Hilferuf bei der Netbook-Wahl.

Dieses Thema im Forum "Netbook und Ultrabook Forum" wurde erstellt von Ellwood, 31.03.2010.

  1. #1 Ellwood, 31.03.2010
    Ellwood

    Ellwood Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo Userinnen und User des NetbookForum,

    ich bin der Versuchung nahe mir ein Netbook zuzulegen. Ich habe da auch schon ein, zwei ins Auge gefasst :

    1) Asus Eee PC 1005P weiß - Intel Atom N450 1GB/160GB 10"WSVGA g W7S
    2) HP Mini 210-1020eg silber - N450 1GB/250GB 25,7cm WSVGA-LED 10" GMA3150 n W7S

    Das Asus gibt es als 1005P und 1005PE; (Wo ist da bloß der Unterschied)?
    Für mich wichtig: Läuft da CorelDraw X4 (bzw. bald X5) drauf? Ich habe da unterschiedliche Meinungen zu gehört. Ein S.a.t.u.r.n Mitarbeiter meint: "müsste laufen", ein X.-.P.e.r.t-Mitarbeiter meint: "wohl eher nicht". Was denn nun? Ich mache keine Digitalfotobearbeitung und brauche lediglich das CorelDraw (nicht Photo-Paint).

    Ansonsten habe nutze ich Thunderbird, Firefox, MS-Office (Word 2007) und nenne ein paar Spiele mein eigen (Deutschland Spielt, Big-Fish), nichts aufwendiges, denke ich.

    Ihr merkt schon, ein Netbook-Newbie

    Könnt Ihr mir etwas empfehlen (Notfalls auch ein Notebook für um die 300 Euro)

    Vielen Dank in voraus

    Ellwood
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 2k5.lexi, 31.03.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
  4. #3 Ellwood, 31.03.2010
    Ellwood

    Ellwood Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hallo 2k5.lexi,

    Danke für Deine schnelle Antwort. Ob da CorelDraw X4 drauf läuft, kannst Du sicherlich nicht sagen, oder?
     
  5. #4 Mad-Dan, 31.03.2010
    Mad-Dan

    Mad-Dan Ultimate Member

    Dabei seit:
    16.02.2009
    Beiträge:
    6.762
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Irgendwo im Dänischen Wohld
    Mein Notebook:
    MacBookPro 13
    Du willst doch nicht allen ernstes auf nem 10zöller mit Corel arbeiten?
    Laufen wird mit sicherheit allerdings kann es da je nach aufwand schon mal länger dauern bis hin zum stillstand.

    Da gehört wohl CorelDraw auch dazu.
     
  6. #5 Ellwood, 31.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 31.03.2010
    Ellwood

    Ellwood Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Doch :) Aber nur für alle Eventualitäten. So wäre das für mich super praktisch, wenn ich Unterwegs im Kundenauftrag eine Grafik abarbeiten könnte. Es soll ja eher die Ausnahme sein. Zum vergrößern von Details gibt es ja die gute alte Lupe :D Und ich mache keine Photobearbeitung damit, eher Vetorgrafiken.

    Hmm, oder doch lieber ein kleines günstiges Notebook? Mit gefällt die Größe der Kleinen so gut :D ...

    EDIT:

    Habe mal gerade die System Requirements angesehen:

    • Microsoft® Windows® 7, Windows Vista®, Windows® XP, with latest service packs installed (32-bit or 64-bit editions)
    • Intel® Pentium® 4, AMD Athlon™ 64 or AMD Opteron™
    • 512 MB RAM (1 GB recommended)
    • 750 MB hard disk space (1 GB for typical installation without content). Up to 6GB needed to install extra content
    • Mouse or tablet
    • 1024 x 768 screen resolution (768 x 1024 on a Tablet PC)
    • DVD drive
    • Microsoft® Internet Explorer® 7 or higher
     
  7. #6 2k5.lexi, 31.03.2010
    2k5.lexi

    2k5.lexi Ultimate Member

    Dabei seit:
    18.09.2006
    Beiträge:
    19.542
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Rhein-Main
    Mein Notebook:
    T450S
    Bei den Anforderungen bist du mit einem Netbook hart am unteren Limit...
     
  8. #7 Ellwood, 31.03.2010
    Ellwood

    Ellwood Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Das dachte ich mir, also lieber Finger :confused: weg von der Idee?
     
  9. Anzeige

    Auf der Suche nach Notebook-Zubehör?
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 singapore, 31.03.2010
    singapore

    singapore
    Moderator

    Dabei seit:
    27.01.2007
    Beiträge:
    7.433
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Good Old Germany ;-)
    Mein Notebook:
    IBM ThinkPad T40
  11. #9 Ellwood, 31.03.2010
    Ellwood

    Ellwood Forum Newbie

    Dabei seit:
    31.03.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    noch nichts eingetragen
    Hmm, preislich 200 Euro teurer. Hört sich trotzdem gut an das Acer Aspire Timeline 1810TZ. Ein bißchen günstiger wäre toll.
     
Thema:

Hilferuf bei der Netbook-Wahl.

Die Seite wird geladen...

Hilferuf bei der Netbook-Wahl. - Ähnliche Themen

  1. Werkstattsuche - Hilferuf !!!

    Werkstattsuche - Hilferuf !!!: Hallo da draußen, ich habe einen DELL M2010 - dessen Bildschirm dunkel bleibt - beim "Service-Telefon" von DELL hat man mich in einer...
  2. verzweifelter hilferuf

    verzweifelter hilferuf: So ich starte nochmal einen anlauf, aber andere Fragestellung... Was ist das beste was ich für max 800€ bekommen kann. Ich brauche das Notebook...