hilfe probleme mit core duo

Dieses Thema im Forum "Notebook Technik" wurde erstellt von timurinamanu, 06.04.2006.

  1. #1 timurinamanu, 06.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 06.04.2006
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
    ich hab seit kurzem ein acer 5652 (core duo 1.66)gekauft
    ich hab rmclock drauf getan doch wenn ich auf max. einstelle doch der die beiden cores machen was sie wollen??
    sie takten automatisch runter und rauf obwohl ihc die profiles geändert habe(da steht zwar throttle 1.66 aber er rennt mit 998) und wenn ich min einstelle und throttle auf 998 ist und ich zb. ein spiel spiele geht er trotzdem auf 1.66!!!!
    nhc gibt es nur eine beta mit dem ich nichts anfangen kann weil da fast alle daten falsch sind(zb. fsb ist auf 533 und max mhz 1.3) mit nhc kann ich zwar die powershemes setzten aber die cpu haltet sich nicht dran
    kann mir jemand helfen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Realsmasher, 06.04.2006
    Realsmasher

    Realsmasher Ultimate Member

    Dabei seit:
    05.07.2005
    Beiträge:
    3.739
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Mein Notebook:
    Lenovo T400
    ich glaube kaum das rmclock schon mit dualcores zurecht kommt. Da wirst du wohl noch warten müssen.
     
  4. Gott

    Gott Ultimate Member

    Dabei seit:
    22.03.2005
    Beiträge:
    4.029
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Mein Notebook:
    Maxdata Pro 8100X
    ich bin mir ziehmlich sicher, dass es noch kein programm wie nhc, speedswitch, ... gibt, außer das tool, das vom hersteller mitgeliefert wurde.
     
  5. #4 Thorsten, 07.04.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    HI,

    NHC soll in der aktuellen Beta, die derzeit zum Download bereit steht, Core Duo Systeme unterstützen.

    Thorsten
     
  6. #5 timurinamanu, 07.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 07.04.2006
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
    ja es "unterstüzt" es aber es hat so viele bugs
    zb. erkennt er einen fsb von 533 und setzt die max. nicht wenn ich draufklick
    die core volt kann es auch nicht ändern
    egal was ich einstelle es macht immer das gleiche: wenn es belastet ist taktet es rauf auf 1.662 ghz und wenn es nicht belastet ist hat es 998 mhz

    wenn ihr fragen habt zum acer 5652 stehe ich jederzeit bereit
     
  7. #6 Leopascha, 09.04.2006
    Zuletzt bearbeitet: 09.04.2006
    Leopascha

    Leopascha Forum Freak

    Dabei seit:
    23.03.2006
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Greifswald
    Mein Notebook:
    Toshiba Qosmio G30-188
    Hallo Timurinamanu, ich hab swar kein Acer aber DuoCore T2300. Demzufolge benutzte ich mit recht RMClock-205er Version, welche
    speziell Doppelkern unterstützt.

    Das mit 6x 998 MHz bei 0,95 Volt ist die zur Zeit festgeschriebene Untergrenze.
    Maximum ist 10x 1600 MHz mit 1,26 Volt. RMClock zeigt jawohl die richtige Chip-Architektur für Yonah mit 65nm-Technologiean.

    Desweiteren siehst Du ja unten rechts im Tray-Icon den Trottle-Speed-Balken beider CPU-Kerne (0) u. (1). parallel arbeiten.

    Beim Öffnen von RMClock sollte bei Dir desweiteren Monitor 1 und 2 separat links auswählbar sein, wo man noch weitere Auslastungs-Prozesse beider CPU´s kontrollieren kann.

    Das NHC 1.10-Beta03 kann erstmals einigermaßen eingeschränkt füt Doppelkern-Chip benutzt werden. Da aber dieses Tool genau sein eigenes Power-Management mitbringt wie RMClock, stört es vorhandene vom Hersteller installierte Programme mitunter schon sehr bzw. bringt einiges durcheinander.

    Fazit: Wie oben erwähnt bringen die zusätzlichen Tools speziell zu DuoCore zum Runtertakten wenig, da sie ja bzgl. Corespannung & Taktgebung festgeschrieben sind, und bringen nur etwas, wenn man keine weiteren Otimierungsmöglichkeiten unter Windows mitbekommt, was ja früher der Fall für Centrino 1 & 2 war, um SpeedStep besser kontrollieren zu können.
     
