Hewlett-Packard HP nx6325 - Fragen zu Treibern und Vista

Dieses Thema im Forum "Hewlett Packard Forum" wurde erstellt von Fixi, 07.01.2007.

  1. Fixi

    Fixi Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo!
    Ich habe mir vor kurzem das Hewlett-Packard HP nx6325 Notebook gekauft. Kann man die Treiber (z.B. Audio) auch irgendwie ohne das Service Pack 2 installieren?
    Weiß jemand wie das ist wenn man sich Vista holt? Funktionieren die XP Treiber?

    Danke für Eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 finepixler, 07.01.2007
    finepixler

    finepixler Forum Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
  4. Fixi

    Fixi Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Danke für den Tipp mit Vista!
    Gibts denn ne Möglichkeit die Treiber unter XP ohne SP2 zu installieren?
     
  5. #4 bluestyler, 07.01.2007
    bluestyler

    bluestyler Forum Freak

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx6325
    Du willst allen ernstes ein System ohne SP2 aufsetzen? Warum?
     
  6. Fixi

    Fixi Forum Newbie

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Weil ich das bei noch keinem anderen PC hatte und mit meinem SP2 Probleme habe.
    Wie ist das eigentlich mit Win 98? Da gibts keine Treiber zu irgendwo, oder?
     
  7. #6 camolli, 08.01.2007
    camolli

    camolli Forum Freak

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Mein Notebook:
    HP NX 6325 Semperon
    Windows 98, Du machst doch Scherze, oder?
     
  8. #7 Schripsi, 08.01.2007
    Schripsi

    Schripsi Ultimate Member

    Dabei seit:
    07.09.2004
    Beiträge:
    6.090
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    midtownVienna.at
    Mein Notebook:
    Acer One A150X (mit UMTS)
    Ich rate dir dringend davon ab, Windows XP in einer veralteten Version zu verwenden, also ohne SP-2. Da tun sich dann Sicherheitslücken auf ... Mann o Mann ... Zudem benötigen immer mehr Programme verpflichtend das SP-2, da sie ansonsten nicht laufen. Ich würde mir mal aktuelle Versionen von Programmen besorgen. Ich habe kein einziges Programm, das mit dem SP-2 Probleme macht oder von dem ich jetzt konkret wüsste.
     
  9. #8 bluestyler, 08.01.2007
    bluestyler

    bluestyler Forum Freak

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx6325
    eben mit legalem Windows hat man keine Probleme mit SP2. ;)
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Brummbaer, 08.01.2007
    Brummbaer

    Brummbaer Forum Freak

    Dabei seit:
    29.08.2006
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hole dir Linux. Da läuft schon on Board alles ausser WLAN. Nach 20 min hast du auch das. Ati Graphikkarten werden auch unterstützt. Wozu WIN? Linux ist umsonst, sicherer, besser und wenn es mal kein Ersatz für ein WinProg gibt nim Wine den Windows Emulator. Lass dir nicht von MS vorschreiben, was du dir für ein System kaufen musst, nur weil es für die alten keine Treiber gibt und die Sicherjeit im Arsch ist.


    Gruß

    Brummbaer
     
  12. #10 bluestyler, 08.01.2007
    bluestyler

    bluestyler Forum Freak

    Dabei seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    HP Compaq nx6325
    Ein Windows XP mit allen Updates, Firewall und aktuellem Viren/-Adwarescanner ist sicherer als ein ungesichertes Linux. Und die Leute die es nichtmal schaffen ein Windowssystem nach den oben genannten Kriterien aktuell zu halten, werden wohl kaum mit Linux klar kommen, just my 2 Cents.
     
Thema:

Hewlett-Packard HP nx6325 - Fragen zu Treibern und Vista

Die Seite wird geladen...

Hewlett-Packard HP nx6325 - Fragen zu Treibern und Vista - Ähnliche Themen

  1. Hewlett-Packard HP nx6325 |Ja oder Nein???|

    Hewlett-Packard HP nx6325 |Ja oder Nein???|: Hallo an alle, ich bin wie ihr sicher erraten habt auf der suche nach einem neuen Notebook. Ich habe keine sehr hohen Anforderungen, es sollte...
  2. HP Hewlett-Packard g7-2051sg

    HP Hewlett-Packard g7-2051sg: Hey, wie vl. schon im anderen Thema gelesen, ist mein Notebook kaputt. Ich bin also am stöbern nach einen Neuen. Was haltet ihr hier von:...
  3. Hewlett-Packard HP HDX X16

    Hewlett-Packard HP HDX X16: Guten Tag ich habe mir heute mein Hewlett-Packard HP HDX X16 gekauft und da es ein austellungs modell war muste ich alle datein löschen mit der...
  4. Hewlett-Packard Pavilion dv9590eg

    Hewlett-Packard Pavilion dv9590eg: Hallo!!! Hat von euch jemand schon erfahrungen mit den laptop gemacht, oder weiß jemand was von dem laptop. Wie ist er von der kühlung her?...
  5. Funktioniert ein SSD im HP nx6325 ?

    Funktioniert ein SSD im HP nx6325 ?: Hallo, ich habe schon google gequält aber leider ohne Erfog:mad: Eventuell kann mir ja hier jemand helfen... Betreibt jemand erfolgreich ein...