Hinweis: Du erhälst den Fehlercode 1012 wenn Du Recovery-CD's brennen willst?

Dieses Thema im Forum "Acer Forum" wurde erstellt von Ninnuam, 16.08.2011.

  1. #1 Ninnuam, 16.08.2011
    Ninnuam

    Ninnuam Forum Benutzer

    Dabei seit:
    15.08.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Mein Notebook:
    Acer Aspire 8930G & 8951G
    Hinweis: Du erhälst den Fehlercode 1012 wenn Du Recovery-CD's brennen willst?


    Vorwort: Hier lässt sich jetzt darüber diskutieren, gehört dieser Beitrag in das "Acer Forum" oder in das "Notebook Technik Forum".


    Typischer Fehlercode beim Brennen einer Acer Recovery-CD:


    Du legst ein DVD-R Rohling in das CD-ROM und willst eine Acer Recovery-CD brennen. Die Acer eRecovery Software fängt an, die CD zu brennen, doch die Sekunden die aufwärts zählen, werden zu Minuten, während die Prozente des Brennvorgangs auf 1-2 % stehen bleiben. Irgendwann erhälst Du das Fenster mit dem Fehlercode: 1012 und dem Hinweis, dass Du eine neue leere CD oder DVD einlegen sollst.

    Du willst die CD auswerfen, doch das CD-ROM reagiert nicht. Du kannst das CD-ROM nur noch mit einer Büroklammer mit manuellem Auswerfen öffnen.
    Egal welchen DVD-R Rohling Du nimmst, ob Verbatim oder TDK, das Problem bleibt bestehen.



    Hast Du diesen Fehler, dann prüfe Folgendes:


    1. Fahre Dein Notebook runter.
    2. Schalte Dein Notebook ein.
    3. Drücke sofort die Alt+F10 Taste mehrmals hintereinander.
    4. Oeffnet sich das Acer Recovery Fenster, ist alles in Ordnung.
    5. Oeffnet sich das Acer Recovery Fenser nicht, ist nichts in Ordnung.


    Erhälst Du das Acer Recovery Fenster nicht, dann ist Dein vorinstalliertes Windows zerknallt auf Deinem Notebook vorinstalliert worden.
    In diesem Fall kann Dir nur noch der Acer Techniker helfen. Er muss Dir auf Dein Notebook eine saubere vorinstallierte Windows-Version aufspielen. Dann kannst Du auch die Recovery-CD's brennen.

    Laut Acer Techniker: "Dieses Problem ist nicht einmal selten. Es kommt ab und zu vor, dass ein Betriebssystem zerknallt vorinstalliert wird. Auch kann die Möglichkeit einer defekten Harddisc oder einem defekten CD-ROM nicht ausgeschlossen werden."

    Bei diesem Problem gehört Dein Acer Notebook in die Acer-Werkstatt.
    (Ob dieses Problem auch für andere Notebook-Marken gilt, kann ich nicht beantworten. Das müsst Ihr bei Eurem Notebook-Hersteller jeweils klären.)


    Erhälst Du aber das eRecovery Menue beim Test der Alt+F10 Taste, dann hast Du vermutlich einen Crash im Windows und prüfe folgende Schritte unter meinem Beitrag:
    Wichtig: Du hast Probleme im Windows Vista oder Win7? Hier die Lösung, FixWin


    Ich hoffe, ich kann mit meinem Beitrag einigen Acer-Usern bei diesem CD-Brenn Error-Code 1012 helfen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diese Kategorie an. Dort ist für jeden was dabei!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Hinweis: Du erhälst den Fehlercode 1012 wenn Du Recovery-CD's brennen willst?

Die Seite wird geladen...

Hinweis: Du erhälst den Fehlercode 1012 wenn Du Recovery-CD's brennen willst? - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hinweise!: 17" Notebook mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis

    Bitte um Hinweise!: 17" Notebook mit gutem Preis-Leistungs-Verhältnis: Hallo! Seit einiger Zeit muss ich mich jetzt wieder damit beschäftigen, welches Laptop denn für mich wohl am geeignetsten wäre. Natürlich habe...
  2. Hinweis: Nokia BL-5C Akkurrückruf

    Hinweis: Nokia BL-5C Akkurrückruf: Hallo, ich wollte nur mal drauf hinweisen: Nokia ruft 46 Millionen fehlerhafte BL-5C Akkus zurück bzw. tauscht diese kostenfrei aus. Betroffene...
  3. Hinweis: Biosupdate gegen "fleckiges" Display

    Hinweis: Biosupdate gegen "fleckiges" Display: Hi, es gibt endlich ein Biosupdate für die Acer Aspire Reihe, die einen Displayfehler in Form von fleckigen Farbübergängen hat. Nach dem Update...