  8. #7 Thorsten, 11.04.2006
    Thorsten

    Thorsten Ultimate Member

    Dabei seit:
    21.08.2005
    Beiträge:
    6.491
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Sony Vaio FS285M
    Hallo,

    ich denke aber schon, dass noch ein wenig Einsparpotenzial besteht im Bezug auf Akkulaufzeit eines Core Duo Notebooks.
    Sicher lässt sich die Versorgungsspannung nicht mehr so gering halten wie bei einem Centrino, die CPU muss ja auch zwei Kerne versorgen.
    Dennoch bin ich der Meinung, dass man ein wenig die Spannung reduzieren kann und eventuell auch die Vorgehensweise, wann der zweite Kern benutzt werden soll.
    Mal sehen, was uns die Zukunft bringt.

    Thorsten
     
  9. xsky

    xsky Forum Freak

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Ich war erst auch sehr skeptisch ob das aktuelle RMClock etwas an der Spannung ändern kann.

    Es ist aber so, dass mit eingestellten 1.112V läuft mein T2600 durch Prime durch und mit 1.100V bringt er Fehler.
    Allerdings zeigt CPU-Z 1.212V anstatt 1.112V an und an der Temperatur hab ich bisher keine Veränderung bemerkt.

    Was ich auf jeden Fall gut finde, ist dass man die CPU auf 1GHz bzw. 2.16GHz festhalten kann.
    Mit Dynamic Switching hab ich in SuperPi 1M 33s und ohne 28s. Anscheinend taktet er zwischendrin immer wieder runter ...
    Und zum Stromsparen kann man ihn auf niedrigster Stufe halten.
     
  10. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. #9 timurinamanu, 19.04.2006
    timurinamanu

    timurinamanu Forum Freak

    Dabei seit:
    21.07.2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ERDE
    Mein Notebook:
    Samsung Serie 3 350E7C S0B
    bei mir scheint es jetzt nachdem ich die windows updates gemacht habe zu funktionieren
    @ xsky haltest du mit rmclock die mhz fest oder benutzt du ein anderes tool?
     
  12. xsky

    xsky Forum Freak

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    155
    Zustimmungen:
    0
    Mit den P-State Transitions von RMClock
     
Thema:

hilfe probleme mit core duo

Die Seite wird geladen...

hilfe probleme mit core duo - Ähnliche Themen

  1. HP Elitebook Probleme Bitte Hilfe!!!!

    HP Elitebook Probleme Bitte Hilfe!!!!: Hi meine Lieben , ich hab ein Problem.mit deinen Elitebook , ich wollte diese zurück auf Werkeinstellung zurück setzten klappte alles ganz gut bis...
  2. Laptop Bildschirm Probleme , brauche dringend Hilfe !

    Laptop Bildschirm Probleme , brauche dringend Hilfe !: Als ich heute meinen Laptop (Lenovo IdeaPad Z500 Touch) mit speziel dafür vorgesehenen Trocken/Feucht tüchern säubern wollte ist auf einmal der...
  3. Probleme mit Wlan Hilfe

    Probleme mit Wlan Hilfe: Hallo, ich habe einen neuen Laptop gekauft. Ich bin über Wlan mit dem Internet verbunden, jedoch habe ich enorme laggs. Wenn ich zum Beispiel...
  4. Plötzlich Probleme mit Internet, Suche dringend Hilfe, ..!!!

    Plötzlich Probleme mit Internet, Suche dringend Hilfe, ..!!!: Ich bin mit meinem Latein am Ende und habe folgendes Problem: seid ca. einer Woche dauert es ewig, bis sich eine gewählte Internetseite aufbaut,...
  5. Bitte dringend um Hilfe!-neues Ultrabook macht Probleme!

    Bitte dringend um Hilfe!-neues Ultrabook macht Probleme!: Liebe Notebookexperten bitte helft mir, ich habe mir vor 2 Wochen das neue Samsung Ultrabook Serie 5 Touch & Win 8 bestellt. Ich habe es nur...