Hat der Service derzeit Urlaub?

Dieses Thema im Forum "Dell Forum" wurde erstellt von diger, 04.01.2008.

  1. diger

    diger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    JO30nu
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Ich habe schon den ersten Hardwaredefekt an meinem Inspiron Notebook.

    Jetzt versuche ich seit Mittwoch morgen jemanden zu erreichen. Telefonisch komme ich nur bis zur Warteschleife (wobei ich nach 30 Minuten wieder auflege und später immer wieder versuche), im Chat landet man ebenfalls nur in der Warteschlange und per Mail antwortet zwar der Autoresponder, aber es reagiert keiner.

    Hat da mal jemand einen Tipp, wie man da mal jemand ans Rohr bekommt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Tom78

    Tom78 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    XPS M170
    Habs mal testweise versucht in den Chat zu kommen, kein Problem sind Leute da.
    Was ist denn kaputt am Inspirion wenn ich fragen darf?
     
  4. diger

    diger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    JO30nu
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    So wie es aussieht, ein kleines ESD Problem.

    Wenn ich eine Express Card in den Slot stecken will, bleibt der Rechner komplett hängen, egal ob im BIOS oder im Betriebssystem. Und das beste ist, es reicht die Karte schon rein viertel ein zu schieben. Also sobald das Metall der Express Karte kontakt mit dem Metallkäfig des Slots bekommt, bleibt zu 99% der Rechner sofort hängen.

    Und wie es aussieht, nur wenn das Netzteil drin steckt.

    Jetzt zum Thema Dell Support (Ich muss erstmal meinen Blutdruck wieder runter bekommen :mad: ). Also vermutlich wird das mein erster und letzter Dell gewesen sein.

    Ich habe ja am Mittwoch schon einen Support Call per Kontaktseite im Internet eröffnet, und auch eine Bestätigung bekommen. Aber dafür interessiert sich keiner mehr. Dann hatte ich erst so eine Nase im Chat gehabt. Aber da hatte ich ständig das Gefühl, der war nur auf Suche nach ausreden. Je länger ich mit dem gesprochen habe (und das waren jetzt knapp 45 Minuten) desto länger wurden die pausen, wo der wieder eine ausrede gesucht hat.

    Dann bin ich am Telefon nach knapp 1 1/2 Stunden in der Warteschlange (habe aber diesmal die 0800er Nummer genommen :D ) endlich zu der nächsten Nase (wohl eher Voodoo Spezialist) "vorgedrungen".

    Der ist erstmal ständig einem ins Wort gefallen (nöö, warum auch das Problem mal komplett schildern..). Der kam mir ständig mit Vista Problemen und falschen Treibern. Ich habe dem bestimmt ein dutzend Mal erklären müssen, dass die Karte gar keinen Kontakt zum eigentlichen Anschluss bekommt, also das gar kein Treiber hier greifen kann. Dann fing er an, das der Slot das merken würde, wenn eine Karte in die nähe käme (hier hat er wohl seine Voodoo Erfahrungen ausspielen wollen).

    Dann kam die Frage, ob der Rechner ohne Karte abstürzen würde. (Ähh hört denn wirklich niemand bei denen zu?) Also ich das verneinte, war er erst ganz glücklich, weil dann ist ja alles in Ordnung (Hallo, McFly, klopf, klopf...).

    Und am Schluss hat er seine Trumpfkarte ausspielen wollen: Der (Hot Plug fähige) Express Card Slot darf man ja im laufenden Betrieb auch gar nicht mit Karten bestücken, bzw. wieder entfernen. Als Beispiel brachte er dann noch den dollen Vergleich mit RAM Riegeln im Rechner, die dürfte ich ja auch nicht im laufenden Betrieb dazu stecken.

    Grrrrrr :mad: (So Blutdruck müsste jetzt langsam wieder auf 180 zu 100 "runter" sein...)

    Nachdem ich dann meine Freundlichkeit langsam verloren hatte, hat er sich dann erniedrigt, und lässt das Board tauschen.

    Mal schauen, mit was mich der Techniker noch so überraschen wird :confused:
     
  5. dkh99

    dkh99 Ultimate Member

    Dabei seit:
    24.11.2007
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    looool... vielleicht ein praktikant oder so...

    aber ich habe auch mal letzte woche den service angerufen und entnervt nach 30 min aufgelegt... ich denke es hat wirklich nur was mit der ferienzeit zu tun... denn sonst kam ich immer nach 2 min durch
     
  6. #5 ThomasN, 04.01.2008
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    also eure Geduld möcht ich haben. Wenn der mir was von Treibern zu faseln beginnt verlang ich sofort den Vorgesetzten.
     
