Hilfe für Endentscheidung

Dieses Thema im Forum "Fragen vor dem Notebook Kauf" wurde erstellt von Kouga, 10.08.2011.

  1. #1 Kouga, 10.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2011
    Kouga

    Kouga Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Guten Abend,

    seit Tagen bin ich nun schon im Internet unterwegs und versuche mir sämtliches Wissen anzulesen, um die richtige Entscheidung zu treffen.

    Richtig: Auch ich suche ein Notebook.

    Ich habe heute den ganzen Tag auch hier im Forum ein Thread nach dem anderen gelesen und konnte viel lernen, ausschließen oder in meine Auswahl aufnehmen. Doch nun stehe ich an einem Punkt, wo ich trotz allem Lesen und Informieren nicht mehr weiter komme.

    Hier erstmal meine Anforderungen:

    Ich werde mit dem NB vorallem arbeiten. Also viel MS Office, Präsentationen, Internet, Mail, Online-Banking, etc. Desweiteren werde ich auch viel Musik hören, Bilder bearbeiten, Filme schauen. Spielen eher weniger bis garnicht. Ich werde es zu 99% zu Hause nutzen. Also sind Akku-Laufzeit usw nicht allzu wichtig.
    Es wäre eine Katastrophe, wenn das NB auch nur einen Tag fehlen würde, da es meinen bisherigen PC ersetzt und ich als Selbstständiger beruflich und privat darauf angewiesen bin.

    Budget: max. 600 - 700 € (kein Schüler, Azubi, Student, etc.)

    Display:
    14''-16'' (bei meinen Recherchen kam meistens 15,6''), LED
    Auflösung 1366x768 oder höher
    sollte 16:9 wiedergeben
    Webcam: minimum 1,3 Megapixel (Kommunikation ins Ausland)

    Tastatur:
    separater Ziffernblock ist ein Muss
    zwischen den Tasten sollte wenigstens ein kleiner Abstand sein (Vielschreiber)
    Touchpad sollte Scroll-Funktion haben
    guter Druckpunkt, leise Geräusche
    beleuchtet wäre schön, aber kein Muss

    Prozessor: Intel Core i5

    Grafikkarte: nicht allzu wichtig, Nvidia GeForce mit 1 GB halte ich für ok

    Festplatte: Größe egal, da ich eh mit externer arbeite, SSD wäre gut

    Speicher: sollte schon 4 GB haben (1066 MHz oder 1333 MHz)

    Laufwerk: schön wäre Blu-ray (in Hinsicht auf die Zukunft), kein Muss

    Anschlüsse:
    mindestens 3x USB (min 1x davon USB 3.0)
    eSATA wünschenswert, aber kein Muss
    VGA und HDMI ein Muss (da NB auch für Präsentationen)
    gutes WLAN (802.11-b/g/n)
    Bluetooth 3.0 wünschenswert

    Der Sound sollte für ein NB gut sein, da ich auch viel Musik hören bzw. Filme schauen werde. Desweiteren wäre es schön, wenn ich die Farbe wählen könnte oder es zumindest nicht das Standard und schlichte schwarz wäre.
    Es sollte auch mit weiterem Zubehör, wie Drucker/Scanner, Beamer, etc. gut kompatibel sein.

    Wie gesagt, ich habe mich die letzten Tagen schon intensiv mit dem Thema beschäftigt. Auch das hier im Forum viel gelobte Dell Vostro 3550 stand mit ganz oben auf meiner Liste. Leider hat es kein Ziffernblock und die Tastatur sieht nicht sehr gut für einen Vielschreiber aus. Auch der Sound und das Display sollen nicht gut sein. Deshalb scheidet es aus.

    Da ich auf die allgemeine Meinung hier im Forum vertraue (ihr habt wahrscheinlich weit mehr Ahnung als ich) habe ich auch Acer, Asus und Packard Bell ausgeschlossen. Bleibt nicht mehr viel übrig.

