Hilfe beim Notebookkauf

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von günter80, 12.04.2005.

  1. #1 günter80, 12.04.2005
    günter80

    günter80 Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    2509

    Hallo Leute,

    Ich bin durch Zufall auf das Forum gestossen und habe mit Freude festgestellt, dass sich die User hier weit besser auskennen als sämtliche Saturn und Media Markt- Verkäufer.

    Ich habe folgende Anforderungen an das Notebook:

    CPU: Centrino
    Festplatte 60-100 GB
    Arbeitsspeicher 512 oder 1024 MB Ram
    Grafikkarte: 128MB

    Aber vor allem lege ich Wert auf ein gutes Display, das Notebook ist für mich ein Computerersatz und entsprechend werde ich auch viel Zeit vor dem Display verbringen. Ich hab mir gestern einige Sony und Toshiba mit dem x-Black Display angeschaut. Ich gebe ja zu die Farben sind einmalig, aber für meinen Geschmack spiegelt das sehr udn wenn ich mir vorstelle das Notebook auch noch im freien zu nutzen oder im Hintergrund ein Fenster zu haben wird das spiegeln ja noch stärker, oder liege ich da falsch??

    Ich brauch das Notebook hauptsächlich für Office Arbeiten, ACAD, Internet möchte damit aber auch DVD schaun können usw. Die 128MB Grafikkarte deswegen weil ich zwar auch gamen möchte aber das ist mir ehrlich gesagt nicht so wichtig.

    Der Preis sollte zwischen 1000 - 1500 Euro liegen.

    Mein Bruder hat ein Targa Notebook und das schlatet sich aus, wenn es zu heiß läuft, sowas will ich auf jeden Fall vermeiden, denn wenn das einmal passiert lernt mein Notebook fliegen (aus dem Fenster *gg*) Sprich gute Kühlung und leiser Betrieb sind von Vorteil, ebenso wie eine lange Garantiezeit.
    Außerdem sollte man nachträglich eine TV-Karte installieren können.

    Welches Notebook könnt ihr mir aus Erfahrung empfehlen??

    Vielen Dank shcon im Voraus!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ThomasN, 12.04.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    2512

    STandardtipp: Samsung X20 II oder III.
    TV-Karte: wenn der Hersteller es nicht vorsieht (gibts glaub ich nur von Asus und bei einem Gericom hab ich das mal gesehen) wirst du keine Möglichkeit haben eine interne Karte einzubauen. So WinTV USB Geräte kannst aber problemlos anschließen, das geht bei allen aktuellen Modellen die USB 2.0 haben.
    Die Technologien von Sony und diversen anderen Firmen sind natürlich nicht jedermans Geschmack. Das X20 hat ein "normales" Display.

    editiert von: ThomasN, 12.04.2005, 09:25 Uhr
     
  4. #3 günter80, 12.04.2005
    günter80

    günter80 Forum Newbie

    Dabei seit:
    12.04.2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    2514

    Also über das Samsung X 20 habe ich leider nicht wirklich positive Kritiken gelesen, was haltet ihr von dem SONY VAIO FS115M gibts bei www.notebookshop.cc um 1350 Euro.

    Das einzige was mich abhält ist das glänzende Display, wer hat damit Erfahrung??
    Kennt ihr den notebookshop.cc, und wie sind eure Erfahrungen bei evntuellen Reperaturen??

    Mfg
     
  5. Manfel

    Manfel -

    Dabei seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    1.964
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bärnbach
    Mein Notebook:
    Sony Vaio VPCSE 2J9E
    2517

    Das kommt abr auch ganz darauf an, in welcher Gegend du einkaufen gehst - in Graz zum Beispiel kenne ich die meisten der Computerverkäufer in den Großflächengeschäften - und da kann ich nur sagen die sind schon alle so lange im Geschäft - die kennen sich schon relativ gut aus ..
     