  7. #6 ipanema77, 04.01.2008
    ipanema77

    ipanema77 Ultimate Member

    Dabei seit:
    17.03.2007
    Beiträge:
    1.548
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    111101001101001
    Mein Notebook:
    Samsung X65 Pro Bekumar
    Jap, da spuren sie dann, die Jungs aus Bratislava....
     
  8. diger

    diger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    JO30nu
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Das ignorieren die mittlerweile. Eine Faxnummer habe ich bekommen (Die 0815 Faxnummer von Dell). Aber zum Vorgesetzten weiterleiten machen Sie nicht.

    Mag ja sein, das früher mal Dell guten Service hatte, aber die Zeiten scheinen auch vorbei zu sein :(

    Ich glaube der nächste Notebook kommt doch vom Discounter...
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. diger

    diger Forum Stammgast

    Dabei seit:
    08.07.2007
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    JO30nu
    Mein Notebook:
    Dell Inspiron 1720
    Kleines Update: Nachdem ich da jetzt noch ein wenig Rabatz gemacht habe, hat endlich sich ein Techniker gemeldet und wollte jetzt vorbei kommen.

    Tja, leider ist mein Urlaub seit heute vorbei, also habe ich ihm 17:00 Uhr angeboten. Daraufhin meinte der Techniker, das der Service so lange nicht arbeiten würde.

    Als ich darauf erwiderte, das ich aber den Support inkl. Abends & Samstags gekauft habe, meinte der nur, davon steht hier nix. Also konnte ich jetzt noch das Diskutieren mit dem Techniker anfangen.

    Er hat sich dann, nicht ohne sein Leid zu klagen und etliche "Stöhner" und "Seufzer" abzulassen, herabgelassen, heute um 17:00 Uhr vorbei zu kommen.

    Also wenn das der viel gelobte Dell Service sein soll, na dann gute Nacht :mad:

    Ich habe jetzt gerade extra nochmals nachgeschaut, und ich habe definitiv diesen Service bezahlt:

    1 4 Year Consumer Hardware Support inc. Evenings and Saturdays 754-10020

    Und laut de Vertragsunterlagen schließt das Abends bis 20:00 Uhr unter der Woche und Samstags bis 17:00 Uhr ein.

    Bin ja mal gespannt was mich da heute noch erwartet.

    Ach ja, noch so nebenbei: Meine Express Card hat der Inspiron Notebook auch noch gekillt (Gerade in meinem Firmennotebook getestet). Die kann ich jetzt auch noch neu kaufen :mad:
     
  11. Tom78

    Tom78 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    17.12.2007
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    XPS M170
    Bei mir hat sich auch noch niemand gemeldet wegen der Garantie, nach dem Motto keine Sau ruft mich an.:D
     
Thema:

Hat der Service derzeit Urlaub?

Die Seite wird geladen...

Hat der Service derzeit Urlaub? - Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service

    Erfahrungen mit Toshiba Hotline bzw Service: Nachdem ich davon ausgehe, dass ich wohl nicht der einzige bin, der entsprechende Erfahrungen macht, hier ein Bericht meiner Erlebnisse:...
  2. Erfahrungen mit pcspezialist-regensburg-notebookservice.de?

    Erfahrungen mit pcspezialist-regensburg-notebookservice.de?: Hallo zusammen! Ich habe folgendes Thema. Mein Sony Vaio Notebook geht nicht mehr. Nach der ersten Analyse ist es wahrscheinlich das Mainboard....
  3. Latitude Serie Mainboardwechsel - Manufacturing Mode: Level 40 - Akku blinkt gelb/blau + Service Tag

    Mainboardwechsel - Manufacturing Mode: Level 40 - Akku blinkt gelb/blau + Service Tag: Erledigt! Manufacturing Mode: Level 40 ///edit Oha, ich war nur zu blöd zum lesen. Da war kein Magic dabei :D. ////originalpost......
  4. Asus V1S Reparaturservice wage Aussage mehrere Komponente auf der Haptplatine defekt

    Asus V1S Reparaturservice wage Aussage mehrere Komponente auf der Haptplatine defekt: Hallo Asus Freunde, ich brauche eine kurze Hilfestellung. Ich habe mein V1S zur Reparatur gebracht, weil das Laptop sich zwar einschalten...
  5. Erfahrung mit Garantieleistungen und Service im europäischen Ausland gesucht

    Erfahrung mit Garantieleistungen und Service im europäischen Ausland gesucht: Gibt es hier auf dem Forum vielleicht ein paar Leute, welche Erfahrung mit Garantieleistungen und Service haben im europäischen Ausland? Ich...