    Folgende Modelle bleiben noch übrig:

    Dell Inspiron Q15R
    Dell XPS15 (zu teuer?)
    HP Pavilion (empfand ich als ok, aber Forum-Meinung schlecht)
    HP Probook (zu teuer?)
    Lenovo ThinkPad (kenne ich noch überhaupt nicht)
    MSI (kenne ich noch überhaupt nicht)
    Samsung RV511 S03

    Ein wenig (ich muss es zugeben) habe ich mich auch in das Sony Vaio VPC-EH verguckt. Aber ich denke man zahlt da vorallem den Namen und der Sound soll sehr schlecht sein.

    Habe auch schon geizhals.at befragt, doch das hat mich leider auch nicht viel weiter gerbacht. Könnt ihr mir einen finalen Tip geben???

    Ich danke allen Antwortern schon jetzt.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Mad-Dan, 10.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Dann kannst du alle bis auf das Dell XPS vergessen.
    Und das XPS wäre nicht meine erste wahl.
    Guck mal nach DELL Vostro 35xx gibt es in 3 Farben und ist aus ALU!
    Wobei du nen ziff-block bei dem Vostro nur in der 17er variante hast, aber nen externen block sollte doch kein prob. darstellen oder?
     
  4. Kouga

    Kouga Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Wow. Danke für die schnelle Antwort.

    Warum wäre das XPS nicht deine erste Wahl? Nur Dell hat wohl einen schnellen und guten Service?

    Wie gesagt, das Vostros 3550 gefällt mir an und für sich sehr gut. Habe es ehrlich gesagt bisher nur mit 15 Zoll gefunden und die war eben ohne Ziffernblock und mit einer ungünstigen Tastatur (Tasten wirkten sehr klein, alles ziemlich gequetscht). Aber da habe ich wohl falsch geschaut. Die 17er Variante wäre mir vielleicht zu groß (wenn ich es doch mal unterwegs brauche, was ab und an vorkommt) und zieht zu viel Strom. Aber es wäre auch zum Film schauen und Bearbeiten von langen Texten etc. besser. Aber vom Vostros hält mich auch die Bewertungen für den Sound ab, der selbst für NBs sehr schlecht sein soll. Habe dazu leider auch hier im Forum nichts gefunden. Es ging immer nur um das "schlechte" Display. Aber mir ist bewusst, dass ich für den Preis nicht viel erwarten kann.

    Ich suche gerade auch nebenbei im Internet nochmal nach dem Vostros mit 17 Zoll. Mal schauen, was ich da so alles finde.

    Was hälst du von den anderen Modellen?


    PS: Wie ich gerade sehe, hast du selbst ein Vostros. Kannst du das schlechte Display und den schlechten Sound bestätigen? Wie sind sonst deine Erfahrungen? Du scheinst zufrieden zu sein, sonst würdest du es wahrscheinlich nicht empfehlen, oder?
     
  5. Kouga

    Kouga Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Habe jetzt nochmal direkt bei Dell geschaut und da als 17 Zoller nur den Vostros 3750 gefunden, aber keinen 35xx. Klingt aber auch okay. Kann man diese Serie auch als empfehlenswert ansehen oder sticht wirklich nur die 35xx Reiher hervor?
     
  6. #5 Future30, 10.08.2011
    Future30

    Future30 Forum Benutzer

    Dabei seit:
    26.07.2011
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    schau mal das hier ein super Angebot. eingeltich wie für dich gemacht. und bei deinem budget kannste dir auch noch ne tastaturbeleuchtung holen.
    Finde das NB selber sehr interessant, aber leider hat bis jetzt noch keiner wirklich was dazu gesagt.
    Dell XPS 15 Notebook | Dell Deutschland

    Ziffernblock bei 15 Zoll dürfte auch nicht so oft vorkommen.
     
