Vaio FW Hat jemand die Sound-Option 'StereoMix' im Vaio unter W7 Realtek ALC262 drin?

Dieses Thema im Forum "Sony VAIO Forum" wurde erstellt von Tee42, 24.04.2011.

  1. Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    Wenn ja, dann helft mir 'BITTEEEEE' .. bin bald am verzweifeln :mad:

    Angeblich soll SONY diese Option deaktiviert haben..

    ..weiss jemand was näheres darüber ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 LeoHart, 24.04.2011
    LeoHart

    LeoHart Forum Freak

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FZ21S *backfrisch*
    Jup.
    Den StereoMixer wirst du bei VAIO nicht finden können, dafür hat Sony gesorgt.
    K.a. ob es dazu irgendwelche Registry Hacks gibt.
    Meine bei DELL ist die Situation ähnlich, doch da hat der Support einem Kunden einen Trick verraten wie man den Stereomixer aktivieren kann, natürlich ohne jegliche Garantie. Müsstest mal bei Google suchen, ob es für VAIO gilt k.a.

    Wozu brauchst du den Stereomixer?
    Falls du Sound von YouTube und Co. mitschneiden willst. Gibt es auch andere Alternativen ;)
     
  4. #3 Tee42, 24.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2011
    Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    Stimmt, es gibt für 'viele Browser-Soundausgaben' meistens auch Alternativen.

    Gern würde ich auch Audacity benutzen können - also Mixer-Software.

    Ich kenne auch ne Software mit der es 1A-funzt, die kostet aber Knete und dagegen bin ich Allergisch.. noch :D

    PS: In nem andern Tread liest man:
    Auch Fujitsu-Siemens, Sony, Medion und viele andere beherrschen mittlerweile dieses Spielchen. Hier werden meist die Realtek HD Audio Soundchips verbaut und mit abgespeckter Treibersoftware ausgeliefert.
     
  5. #4 LeoHart, 24.04.2011
    LeoHart

    LeoHart Forum Freak

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FZ21S *backfrisch*
    Mit Mixer Software kenn ich mich nicht aus :p

    Ich bin in den letzten Wochen generell am überlegen ob ich mir nicht Linux als Zweitsystem installiere, da mir der Mist mit Sony langsam auf die Nerven geht. Das einzige was mich davon abhält ist die Recovery-Partition die ich noch irgendwie sichern muss.
    Falls du von Linux keine Scheu hast könntets du mal versuchen Ubuntu auf einem USB Installieren, diesen bootfähig machen und den Laptop davon booten lassen.
    Meine das man trotz USB Installation Packete usw. hinzuladen kann. Und Audacity müsste für Ubuntu zur Verfügung stehen.

    Nur wie gesagt, hab es nicht ausprobiert.
    Das du Ubuntu von USB laufen kannst geht 100%ig ob man auch Packete installieren kann, kann ich dir nicht sagen.
     
  6. Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    Also ich hatte gerade Suse 11.4 parallel zu Win7 installiert.

    Werde Linux auch nochmal installieren.. bin auch grad bei Ubuntu :)

    Aber ganz möchte ich auf win7 nicht verzichten.
     
  7. #6 Brunolp12, 24.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich mich auch nicht

    musst du normal garnicht (außer natürlich: weil man grundsätzlich sichert und nie weiss, was schiefgeht). Ubuntu legt sich mit seinem Bootmanager probmlemlos neben ein bestehendes Windows und auch neben die RecoverPartition eines Notebooks. Das wird dann alles ins Bootmenü eingetragen und du kannst auswählen, was du booten willst. Hat bei mir eigentlich immer ganz gut funktioniert, hab ich seit 2007 auf verschiedenen Geräten so laufen.

    ja
     
  8. #7 LeoHart, 25.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2011
    LeoHart

    LeoHart Forum Freak

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony VAIO FZ21S *backfrisch*
    Ich weiß, dass sich Linux-Distributionen prima neben Windows installieren lassen. Auch wenn das entfernen, nicht ganz so einfach ist :p
    Nur weiß ich nicht wie es sich mit Recovery-Partition verhält. Und bevor die Partition "unbrauchbar" wird, lege ich mir lieber ein Image an. Für den Fall der Fälle. ;)

    Grauenvoller Trend :(
    Genau wie die Recovery-Partition, was leider mittlerweile Standard ist.

