvd - divx)
    und ganz wenig spielen.. integrierte grafik genügt weil mir wichtiger ist dass die batterie länger hält und dass die hitze und lärm gerringer sind..

    danke
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 2k5.lexi, 22.12.2007
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    @ Vancco: ICh wür das Lenovo N200 nehmen - ich kenne inzwischen 5 Leute die eins haben und alle sind zufrieden bis begeistert.
     
  12. vancco

    vancco Forum Newbie

    Dabei seit:
    15.11.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    vielen dank..

    V.
     
Thema:

Gutes Notebook, max. 600€

Die Seite wird geladen...

Gutes Notebook, max. 600€ - Ähnliche Themen

  1. Suche RICHTIG gutes Notebook

    Suche RICHTIG gutes Notebook: Hallo Ich bin auf der Suche nach einem richtig guten Notebook, für mich ist dabei vor allem die Reparaturfreundlichkeit, die Langlebigkeit und...
  2. gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht

    gutes günstiges (evtl. gebrauchtes) Notebook gesucht: Hallo. Ich bin auf der Suche nach einem Notebook. Hier mal die Fragen von der dem Thread "Einstieg in die Kaufberatung". Wie hoch ist dein...
  3. Suche gutes Gaming Notebook

    Suche gutes Gaming Notebook: Hallo zusammen :) Habe mir gerade registriert und möchte auch direkt eine Frage stellen ;) Und zwar möchte ich mir ein Gaming Notebook...
  4. Suche gutes Spiele Notebook

    Suche gutes Spiele Notebook: Hallo Forumgemeinde, ich suche auch ein aktuelles Spiele Notebook mit folgender guter Ausstattung zum Spielen und Surfen. Es sollte eine...
  5. suche gutes allround notebook13-14zoll+ IPS/Retina display

    suche gutes allround notebook13-14zoll+ IPS/Retina display: Heey ich suche ein 13-14zoll allrounder notebook mit gutem MATTEM IPS/retina display. Auflösung sollte 1080p sein ( der bildschirm vom zeenbok...