  7. #6 Mad-Dan, 11.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Display ist ok, aber gute Displays bekommst du halt nicht in der 700€ klasse.
    Sound ist bei den Vostros nicht der Hit, er ist aber in Notebooks generell nicht der hit (1. Das Vostro ist ein Business gerät da ist der Sound erstmal egal. 2. Im Zeitalter immer kleiner werdender gehäuse wo sollen die Boxen den Platz herbekommen? 3. Guten Sound bekommst du nur in sog. Multimedia büchsen, die haben aber nen nachteil, das der Hersteller dann wo anders sparen muss um gute Boxen einbauen zu können.)

    Das ist ja auch richtig. Das 17er Vostro ist das 37xx
    das 15er das 35xx
    das 14er das 34xx
    und das 13er das 33xx
    und Num Block bekommst du meist nur bei 17er modellen oder aber auch bei einigen 15er Samsungs.
    Wie gesagt, das Vostro ist ein Business geräte und hat seine Stärken wo anders.
     
  8. Regard

    Regard Forum Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Dell Vostro 1700
  9. #8 Brunolp12, 11.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2011
    Brunolp12

    Brunolp12
    Moderator

    Dabei seit:
    06.11.2006
    Beiträge:
    11.497
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mittelfranken
    Mein Notebook:
    Thinkpad SL510 & iBrett
    ich möchte hier mal ein paar Dinge gerade rücken. Denn, wie du merkst, ist deine Suche wohl ein bisschen schwierig - ein paar Dinge passen nicht recht:

    dann wirst du 2 Geräte kaufen müssen. 100% Verfügbarkeit gibts nirgends.

    was ist ein "Vielschreiber" und worin sollte sich dessen Tastatur von anderen Tastaturen unterscheiden?
    Das einzige, was ich nachvollziehen kann, ist daß es einen Unterschied zwischen guten und weniger guten Tastaturen gibt. Der Rest ist Geschmackssache.
    Wenn du auf einem Ziffernblock bestehst, dann ist natürlich per se weniger Platz für die Tasten, weil es einfach mehr gibt.

    nach dem, was du über deine Anforderungen schreibst, wahrscheinlich nicht erforderlich.

    SSD kannst du bei deinem Budget wahrscheinlich vergessen. Außerdem ist es eh schlauer, ne günstige Standard- Platte zu konfigurieren (falls wählbar) und dann selbst eine State of the Art SSD auszusuchen und nachzurüsten.

    BluRay schränkt die Auswahl immer noch enorm ein.

    Es gibt kein Notebook, bei dem der Sound zum wirklichen Musik hören reicht.

    Das sollte allein eine Frage der Anschlüsse / Treiber / des Betriebssystems bleiben.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Kouga

    Kouga Forum Newbie

    Dabei seit:
    10.08.2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Nachdem ich gestern leider keine Zeit hatte, heute nun die Reaktion. Danke für die rege Beteilung. Erstmal zu den Posts.

    Sorry, MadDan wegen dem Missverständnis. Hatte es nicht richtig gelesen. Verstehe nun die Aufteilung der Vostro-Modelle.

    Da ich selten mit dem NB unterwegs sein werde (und wenn dann schmeiß ich es ins Auto) bin ich mittlerweile bei 17'' angelangt. Bietet für mich mehr Vor- als Nachteile. Größeres Display, besserer Überblick, besser zum Film schauen, Ziffernblock, etc. Oder sehe ich das falsch? Welche Nachteile könnte ich übersehen?

    Auf den Post von Brunolp12:

    Klar bräuchte ich dann ein 2. NB. Ich wollte damit ausdrücken, dass ich im Schadensfall einen guten/schnellen Service brauche.

    Ein "Vielschreiber" schreibt eben extrem viel mit seinem NB. ;) Wie schon geschrieben: beleuchtete Tastatur, guter Druckpunkt, Abstand zwischen den Tasten (um Falsch-Drücken besser zu vermeiden). Zum Thema Ziffernblock tendiere ich ja nun richtig 17'' um dem Platzproblem aus dem Weg gehen zu können.