    Das härteste sind die Grafiktreiber von Sony. Offizielle NVIDIA Treiber fehl am Platz stattdessen muss man Treiber verwenden die a. veraltet, b. keinen CUDA Support bieten, und c. kein PhysikX.

    Ganz zu schweigen das Sony der Meinung ist die Laptops mit 50GB Müll voll zu knallen :rolleyes:
     
  9. #8 Brunolp12, 25.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    sag ich doch: funktioniert genauso.
    die Recovery- Partition ist auch nur ne Windows- Partition.
    Aber Vorsicht ist natürlich nicht verkehrt.

    naja, die meisten Kunden brennen die wohl lieber selbst, bevor sie auch nur 20 Euro extra dafür zahlen, damit das der Hersteller übernimmt...
    (glaube, bei Dell kann man die Medien noch optional mit ordern, tät mich mal interessieren, wieviele Kunden das wirklich tun).

    und:
    Cuda, PhysX - und erst Recht "Bloatware"... das sind wieder andere Themen.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Tee42, 25.04.2011
    Zuletzt bearbeitet: 25.04.2011
    Tee42

    Tee42 Forum Stammgast

    Dabei seit:
    27.03.2006
    Beiträge:
    308
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FW4
    Mädels, wir kommen aber vom THEMA ab - ich bin immer noch auf der SUCHE ..

    ...zuerst werden die Probleme gelöst, dann gibts KUCHEN !!!

    Vorschläge ?

    PS: Bei DELL u.a. wird häufig ein Sigmatel-Treiber installiert ... der passt doch für den ALC262 NICHT oder ?
     
  12. #10 Brunolp12, 25.04.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    sorry, dachte, die Alternativen sind bereits genannt...
     
Thema:

Hat jemand die Sound-Option 'StereoMix' im Vaio unter W7 Realtek ALC262 drin?

Die Seite wird geladen...

Hat jemand die Sound-Option 'StereoMix' im Vaio unter W7 Realtek ALC262 drin? - Ähnliche Themen

  1. schon mal jemand ein notebook komplett upgegradet?

    schon mal jemand ein notebook komplett upgegradet?: hat schon mal jemand sein notebook "upgraded" aber so richtig? also wie beim pc mit mainboard tauschen usw.? :D naja die sache ist die, dass...
  2. HASEE Notebok- hat jemand Erffahurng?

    HASEE Notebok- hat jemand Erffahurng?: Moin zusammen, momentan möchte ich ein 14" Notebook für mein Studium kaufen, es sollte nicht teuer sein, denn ich hab nicht viel Geld. Hab...
  3. *edit*- War jemand schon mal da?

    *edit*- War jemand schon mal da?: Hallo alle zusammen, *editiert, Verdacht auf Werbung, die Moderation*
  4. Vaio (diverse) Kennt das jemand: Grafik spinnt

    Kennt das jemand: Grafik spinnt: Hallo Leute, eventuell kennt das jemand: Immer wenn der Bildschirm schwarz ist, das heißt vor allem beim Boot-Vorgang zeigen sich seltsame...
  5. Vaio FW Hat jemand eine XP-Driver CD für den FW / oder FN-Tasten-Lösung

    Hat jemand eine XP-Driver CD für den FW / oder FN-Tasten-Lösung: Zur Zeit suche ich noch nach einem ' Vaio Power Manager ' für Windows XP und meinem FW4x. Die bisherigen ( welche sich wenigstens installieren...