Helligkeit lässt sich nicht mehr ändern?!

Dieses Thema im Forum "Alle anderen Hersteller" wurde erstellt von Controler, 08.06.2009.

  1. #1 Controler, 08.06.2009
    Controler

    Controler Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hi,

    ich habe das Problem, dass sich plötzlich nicht mehr die Bildschirmhelligkeit über FN+F4/F5 verändern lässt!
    Sprich der Laptop läuft immer in einer Helligkeitsstufe.
    In anderer Funktion bringen es die Tasten aber sehr wohl - z.B. Lautstärke über FN+F7/F8. Auch "reload" über F5 klappt einwandfrei. Auch Alt+F4 schliesst das aktuelle Fenster problemlos ...

    Gibt es eine Möglichkeit auf anderem Wege die Helligkeit zu verstellen? Oder ist der Inverter kaputt?
    Ich habe schon probiert: Neustart, Bios default und 30sec Powerbutton bei abgestöpseltem Strom... alles ohne Erfolg.

    Danke euch!

    Medion S2010
    auch bekannt als MSI s260
    winXP SP3

    Achja: Die Helligkeit konnte man bislang auch direkt verändern, als windows noch nicht geladen war! Sprich z.B. im Bios.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Controler, 09.06.2009
    Controler

    Controler Forum Newbie

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe den Laptop jetzt mal die Nacht über vom Strom genommen - aber kein Unterschied. Die Helligkeit lässt sich nach wie vor nicht ändern.

    Das kann doch nicht an einem internen kabel liegen oder? Inverter?

    Vielleicht daran, dass ich mir vor 2 Wochen ein Universalnetzteil zulegen musste? - Bei dem die Spannung stimmen sollte - 19V bei 3,42A.

    Jedenfalls ist die momentane Helligkeitsstufe nicht die dunkelste und auch nicht die hellste - sondern irgendwas in der Mitte!

    Bin für jeden Tipp dankbar!

    Achja, das mit dem Bios nehme ich mal zurück, da bin ich mir jetzt nicht 100% sicher. Was ich aber 100%ig weiß ist, dass man bei der Auswahl des Betriebssystems die Helligkeit ändern konnte - genauso wie beim ersten Bildschirm mit dem großen "M" (edion) ;)
     
Thema:

Helligkeit lässt sich nicht mehr ändern?!

Die Seite wird geladen...

Helligkeit lässt sich nicht mehr ändern?! - Ähnliche Themen

  1. Samsung R50 1860 Display Helligkeit bzw. Beleuchtung lässt nach

    Samsung R50 1860 Display Helligkeit bzw. Beleuchtung lässt nach: Hallo, mein Samsung R50 ist jetzt ca. 4 Jahre alt. Nach meiner Ansicht, hat sich in der Zeit die Helligkeit des Displays stark reduziert....
  2. Medion MD95300 - Displayhelligkeit lässt sich nicht mehr einstellen

    Medion MD95300 - Displayhelligkeit lässt sich nicht mehr einstellen: Hallo Leute, nachdem die Garantiezeit des Notebooks abgelaufen war, habe ich damit ein paar Experimente gemacht. Unter anderem habe ich das...
  3. Bildschirmhelligkeit lässt nicht mehr erhöhen

    Bildschirmhelligkeit lässt nicht mehr erhöhen: Hallo Ich habe mir vor kurzem ein sehr altes Dell Inspiron 3200 bei ebay gekauft. Läuft einwandfrei, jedoch ist das Display sehr dunkel. Ich...
  4. Einstellung Helligkeit lässt sich nicht speichern

    Einstellung Helligkeit lässt sich nicht speichern: Hallo zusammen, ich habe die suche benutzt und leider nix richtiges gefunden. Also erstelle ich einfach mal ein neues Thema, in der Hoffnung...
  5. Sattelite M70 Helligkeit lässt sich nicht mehr einstellen

    Sattelite M70 Helligkeit lässt sich nicht mehr einstellen: Habe neulich meinen Sattelite M70 zur Reperatur gebracht. Dort wurde das Mainboard erneuert... Als ich dann meinen Lappi wieder nutzen wollte,...