Hilfe: Festplatte tauschen - Samsung X20

Dieses Thema im Forum "Samsung Forum" wurde erstellt von chris67, 11.02.2007.

  1. #1 chris67, 11.02.2007
    chris67

    chris67 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X20 1730 II
    Hallo,

    ich hoffe es kann mir jemand von euch helfen. Ich möchte gern Windows Vista installieren. Dazu möchte ich eine separate Festplatte kaufen und diese selbst wechseln.
    Da ich beim Wechsel der Festplatte in meinen alten Asus einige Fehler gemacht habe würde ich gern wissen wer bereits eine Festplatte im Samsung X20 1730 II gewechsechselt hat und mir ein paar Tipps geben kann - scheint äusserlich problemlos zu sein - nur Schrauben aufdrehen und Festplattenabdeckung entfernen.
    Hab im forum gelesen es sollte auf jeden Fall eine UDMA mit 4200 bzw. 5400 sein. Ich tendiere zu 120/160 GB von Samsung.

    Im voraus schon mal danke für eure Hilfe.

    Gruß Chris
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Darkshadow, 26.02.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Da passt ja mal der Thread.

    Also wie ihr wisst hab ich einen Samsung P35 bei dem es die Festplatte weggeschmiert hat.

    Nun möchte ich wissen, was ich beim Festplattenkaufe beachten muss und welche ich da kaufen kann. Soll ca. 60 GB groß sein.
    Könnt ihr mir mal ein paar Angebote senden, da ich davon keine Ahnung habe.
    Ist dringend, da das NB für eineHausarbeit benötigt wird und ich mein Sony eigentlich behalten möchte. ;)
     
  4. #3 ferrari987, 27.02.2007
    ferrari987

    ferrari987 Forum Master

    Dabei seit:
    19.09.2006
    Beiträge:
    947
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Thinkpad T60 2007VEH 15'' IPS
    Ich kann Samsung und auf jeden Fall Seagate empfehlen. 5400rpm sollten es sein, 7200 ist zwar schneller, aber auch lauter.
    80GB ist eine gute Größe, 60GB nicht mehr so gängig, ansonsten muss halt die Schnittstelle IDE (p35) oder SATA passen.

    mfg ferrari987
     
  5. #4 Ravenlord, 27.02.2007
    Ravenlord

    Ravenlord Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    Da stimm ich Ferrari direkt mal zu.
    Seagate Platten sind super geeignet, v.a. wegen der langen Garantie.
    Ich persönlich liebäugle im Moment mit einer Momentus 5400 oder 7200, sind in den meinsten Tests sehr gut weggekommen.
    Einzige worauf man eigentlich beim Kauf achten muss, ist dass die Schnittstelle passt.
     
  6. #5 Darkshadow, 27.02.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    tja und woher weiß ich das.... bei ebay gibts die verbaute toshiba für 50€ ...
    Teuer solls nicht werden, da der Rechner nciht mehr soooo lange herhalten muss ;)

    bei sata brach ich aber servicepack2 und ich weiß nicht ob das schon auf der cd drauf war... weil ohne ServicePack2 keine Festplatte ;)...oder?


    ich denk mal ich werde die originale einbauen.. oder?
     
  7. #6 Ravenlord, 27.02.2007
    Ravenlord

    Ravenlord Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    Naja die Schnittstelle kannst du ja rausfinden wenn du die Platte ausgebaut hast.
    Gegen die selbe Platte spricht natürlich nichts, aber ich würde mir überlegen ob es nicht sinnvoller wäre, direkt eine bessere Platte zu nehmen.
    Wenn du von der RecoveryCd redest, dann müsste da eig. ServicePack2 dabei sein (falls Sata), sonst könntest du ja auch nicht dein Windows mit der Orginalplatte neu installierne...
     
  8. #7 Darkshadow, 28.02.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    so ich bin ja auch doof, warum bin ich nicht gleich drauf gekommen und hab mir einfach mal bei toshiba angeschaut was das für eine harddisk ist... ist eine sata. Problem gelöst. ;)

    Ne größere Platte lohnt sich nicht wirklich. Das Ding ist schon hornst alt, und da es jetzt die 2te!! Festpaltte ist, die zerschossen wurde, will nicht nicht soviel Geld ausgeben. Schlechte Erfahrung und 60 GB reichen noch locker.

