HDMI/DVI auf Dockingstation

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von andit, 19.04.2008.

  1. andit

    andit Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo erstmal,

    Ich forste mich schon seit einigen Wochen durch diverse Notebookforen um mal einen Überblick über das aktuelle Angebot zu erhalten.
    Vor allem was HW, Preis/Leistung und überhaupt Leistung anbelangt hatte ich bis vor kurzem noch absolut null Plan :). Jetzt bin ich draufgekommen, dass es das Notebook das ich will eh nicht gibt :). Da klaffen woll Wunsch und Realität ein wenig weit auseinander :).
    Aber ganz was anderes hat mich schlussendlich dazu bewogen mich mal zu registrieren.
    Mich beschäftigt grad ne Frage deren Antwort ich bislang nicht finden konnte und da dachte ich mir mal, übers registrieren wirste über kurz oder lang eh nicht hinwegkommen also nimmste den aktuellen Anlasfall und startest gleich mit der Frage.

    Also lange Rede kurzer Sinn :).

    Krieg ich aus ner Dockingstation mit HDMI/DVI - Ausgang auch HDMI/DVI - Qualität raus, auch wenn das NB nur über nen VGA - Ausgang verfügt. Immerhin werden die Signale ja in VGA an die Dockingstation übertragen. Oder?

    so long
    andi
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robert.wachtel, 19.04.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Die Dockingstationen haben i.a. einen eigenen Anschluss, über den die entsprechenden Signale dann natürlich auch digital übertragen werden. Wäre ja auch aus ökonomischen Gesichtspunkten ziemlich schwachsinnig, ein Signal erst von digital in analog umzuwandeln um es dann in der Dockingstation wieder von analog in digital zurückzuwandeln...
     
  4. andit

    andit Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo,

    diese Variante hab ich auch schon in Betracht gezogen, was mir in dem Fall aber komisch vorkommt ist, dass der Anschluss nicht gleich am NB verfügbar ist? So groß wäre er dann ja doch wieder nicht.
    Meist betrifft dies soweit ich es jetzt aus dem Stegreif beurteilen kann um NBs mit Intel-Grafikchips?

    so long
     
  5. #4 robert.wachtel, 19.04.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Kostengründe. Da viele noch den VGA-Ausgang haben möchten (viele alte Beamer sind bei den Unternehmen noch im Einsatz) müsste noch ein zusätzlicher Ausgang her.

    Nein.
     
  6. andit

    andit Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Tatsächlich?,
    Danke für die Antwort,
    Abschließend als Konklusio:
    Das heißt, wenn ich zu nem Subnotebook, ne Dockingstation mit DVI dazuhäng, dann kann ich nen externen Monitor in voller Qualität digital ansteuern?

    lg

    andi
     
  7. #6 robert.wachtel, 19.04.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    I.a. ja. Es gibt aber z.B. von HP einige wenige Notebooks, die Du zwar in eine Dockingstation mit DVI-D einsetzen kannst, die aber dennoch kein Signal über DVI-D ausgeben.

    Werde doch einfach mal konkret - um welche(s) Gerät(e) geht es Dir denn?
     
  8. andit

    andit Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für die Erläuterungen,
    es handelt sich in diesem Fall um kein konkretes Gerät,
    ich werde mir in nächster Zukunft ein NB anschaffen (SubNB oder Convertible - deshalb auch die vermutete Annahme bezüglich Intel - Grafikchips, da jene in solchen Geräten meist verbaut sind). Ein Kraufkriterium wird sein, dass ich nen LCD Monitor digital ansteuern werde können.
    Da bei diesen meist nur ein analoger Monitoranschluss vorhanden ist wollte ich vorweg in Erfahrung bringen ob jenes Manko über eine Dockinstation zu überwinden wäre.
    Da dies, jetzt mal allgemein gesehen, möglich ist, weiß ich dass ich ein breiteres Spektrum an Angeboten in Betracht ziehen kann.

    thx für die Unterstützung

    lg
    andi
     
  9. #8 robert.wachtel, 19.04.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Ich hatte selbst schonmal ein Auge auf das Lenovo Thinkpad X300 geworfen, aber ausgerechnet bei diesem gibt es nur eine halbgare Dockingstation ohne DVI...