  6. #5 ThomasN, 12.04.2005
    ThomasN

    ThomasN Ultimate Member

    Dabei seit:
    09.12.2004
    Beiträge:
    6.868
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sierning - Back home again ...
    Mein Notebook:
    MacBook Pro 5,5
    2522

    Pauschalieren kann man die Aussage mit den schlechten Verkäufern sicher nicht, aber ich hab z.B. selber die Erfahrung gemacht dass im Raum Steyr die Verkäufer bei Hartlauer, MM und Saturn ziemliche Nieten sind wenn man genauer nachfragt.
    bei den Digikams hab ich zuletzt bei MM einen guten erwischt. Der kannte sich wirklich aus.
    Gibt also solche und solche.
    Grundsätzlich fährt man aber mit unabhängigen Beratern (so wie wir sie sind) immer besser.
     
  7. Jasmin

    Jasmin Forum Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    2529

    ich wollt noch sagen, dass wenn du das notebook nicht hauptsächlich zum gamen (von aufwendigen spielen) brauchst, eine 128MB grafikkarte übertrieben ist. 64MB tuts da föllig. was ACAD braucht weis ich aber nicht....
    das fs115 ist schon ein cooles notebook, mich stören aber einige dinge:
    - kurze akkulaufzeit
    - diese display-fiep-probleme, die hier auch besprochen wurden
    - grafikkarte
    - wxga bildschirm
    - die vorinstallation mit diesen hässlichen partitionen
    - (die homepage geht mit meinen browser nicht --> unsympathisch :roll:)

    ich hab auch die erfahrung gemacht, dass viele (aber logischerweisen nicht alle ) Verkäufer in Mediamarkt und ähnlichem leider keine bis garkeine ahnung haben. habn halt einfach eine Verkäuferlehre gemacht und verstehen von technik garnix.
    ich gehe im mediamarkt einkaufen, wenn ich etwas bestimmtes will sprich keine hilfe mehr brauch, und wenn ich beratung suche gehe ich in einen kleinen computershop, da kennen sich die leute recht gut aus. ;-)
     
  8. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. Beast

    Beast Forum Stammgast

    Dabei seit:
    12.03.2005
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    2531

    Nachteile vom Sony VAIO FS115B:
    -Fiependes, spiegelndes Display
    -Sehr sehr kurze AKKU laufzeit ^^

    Nachteile des Samsung X20 XVM III:
    -Lauter Lüfter, ich weiss aber auch net, ob der III wirklich so laut ist wie der IIer.
    -Störendes Festplatten geräusch
    -FNn vor STRG taste, wobei ich net weiss, ob das ein nachteil ist.
     
  10. papcom

    papcom Forum Newbie

    Dabei seit:
    22.02.2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    2656

    die FS Serie von Sony Vaio ist empfehlenswert. Das Display ist der Hammer. Ich hab selbst ein FS 195 (vergleichbar mit 115er) und ich finde das Gerät wirklich gut , obwhol ich bis anhin gar kein Vaioi Fan war.
     
Thema:

Hilfe beim Notebookkauf

Die Seite wird geladen...

Hilfe beim Notebookkauf - Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?

    Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?: Hallo Leute, Bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut aus also bitte erklärt es mir einfach:) Ich benütze jetzt schon seit 2 Jahren das...
  2. Acer Aspire 5650 - Hilfe beim CMOS Batteriewechsel

    Acer Aspire 5650 - Hilfe beim CMOS Batteriewechsel: Acer Aspire 5652 - Hilfe beim CMOS Batteriewechsel Habe einen alten Aspire 5652 und die BIOS Batterie ist alle. Nun ja, ist ja auch schon ein...
  3. Hilfe beim Notebook Kauf

    Hilfe beim Notebook Kauf: Hallo zusammen, ich habe eine Frage, und zwar bin ich auf der Suche nach einem neuen Notebook. Da ich mich aber mit diesem Thema überhaupt...
  4. Hilfe beim Notebook Kauf

    Hilfe beim Notebook Kauf: Wieso machst Du das nicht hier? Marken- und Händlerunabhängig...nur den Fragebogen ausfüllen >...
  5. Habe problem beim festplatten kauf!! Hilfe

    Habe problem beim festplatten kauf!! Hilfe: Moin Hoffentlich könnt ihr mir helfen habe einen Acer travelmate 290e series meine festplatte ist kaputt und diese auf dem bild sieht genauso aus...