Hardwareschaden Toshiba P100

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von der_kelte, 23.02.2009.

  1. #1 der_kelte, 23.02.2009
    der_kelte

    der_kelte Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Freunde,

    hab mir vor ziemlich genau 3 Jahren einen Toshiba P100 mit Intel Core2duo Prozessor geleistet.

    Leider hat er sich jetzt verabschiedet. :confused:
    Es tritt jetzt folgendes Symtom auf:
    Nach dem Einschalten läuft das Gerät an. Die Leutdioden und die Beleuchtung der Lautsprecher gehen an aber nach fast genau 33 Sekunden schaltet das Gerät komplett ab.
    Wenn ich weiter nichts tue, versucht das Gerät auch, Windows zu starten, aber nach den genannten 33 Sekunden ist wieder Ende.
    Das selbe passiert wenn ich das Bios aufrufe.
    Mittlerweile habe ich schon die Festplatte ausgebaut und einen Startversuch unternommen. Auch das gleiche Ergebnis. Ein Softwaredefekt kommt also meines Erachtens nicht in Frage.
    Am Akku kann es auch nicht liegen, da ich den Startversuch sowohl mit, als auch ohne Akku gemacht habe. Bei eingebautem Akku sowohl mit als auch ohne externes Netzteil.

    Nun meine Fragen:
    1. hat jemand ne Ahnung was das sein könnte?
    2. Sollte es der Prozessor sein, ist dieser im P100 verlötet oder auf Sockel eingebaut und kann man diesen, ohne Hardwarespezialist zu sein, austauschen?
    3. Welche Vorgehensweise würdet ihr vorschlagen. Ich bin mit meinem Latein am Ende.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 23.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Schaut nach Grafikkarte aus. Die ist wohl hinüber.
     
  4. #3 der_kelte, 23.02.2009
    der_kelte

    der_kelte Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hmm,
    wie kommst Du auf die Graka?

    hab allerdings oben vergessen zu sagen, dass der Bildschirm läuft und auch Anzeigen bringt, nur eben nicht lange.
     
  5. #4 2k5.lexi, 23.02.2009
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    warscheinlich genau so lange, bis der defekte bereich der Grafikkarte anesprochen wird...
     
  6. #5 der_kelte, 24.02.2009
    der_kelte

    der_kelte Forum Newbie

    Dabei seit:
    27.02.2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    wenns das ist, kann ich mich wohl vom lappi verabschieden denn die Graka ist hier onBoard :eek:
     
Thema:

Hardwareschaden Toshiba P100

Die Seite wird geladen...

Hardwareschaden Toshiba P100 - Ähnliche Themen

  1. Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan

    Toshiba A200 1VF PS3AE Probleme mit WLan: Hallo habe ein Toshiba A200 1VF PS3AE. Mein Problem damit ist das sich öfters der WLan Treiber verabschiedet. Dann muss ich das WLan am Gerät...
  2. Toshiba Qosmio X300-13l aufrüsten

    Toshiba Qosmio X300-13l aufrüsten: Hallo zusammen ich habe denn oben gennanten laptop von einem bekannten geschenkt bekommen und da ich leidenschaflicher spieler bin wollte ich mal...
  3. Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen

    Toshiba Satellite C70D-A-11E auseinander bauen: Hallo Freunde ich habe seit heute ein Problem mit meinem Toshiba Satellite. Dieser geht nach ca. 20-30 Minuten von alleine aus und das war's...
  4. toshiba satellite 775 3D

    toshiba satellite 775 3D: hallo leute könte eure hilfe gebrauchen.als erstes muß ich sagen das ich nicht sehr viel ahnung vom pc habe.habe aauf dem toshiba ubuntu 16.4 neu...
  5. Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz

    Toshiba Satellite L850-1K1 Grafikproblem und Absturz: Hallo liebe NotebookForum.at User, ich besitze seit etwa 4 Jahren einen L850-1K1 Notebook von Toshiba und bin sehr zufrieden bis jetzt. Leider...