    Lass uns später mal an Deiner Entscheidungsfindung teilhaben.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 andit, 19.04.2008
    Zuletzt bearbeitet: 19.04.2008
    andit

    andit Forum Newbie

    Dabei seit:
    19.04.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Ja, das wäre ein schönes Gerät :)

    Gefallen würd mir sonst auch noch:
    http://www.notebookcheck.com/Test-Dell-Latitude-XT-Convertible-Tablet-PC.8449.0.html

    oder:
    http://www.notebookcheck.com/Test-Toshiba-Portege-R500-Subnotebook.7971.0.html

    oder:
    http://www.notebookjournal.de/tests/483

    oder:
    http://www.notebookjournal.de/tests/482

    oder:
    http://www.notebookjournal.de/tests/195

    oder:
    http://www.notebookjournal.de/tests/122

    oder dieser hier :):
    http://www.notebookjournal.de/tests/490/1

    oder letztendlich ein ganz ein Andrerer :)

    Dies sind so die welche in etwa meinen Geschmack treffen würden, jedoch erfüllt keiner zu 100% meine Wünsche, wobei s bei den teureren dann meist am Preis liegt:eek:
    Soll bei soviel Geld doch schon so gut als möglich passen.
    Unbedingt brauchen tu ich auch keinen, so stellen sich auch noch Fragen, ob es sich nicht lohnt zu warten bis SSDs finanzierbar werden. Wie es mit AMD/ATI und Intel weitergeht,...
    Klar warten kann man immer, nur wäre eine akzeptable Akkulaufzeit durchaus wünschenswert und gerade solche nova würden diese beträchtlich verlängern...

    Schwierig, schwierig :rolleyes:

    Und wenns konkret werden sollte, komme ich gerne nochmals auf eure Hilfestellung zurück :)

    thx
     
  12. #10 robert.wachtel, 19.04.2008
    robert.wachtel

    robert.wachtel Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    3.607
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    Mein Notebook:
    DELL E6400, Lenovo T500, MBP
    Meine Devise lautet immer dann zu kaufen wenn man es braucht. Nicht früher, nicht später. ;)

    Wir entfernen uns jetzt nur ein wenig vom Topic, da wäre ein neuer Thread angebrachter.
     
Thema:

HDMI/DVI auf Dockingstation

Die Seite wird geladen...

HDMI/DVI auf Dockingstation - Ähnliche Themen

  1. Hdmi/dvi/vga

    Hdmi/dvi/vga: Hi! Angenommen, das Wunschnotebook hat nur VGA und ich möchte später mal einen ext. Monitor über eine hochauflösendere Schnittstelle...
  2. Portables, stabiles und leistungsstarkes Arbeitsgerät mit Dockingstation

    Portables, stabiles und leistungsstarkes Arbeitsgerät mit Dockingstation: Ich bin auf der Suche nach einem Arbeitsnotebook + Dockingstation, das ich täglich mind. 8 Stunden nutzen möchte. Es sollte portabel und...
  3. Latitude Serie E6520 - zweiter Monitor an Dockingstation wird nicht mehr erkannt

    E6520 - zweiter Monitor an Dockingstation wird nicht mehr erkannt: Hallo, ich habe eine kleines Problem mit meinem E6520. Seit einigen Tagen wird der zweite Monitor an der Dockingstation vom Notebook nicht...
  4. Vaio Z BIETE Dockingstation VGP-PRZ10

    BIETE Dockingstation VGP-PRZ10: Hallo, hat jemand Interesse an einer Dockingstation Sony VGP-PRZ10? Dabei ist ein Netzteil. Mehr Info: Support für VGP-PRZ10 | Sony...
  5. Vaio (diverse) Dockingstation für Sony Vaio Pro 11????

    Dockingstation für Sony Vaio Pro 11????: Hallo zusammen, ich bin, was das Thema PC/Notebook angeht, leider eine komplette null. Bin froh wenn das Teil läuft und mehr als Exel/Word und...