    Die erste Festplatte hatte es gleich nach 4 Wochen zerlegt, nachdem das Ding da war. -.-
    Dann auch einen Monat später einen Pixelfehler. Aber mitten im Bild, einen richtig auffälligen.

    Laufwerk war auch schon mal im Eimer, mit diesem Gerät hatten wir wirklich einen Fehlgriff gelandet, obwohl andere total zufrieden damit sind.

    Pech muss man haben.
     
  9. #8 Lambretta, 28.02.2007
    Lambretta

    Lambretta Forum Freak

    Dabei seit:
    09.06.2006
    Beiträge:
    97
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony F13Z1E
    Hallo!
    Der Festplattenumbau ist bei Samsung recht unproblematisch. Hinter der Abdeckung müssen nur zwei Schrauben und der Stecker gelöst werden. Was die Größe angeht, so musst du mal abchecken, ob eine 120 oder 160 GB Platte von deinem BIOS unterstützt wird. Da bin ich mir im Moment nicht sicher. Da das X20 noch nicht sooo alt ist, sollte es aber eigentlich machbar sein.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 Darkshadow, 01.03.2007
    Darkshadow

    Darkshadow Forum Master

    Dabei seit:
    19.08.2006
    Beiträge:
    789
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    VGN-FE28H
    Ähhm... es gibt doch ien Programm wo man feststellen kann, wo der Fehler in der Festplatte ist, oder? *erinner mal gehört zu haben*

    Kann mir jemand sagen wie es heißt und wo ich es finde?
    Soweit ich weiß, war das Programm zum kostenloses download.




    Durfte heute komplett D kopieren unter Ubuntu, weil unter Windoof nix mehr ging.
    :mad:
    Das hat ewig gedauert bis ich das hinbekommen haben, ich hab doch keine Ahnung von Linux. :eek:

    Aber Live-CD sind klasse.

    :)
     
  12. #10 Ravenlord, 01.03.2007
    Ravenlord

    Ravenlord Forum Stammgast

    Dabei seit:
    07.01.2007
    Beiträge:
    445
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Samsung X11 Ceseba
    Hallo,

    also ich nutze für sowas immer die UBCD, klasse Sache. Booten und auswählen was du machen willst.
    Gibts bei Google ;)

    Schöne Grüße
     
Thema: Hilfe: Festplatte tauschen - Samsung X20
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. samsung x20 festplatte ausbauen

    ,
  2. samsung x20 festplatte entnehmen

    ,
  3. wo sitzt die festplatte beim x20 Samsung

    ,
  4. samsung x20 festplatte wechseln,
  5. kann ich im laptop eine festplatte 120 gb gegen die eingebaute 80gb tauscheb,
  6. samsung np-x20 e festplatte tauschen,
  7. samsung x20 hdd ausbauen,
  8. samsung x1 festplatte ausbauen
Die Seite wird geladen...

Hilfe: Festplatte tauschen - Samsung X20 - Ähnliche Themen

  1. Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?

    Brauche dringend Hilfe beim Festplattentausch !?: Hallo Leute, Bin neu hier und kenne mich noch nicht so gut aus also bitte erklärt es mir einfach:) Ich benütze jetzt schon seit 2 Jahren das...
  2. Volle auslastung der Festplatte? Bitte dringends um Hilfe!

    Volle auslastung der Festplatte? Bitte dringends um Hilfe!: Hallo Ihr lieben, ich bin am verzweifeln und Ihr seid meine letzte Rettung! Ich habe mir letztes Jahr einen Acer Aspire E1-531 gekauft. Bis...
  3. Habe problem beim festplatten kauf!! Hilfe

    Habe problem beim festplatten kauf!! Hilfe: Moin Hoffentlich könnt ihr mir helfen habe einen Acer travelmate 290e series meine festplatte ist kaputt und diese auf dem bild sieht genauso aus...
  4. Hilfe, USB Festplatte taucht nicht im Arbeitsplatz auf

    Hilfe, USB Festplatte taucht nicht im Arbeitsplatz auf: Meine >Freundin hat ein Fujitsu ah530 und denn gleichen Rechner bis vor einem Monat auch noch gehabt! Nun besteht folgendes Problem die...
  5. dell latitude c510-c610 festplatte hilfe

    dell latitude c510-c610 festplatte hilfe: hallo habe heute für meinen sohn einen dell latitude c510/c610 geholt der funktioniert fehlt nur die festplatte , ich habe auch welche von 1 bis...