    Thema Grafikkarte: Wie gesagt, nicht allzu wichtig. Spiele selten. Will mir aber Filme gut anschauen können.

    Deshalb auch ein Blu-Ray Laufwerk, damit ich meine Filme (eben Blu-rays) auch unterwegs, im Hotel etc. schauen kann.

    SSD ist kein Muss, habe aber gelesen, dass es die Zukunft sein wird. Und da ich das NB schon mehrere Jahre nutzen möchte, will ich lieber jetzt schon (im Rahmen meines Budgets) alles drin haben, damit es auch in 2 Jahren noch okay ist.


    Also wenn ich die Posts hier im Thread und auch die allgemeinen Aussagen im gesamten Forum lese, geht es stark Richtung Dell Vostro 37xx. XPS (ab 649 € bzw. 749 € in der Grundausstattung) ist mir zu teuer. ThinkPad mit meinen Wünschen scheint (laut Aussage) auch zu teuer zu sein. Zum Dell Inspiron Q15R und zum Samsung RV511 S03 hat sich noch niemand geäußert. Zum ProBook habe ich noch nicht viel gelesen bzw noch nicht viel davon gehört. Das werde ich jetzt wohl mal nachholen müssen.

    Zusammenfassung Auswahl:
    Dell Inspiron Q15R / 17R
    Dell Vostro 37xx
    HP Probook (?)
    Samsung RV511 S03

    Letzte Hinweise oder letztes Kopfwaschen? :)
     
  12. #10 Mad-Dan, 12.08.2011
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Passt genau!
    Dell Vostro 3750 N37502 silber bei notebooksbilliger.de
    hat nur keine Beleuchtete Tast.
    Hat aber 2 Jahre Home Service.

    Bluray auf nem 17 bringt garnichts, da tuts auch ein Normales DVD LW.
    Die vorzüge von bluray kannst du auf dem kleinen Display eh nicht erkennen.
     
Thema:

Hilfe für Endentscheidung

Die Seite wird geladen...

Hilfe für Endentscheidung - Ähnliche Themen

  1. Bitte um eine dringende Hilfe für neuinstallation eines Notebooks

    Bitte um eine dringende Hilfe für neuinstallation eines Notebooks: Hallo Leute, Ihr seid meine letzte Hofnung, Hab mir vor 2 Tagen diesen Notebook zugelegt Acer Aspire E5-571-31KM 39,6 cm Notebook schwarz:...
  2. Vaio (diverse) Brauch mal hilfe für mein Vaio

    Brauch mal hilfe für mein Vaio: Hallo, habe mir ein gebrauchtes Sony Vaio gekauft min Win 7. Die bezeichnung ist PCG-7142L Leider weis ich nicht wo ich dazu treiber finde da...
  3. Hilfe für Samsung chronos 770z5e-s07de

    Hilfe für Samsung chronos 770z5e-s07de: Hallo liebe Forenmitglieder, mein Dad hat sich im Abverkauf das folgende Notebook zugelegt: samsung serie 7 chronos 770z5e-s07de Ich hatte...
  4. notebookkauf - HILFE. macbook für die uni? schenker, dell..?

    notebookkauf - HILFE. macbook für die uni? schenker, dell..?: Wie hoch ist dein Budget? -1200 Kannst du Angebote für Forschung und Lehre wahrnehmen (Bist du: Schüler / Azubi / Student / Lehrer / Dozent /...
  5. Vaio Z Hilfe! Brauche SSD 256 GB für VPC Z21Q9E

    Hilfe! Brauche SSD 256 GB für VPC Z21Q9E: Ich habe mir vor 6 Monaten das VPC Z21Q9E Notebook gekauft und bin sehr zufrieden damit. Leider ist meine 128 SSD Festplatte schon voll, obwohl...